BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 136

Hass ohne Grenzen?!?!

Erstellt von Gast829627, 07.05.2007, 14:28 Uhr · 135 Antworten · 5.595 Aufrufe

  1. #71
    bosmix
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #72

    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    58
    Eine Friedenstaube ist ein wirklich guter Anfang.

  3. #73
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Gerade die jungen Balkaner haben es in der Hand dass unsere Völker wieder ein besseres Verhältniss zu einander aufbauen können.

    Oder sollen sich etwa auch noch unsere Kinder gegeneinander bekriegen und streiten, über Sachen, die passiert sind als sie noch nicht geboren wurden?

  4. #74

    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    58


    Es gab nämlich auch einmal andere Zeiten!

  5. #75
    Crane
    Zitat Zitat von Kosovarja Beitrag anzeigen
    Hast du die letzten Wahlen in Serbien etwa verschlafen. Da gibt es noch lange keine Demokratie.
    Also ich will sicher nicht, dass Kosovo zu einem Land gehört wo 30% der Radikalen die Wahlstimmen erhalten.
    Ausßerdem hatte man das mit der Autonomie bereits und man weiss ja was dabei rausgekommen ist.
    Glaubst du etwa die Serben lassen uns da wirklich machen was wir wollen in Kosovo, wenn wir wieder dazugehören.
    Ständig werden die Albaner als radikal und nationalistisch hingestellt. Die Serben sind da aber nicht viel anders, siehe letzte Wahlergebnisse.
    30% Rechtsradikale. Und was glaubst du wieviel Prozent diese im Kosovo kriegen wuerden?

    Dort wird doch die Mitglieder der UCK als Freiheitskaempfer angesehen. Wohin man schaut Symbole der UCK albanische Flaggen usw.
    Sollten im Kosovo mal wahlen stattfinden (du glaubst ja, dass der Kosovo stabiler ist als Serbien ), dann waere man sicher ziemlich froh, wenn die Radikalen weniger als 30% bekommen.

  6. #76
    Crane
    Zitat Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
    Falsch. Kosovo hat in Abhängigkeit noch nie funktioniert.



    Du glaubst, weil du keine Ahnung von der Thematik hast.



    Nicht mal Serbien will das aus guten Gründen wirklich. Aber das kann man nur wissen/verstehen, wenn man über rudimentäre Grundkenntnisse des Konflikts verfügen würde.
    Also kurz zusammengefasst....

    Meine Meinung passt dir nicht und deshalb hab ich einfach keine Ahnung!

    Toll

  7. #77

    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    58
    Zitat Zitat von Hellenic Beitrag anzeigen
    30% Rechtsradikale. Und was glaubst du wieviel Prozent diese im Kosovo kriegen wuerden?

    Dort wird doch die Mitglieder der UCK als Freiheitskaempfer angesehen. Wohin man schaut Symbole der UCK albanische Flaggen usw.
    Sollten im Kosovo mal wahlen stattfinden (du glaubst ja, dass der Kosovo stabiler ist als Serbien ), dann waere man sicher ziemlich froh, wenn die Radikalen weniger als 30% bekommen.
    Tocno je! Ich finde auch das sehr viel mit dem Finger auf Serbien gezeigt wird....obwohl die UCK alles andere als Menschenfreundliche Leute sind......die haben wahrscheinlich mehr Verbrechen (bis heute fast jede Woch e im Radio zu hören) begangen als sich so manche Kosovaren zustehen wollen!

    Also bitte ------ nicht den Teufel heiligsprechen!

  8. #78
    Crane
    Es ist ja sone Sache.

    Im Balkan ist heute einfach niemand mehr unschuldig. Oder besser, die Ethnie, der man angehoert, hat in der Vergangenheit einfach mehr oder weniger viel Scheissse gebaut.

    Aber anstatt, dass hier jemand mal daran denkt, dass es nie das ganze Volk war, dass so etwas gemacht hat oder man nicht die Kinder von Taetern verurteilen sollte, wird hier staendig nur mit dem Finger auf andere gezeigt. Die Boesen, dass sind ja die anderen.

    Es gibt soetwas wie eine "Gesamtschuld" nicht. Man kann nicht einfach sagen, dass Problem sind die Serben und zwar alle. Damit ist man selber nicht weiter als ein Rassist und Ignorant.

    Ein guter Schritt waere, wenn sich jeder mal zu seiner eigenen Ethnie (oder Staat) aussern wuerde und sagt, welche Aktionen aus der Vergangenheit ihm denn selber nicht besonders gefallen haben. Was haette man denn besser machen koennen?

  9. #79
    Syndikata
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich bin mir sicher das bei der unabhängikeit des kosovos der hass seitens radikaler albaner nicht aufhören wird und das serben in der diaspora sowie im kosovo weiterhin den hassausfällen der radikalen ausgeliefert bleiben.....bestes beispiel ist kroatien...heute kann man nicht sagen das der hass seitens der radikalen kroaten weniger geworden ist oder gar aufgehört hat......die serben immer als das böse darzustellen ist eine rechtfertigung für den hass und das morden für solche radikalen.....unterstüzung geniessen sie aber auch im volk....ich behaupte nicht das die serbische seite anders wäre aber ich behaupte das es sehr sehr viele serben gibt die die unabhängikeit kosovos in betracht ziehen um dem hass endlich ein ende zu bereiten und das auf beiden seiten .....aber ich sehe nicht den willen des albanischen volkes im kosovo auch zu sagen des friedens willens verzichten wir auf die unabhängikeit und akzeptieren die autonomie.....und deswegen bin ich der persönlichen meinung und auffassung des es nur dann frieden geben wird wenn alle seiten ihre toten nicht mehr zählen können....die spirale des hasses und der gewalt hat erst begonnen und die zündschnur war der vorhergegangenen bürgerkrieg....das pulverfass ist explodiert und die spirale dreht sich bis fast alles vernichtet ist....erst wenn wir alles verloren haben werden wir schätzen was wir hatten..........

    ich finde du solltest unbedingt mal einen psychiater aufsuchen jetzt mal im ernst kann es sein dass du bisl krank im kopf bist du hast dir wohl zu lange videos von toten leuten aus den balkankriegen reingezogen tu dir selbst mal einen gefallen und mach erstmal pause mit internet für so paar wochen weil ich glaube internet ist nicht so gut für deine psyche ich meins ernst tu dir doch sowas nicht an

  10. #80
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Idee

    Zitat Zitat von Hellenic Beitrag anzeigen
    30% Rechtsradikale. Und was glaubst du wieviel Prozent diese im Kosovo kriegen wuerden?

    Dort wird doch die Mitglieder der UCK als Freiheitskaempfer angesehen. Wohin man schaut Symbole der UCK albanische Flaggen usw.
    Sollten im Kosovo mal wahlen stattfinden (du glaubst ja, dass der Kosovo stabiler ist als Serbien ), dann waere man sicher ziemlich froh, wenn die Radikalen weniger als 30% bekommen.
    ach hellenic ;

    unser schwarzer bruder du solltest mal öfter an die sonne bezw. tageslicht....

    die kriegslust und angriffziele sind keine albanische erfindung oder völker vertreiben ,massaker veranstalten.....

    du müsstest als helles köpfchen für das du dich ausgibst wissen das die albaner jahrelang den politischen weg welcher unter rugova (ein pazifist) gegangen sind ein friedlicher war....

    die uck ist entstanden ,weil die lebensbedienungen sich nicht besserten und der alltag immer schwieriger wurde welcher durch schikanen der serbischen polizei die auch durch die viele menschenrechts-organisationen auch protokoliert und sind nachgewiesen ......

    die grösste partei in kosova ist immer noch die rugova partei mit über 40% der stimmen und die uck nahe-stehende partei kommt gerade mal auf 18-20% ???!!!

    also lass es wenns nicht besser weist auch wenn du deine sympathien für serbien nicht verleugnen kannst so solltest trotzdem kein öl ins feuer giessen.....

    im übrigen haben sich alle albaner die vom uno-kriegsverbrecher tribunal angeklagt sind gestellt......

    keine partei in kosova droht mit krieg.....

    nochwas die rugova partei hat 45 % der stimmen bekommen und verfügt über 47 mandate die serbische partei verfügt über ein stimmenanteil von 0,3 % hat aber 8 mandate wenn das keine demokratie ist!!!!!

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 14:26
  2. Antisemitismus ohne Grenzen
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 12:11
  3. Frauen Ohne Grenzen Org
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 09:49
  4. Ohne Grenzen
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 12:57
  5. Ärzte ohne Grenzen
    Von Beograd im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 19:30