BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Erachtet ihr die Existenz dieses Staates für notwendig?

Teilnehmer
96. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    56 58,33%
  • Nein

    40 41,67%
Seite 22 von 38 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 372

Haltet ihr Israel für notwendig?

Erstellt von Bambi, 02.02.2011, 22:36 Uhr · 371 Antworten · 12.401 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von eli Beitrag anzeigen
    auf dein erstes komisches zeug geh ich erst garnicht ein, denn du bist geblendet! Sind deine landsleute welche muslime sind auch araber/islamisten/terroristen ??
    wieso vertreibst du nicht deine ganzen landsleute welche dem islam angehören nicht nach arabien??

    ich schreibe von palätinenser und du musst die ganze zeit davon schreiben wie groß arabien doch ist what the f*!# ??? Die palästinenser sind keine araber sie sind palästinenser.


    ich war selber schon in isreal ich hab selber gesehen was da abgeht.
    die europäischen medien verhamlosen das sogar was da unten so alles abgeht.
    ich unterstütze keine terroristen und auch keine islamisten oder christlichen terroristen oder buddhistische neonazis, wenn menschen keine perspektive haben, und du diese menschen kolektiv in einem art ''gefängnis schmeisst'' dann werden diese menschen irgendwan unzurechnungsfähig. ''denk an die mauer in israel''

    noch etwas die bomben in israel sind nicht die letzten gewesen, denn sie züchten sich ihre terroristen selber heran, indem sie sie einsperren u. Ihnen nur dann wasser geben wenn sie es für richtig halten, oder oder oder.
    die meisten israelis bekommen davon fast nix mit, ausser es sind israelis die den wehrdienst nicht machen wollen weil sie das alles gesehen haben.

    ich werde dich nicht mehr zitieren wenn du noch einmal arabien mit ins spiel bringst! Es geht um israel und der gaza ist paästinenser gebiet kein araber gebiet!
    langsam bin ich deiner meinung aber du bist zu emanzipiert


    du hast recht er macht ein religiöses thema daraus welches es eigentlich nicht ist

  2. #212

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Ich bin deine Persönliche Domina, deine Diktatorin, dein alles.
    DAMIT BIN ICH EINVERSTANDEN MIT DEM REST NICHT

  3. #213

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen
    ebend nicht ! ES GEHT HIER NICHT UM JUDEN ODER MOSLEMS ES GEH TUM MENSCHEN DIE UNTER DEN MINDERWERTIGSTEN BEDINGUNGEN LEBEN WELCHE AN LUXUS GEBIETEN DER JUDEN EINGEZÄUNGT SIND NUR WEIL SAUDI ARABIEN VIEL LAND HEI?T ES DOCH NICHT DASS DIE PALÄSTINENSER IHRE HEIMAT AUFGEBEN MÜSSEN UND DORT IHR LAND HABEN KÖNNEN ????


    WO WAREN DIE JUDEN ALS DIE KREUZZÜGE BEGANNEN?
    Manche waren in europa geflüchtet,die anderen in der sklaverei,dann wurden noch einige getötet weil sie ihrem glauben treu blieben.

  4. #214

    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    78
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    das ist eine Satire du Dödel, wie oft muss man dir das noch sagen, und du bist in deinem Hass blind darauf reingefallen
    Dieser Clip wurde auf NDR ausgestrahlt, als nächstes wirst du behaupten der Sender ist Antisemitisch oder so ein scheiss.

    Und kannst du mal Satire auf Deutsch übersetzen?

  5. #215
    MaxMNE
    Ja, Israel ist notwendig.

  6. #216

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ja,ich denk mal auch das beide seiten semiten sind,aber da komt der glaube ins spiel.
    Die einen sehen sich als was besseres weil sie moslems sind.
    Und später gab es dann die trennung per religion.
    Aber jetzt sind sie nunmal nicht mehr gleich.

    DU BEZIEHST die ganzen araber und dadurch kommt der glauben ins spiel das ist aber falsch du bringst den glauben rein weil du von den medien verblendet wirst es gibt auch christliche palästinenser die auch leiden






    faaaaalsch mein freund vor 2000 jahren gabe es keine moslems you know
    da kamen römer usw ein teil ist geblieben wurde zu mehrheitlich christen ! der andere teil wollte sich nicht unterordnen die juden und gingen fort im laufe der zeit 600 nach christus enstand der islam und die autochtonen palästinenser wurden mehreheitlich moslems

    1949 nach dem 2wk israel gegründet und viele juden wanderten schon vorher dahin

    nicht per relligion kam die trennung sondern wegen der auswanderung der juden in der antike

  7. #217

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Manche waren in europa geflüchtet,die anderen in der sklaverei,dann wurden noch einige getötet weil sie ihrem glauben treu blieben.
    wohl fast alle

    lern lieber geschichte

  8. #218

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Auf dein erstes komisches Zeug geh ich erst garnicht ein, denn du bist geblendet! Sind deine Landsleute welche Muslime sind auch Araber/Islamisten/Terroristen ??
    Wieso vertreibst du nicht deine ganzen Landsleute welche dem Islam angehören nicht nach Arabien??
    Ich schreibe von Palätinenser und du musst die ganze Zeit davon schreiben wie groß Arabien doch ist What the f*!# ??? Die palästinenser sind keine Araber Sie sind Palästinenser.

    Ich war selber schon in Isreal ich hab selber gesehen was da abgeht.
    Die Europäischen Medien verhamlosen das sogar was da unten so alles abgeht.
    Ich unterstütze keine Terroristen und auch keine Islamisten oder Christlichen Terroristen oder Buddhistische Neonazis, wenn Menschen keine Perspektive haben, und du diese Menschen kolektiv in einem art ''Gefängnis schmeisst'' dann werden diese Menschen irgendwan unzurechnungsfähig. ''Denk an die Mauer in Israel''

    Noch etwas die Bomben in Israel sind nicht die letzten gewesen, denn Sie züchten sich ihre Terroristen selber heran, indem Sie sie einsperren u. ihnen nur dann Wasser geben wenn Sie es für richtig halten, oder oder oder.
    Die meisten Israelis bekommen davon fast nix mit, ausser es sind Israelis die den Wehrdienst nicht machen wollen weil Sie das alles gesehen haben.

    Ich werde dich nicht mehr Zitieren wenn du noch einmal Arabien mit ins Spiel bringst! Es geht um Israel und der GAZA ist Paästinenser gebiet kein Araber gebiet!

    Ich mag als erstes mein land,dann kommt für mich der glaube,das habe ich immer gesagt.
    Ich habe zu einem albanischen moslem viel mehr bindung als zu einem christen aus rom.
    nur leute die das nicht erwiedern,die sind für mich islamisten und gehören nicht in meinem land.

    Mutter tereza sehe ich z.b. zuerst als albanerin,dann als christin,vielleicht bist du alt genug um meine gedanken zu folgen.

    Und das du in israel warst,das glaube ich dir nicht.

    Und wie haben sie den krieg gezüchtet,den 6 tage krieg?
    Wegen ihrem dasein?
    Weil sie ihr land verteidigen?

    Die Araber haben genug platzt,im arabischen raum.
    Israel ist numal israelisches gebiet,.

  9. #219

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen
    DU BEZIEHST die ganzen araber und dadurch kommt der glauben ins spiel das ist aber falsch du bringst den glauben rein weil du von den medien verblendet wirst es gibt auch christliche palästinenser die auch leiden






    faaaaalsch mein freund vor 2000 jahren gabe es keine moslems you know
    da kamen römer usw ein teil ist geblieben wurde zu mehrheitlich christen ! der andere teil wollte sich nicht unterordnen die juden und gingen fort im laufe der zeit 600 nach christus enstand der islam und die autochtonen palästinenser wurden mehreheitlich moslems

    1949 nach dem 2wk israel gegründet und viele juden wanderten schon vorher dahin

    nicht per relligion kam die trennung sondern wegen der auswanderung der juden in der antike
    Als die römer kamen gab es noch kein christentum.
    Die waren heiden.

  10. #220

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ich mag als erstes mein land,dann kommt für mich der glaube,das habe ich immer gesagt.
    Ich habe zu einem albanischen moslem viel mehr bindung als zu einem christen aus rom.
    nur leute die das nicht erwiedern,die sind für mich islamisten und gehören nicht in meinem land.

    Mutter tereza sehe ich z.b. zuerst als albanerin,dann als christin,vielleicht bist du alt genug um meine gedanken zu folgen.

    Und das du in israel warst,das glaube ich dir nicht.

    Und wie haben sie den krieg gezüchtet,den 6 tage krieg?
    Wegen ihrem dasein?
    Weil sie ihr land verteidigen?

    Die Araber haben genug platzt,im arabischen raum.
    Israel ist numal israelisches gebiet,.
    ich sehe mutter tereza als christin viel mehr als als albanerin:eek:

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Reisepass: welche Unterlagen notwendig?
    Von Pennystock im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:38
  3. Was haltet ihr von...
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 12:23
  4. Was haltet ihr von...
    Von Zmaj im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 17:55
  5. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 16:11