BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 167

Was halten bosnische Serben von Dodik?

Erstellt von Fan Noli, 08.07.2010, 17:34 Uhr · 166 Antworten · 7.102 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von Elektropezzi Beitrag anzeigen
    Treba se jos vise osijec pleha.
    Was soll diese assoziale Scheiße ?
    Keine Kultur haben diese Leute, die das taten.
    Bauern
    Zurückgebliebene Hinterwäldler

  2. #152

    Registriert seit
    02.12.2009
    Beiträge
    266
    Was viele über Dodik denken? (zumindest von Serben die ich kenne). Er ist ein Mistkerl, aber er ist unser Mistkerl.

    Und so ist er uns tausendmal lieber als jeder eurer Politiker. Natürlich gibts da bessere Leute bei uns, als Dodik, aber er hat momentan den meisten einfluss, also halten wir zu ihm, nur er kann uns auf den Weg zur unabhängigkeit bringen. Bzw. die Autonomie erhalten, die wir eh schon haben.

  3. #153
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.027
    Zitat Zitat von JaSamSrbin Beitrag anzeigen
    Was viele über Dodik denken? (zumindest von Serben die ich kenne). Er ist ein Mistkerl, aber er ist unser Mistkerl.

    Und so ist er uns tausendmal lieber als jeder eurer Politiker. Natürlich gibts da bessere Leute bei uns, als Dodik, aber er hat momentan den meisten einfluss, also halten wir zu ihm, nur er kann uns auf den Weg zur unabhängigkeit bringen. Bzw. die Autonomie erhalten, die wir eh schon haben.
    Muss dir zustimmen, vielleicht haben wir auch bald unseren Mistkerl, Radoncic.:icon_smile:

  4. #154
    Apache
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Muss dir zustimmen, vielleicht haben wir auch bald unseren Mistkerl, Radoncic.:icon_smile:
    ja dzeko so sehe ich es auch.
    vom pressesprecher zum fast milliardär

    doch, wer hat der bevölkerung mehr überlassen?

    dzeko, ich fürchte das war der andere.

    ach ja, eine frage hätte ich da.
    bei welchem politiker war er eigentlich pressesprecher?
    und wie kam er zu seinem gigantischem vermögen?

  5. #155
    Vukovarac
    Zitat Zitat von JaSamSrbin Beitrag anzeigen
    Was viele über Dodik denken? (zumindest von Serben die ich kenne). Er ist ein Mistkerl, aber er ist unser Mistkerl.

    Und so ist er uns tausendmal lieber als jeder eurer Politiker. Natürlich gibts da bessere Leute bei uns, als Dodik, aber er hat momentan den meisten einfluss, also halten wir zu ihm, nur er kann uns auf den Weg zur unabhängigkeit bringen. Bzw. die Autonomie erhalten, die wir eh schon haben.
    Oh hallo jasamsramotasrpskognaroda, lange nichts mehr von dir gehört ?
    Unabhängigkeit, habt ihr doch schon:

    Serbien ? Wikipedia

  6. #156

    Registriert seit
    02.12.2009
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Oh hallo jasamsramotasrpskognaroda, lange nichts mehr von dir gehört ?
    Unabhängigkeit, habt ihr doch schon:

    Serbien ? Wikipedia
    Hallo Vukakopusimkuorac ich bin da keine Sorge. Aber die meisten deiner Beiträge sind nicht geistreich genug, dass ich darauf antworte.

  7. #157

    Registriert seit
    02.12.2009
    Beiträge
    266
    Was den Radoncic angeht, der interessiert uns nicht, und was in der Federacija vorgeht auch nicht. Wir haben unsere RS

  8. #158

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    90
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #159
    Vukovarac
    Zitat Zitat von JaSamSrbin Beitrag anzeigen
    Hallo Vukakopusimkuorac ich bin da keine Sorge. Aber die meisten deiner Beiträge sind nicht geistreich genug, dass ich darauf antworte.
    nicht mal ordentlich beleidigen kannst du

  10. #160
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.027
    Za četiri godine RS se zadužila za 1,7 milijardi KM

    Komunisti su bili pošteniji i kada je naišla kriza, oni su je priznali. Ovi hoće da se zaduže u svom mandatu i drugima naprave štetu, tvrdi Aleksa Milojević.

    Republika Srpska u protekle četiri godine samo na osnovu kredita koji su odobreni u Narodnoj skupštini RS zadužila se za oko 1,7 milijardi maraka, što je više od godišnjeg budžetskog okvira ovog entiteta.

    Direktor Ekonomskog instituta iz Bijeljine Aleksa Milojević ističe da je RS duboko ušla u zonu dužničkog i kolonijalnog ropstva i da je potpuno nejasno kako će vratiti ovolike dugove, te da je zbog toga pisao i predsjedniku i premijeru RS.

    - Oni neće da reaguju, a guraju nas u strašan problem. Komunisti su bili pošteniji i kada je naišla kriza, oni su je priznali. Ovi hoće da se zaduže u svom mandatu i drugima naprave štetu - ocijenio je Milojević.


    Dnevni Avaz - Za ?etiri godine RS se zadu?ila za 1,7 milijardi KM

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 04:16
  2. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 02:05
  3. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 16:38
  4. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 20:26
  5. Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 10:17