BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

wer hat wirklich was vom krieg mitbekommen?

Erstellt von MIC SOKOLI, 10.07.2005, 00:57 Uhr · 29 Antworten · 1.172 Aufrufe

  1. #11
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Dort soll der Anfüher gesagt haben:
    Ihr wolltet doch die Nato!
    -In dieser Nacht werdet ihr aber auch etwas anderes bekommen.

    Man tötete Frauen & Kinder.
    Männer wurden enthauptet.

    Als dann am nächsten Tag die Leichen der Albaner entdeckt wurden gaben die serb. Propaganda Medien an: das das Natoangriffe auf Albaner gewesen waren.

    Purer Schwachsinn es war nämlich 100% serb. Terror gegen die
    Albaner...
    Zeig doch mal Bilder oder eine vernünftige Quelle für ENTHAUPTUNGEN!! Scheiss Lügner!

  2. #12
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Albaner...
    Spinnst Du jetzt eigentlich vollkommen, weil es Sonntag ist!

    Allein das mit dem Stadion, war eine Propaganda Lüge**, welche sogar durch Anwohner in der ARD bestätigt wurden.

    Und genauso handelt es sich hier bei den anderen Behauptungen, um Lügen.

    Lt. ITCY kamen ca. 3.000 Albaner insgesamt um, u.a. weil die Amerikaner Schulen, Brücken, und Albanische Traktoren Konvois bombardierten.

    Und 3.000 ist eine verdammt geringe Zahl, wenn man Kriegs und Terror Umstände betrachtet.

    Die Toden im Irak, Afghanistan Krieg liegen für den selben Zeitraum ca. 10x höher.

    ** von HashimThaci persönlich im übrigen, der behauptete die Serben hätten ein KZ im Stadium errichtet, wo 20.000 Albaner festgehalten würden.

  3. #13
    Feuerengel
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Dort soll der Anfüher gesagt haben:
    Ihr wolltet doch die Nato!
    -In dieser Nacht werdet ihr aber auch etwas anderes bekommen.

    Man tötete Frauen & Kinder.
    Männer wurden enthauptet.

    Als dann am nächsten Tag die Leichen der Albaner entdeckt wurden gaben die serb. Propaganda Medien an: das das Natoangriffe auf Albaner gewesen waren.

    Purer Schwachsinn es war nämlich 100% serb. Terror gegen die
    Albaner...
    Das KZ im Stadion hat es nie nie gegeben. Schon wieder ein Siptar beim Lügen erwischt.Da sieht man das das was ihr von euch gibt nur Lüge und Propaganda ist. Es ist schon lange lange bewiesen das Scharping & co nur gelogen haben und das das Stadion nur zum Landeplatz für Hubschrauber und Armee gedient hat.

    Dazu gibt es auch eine Dokumentation auf ARD "Es begann mit einer Lüge".
    Tja du Hornochse...

    Zu dumm zu lesen???

    Mein Cousin war dabei du Trottel-

    Er erholt sich im Leben nicht mehr davon.

    Er zittert jetzt sein Leben lang
    wie Mohammed Ali.

  4. #14
    ich hab das zerstörte vukovar, vinkovci, jankovci gesehn

    und lol im beograder kriegsmuseum ein teil der f-117, die über serbien abgeschossen wurde

  5. #15
    Feuerengel
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Albaner...
    Spinnst Du jetzt eigentlich vollkommen, weil es Sonntag ist!

    Allein das mit dem Stadion, war eine Propaganda Lüge**, welche sogar durch Anwohner in der ARD bestätigt wurden.

    Und genauso handelt es sich hier bei den anderen Behauptungen, um Lügen.

    Lt. ITCY kamen ca. 3.000 Albaner insgesamt um, u.a. weil die Amerikaner Schulen, Brücken, und Albanische Traktoren Konvois bombardierten.

    Und 3.000 ist eine verdammt geringe Zahl, wenn man Kriegs und Terror Umstände betrachtet.

    Die Toden im Irak, Afghanistan Krieg liegen für den selben Zeitraum ca. 10x höher.

    ** von HashimThaci persönlich im übrigen, der behauptete die Serben hätten ein KZ im Stadium errichtet, wo 20.000 Albaner festgehalten würden.
    Lup, du & All die anderen wisst doch'n Scheißdreck!

  6. #16
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Dort soll der Anfüher gesagt haben:
    Ihr wolltet doch die Nato!
    -In dieser Nacht werdet ihr aber auch etwas anderes bekommen.

    Man tötete Frauen & Kinder.
    Männer wurden enthauptet.

    Als dann am nächsten Tag die Leichen der Albaner entdeckt wurden gaben die serb. Propaganda Medien an: das das Natoangriffe auf Albaner gewesen waren.

    Purer Schwachsinn es war nämlich 100% serb. Terror gegen die
    Albaner...
    Zeig doch mal Bilder oder eine vernünftige Quelle für ENTHAUPTUNGEN!! Scheiss Lügner!
    Bilder gibt es zwar nicht aber egal.
    Ist totzdem passiert...

  7. #17

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Dort soll der Anfüher gesagt haben:
    Ihr wolltet doch die Nato!
    -In dieser Nacht werdet ihr aber auch etwas anderes bekommen.

    Man tötete Frauen & Kinder.
    Männer wurden enthauptet.

    Als dann am nächsten Tag die Leichen der Albaner entdeckt wurden gaben die serb. Propaganda Medien an: das das Natoangriffe auf Albaner gewesen waren.

    Purer Schwachsinn es war nämlich 100% serb. Terror gegen die
    Albaner...
    Das KZ im Stadion hat es nie nie gegeben. Schon wieder ein Siptar beim Lügen erwischt.Da sieht man das das was ihr von euch gibt nur Lüge und Propaganda ist. Es ist schon lange lange bewiesen das Scharping & co nur gelogen haben und das das Stadion nur zum Landeplatz für Hubschrauber und Armee gedient hat.

    Dazu gibt es auch eine Dokumentation auf ARD "Es begann mit einer Lüge".
    Tja du Hornochse...

    Zu dumm zu lesen???

    Mein Cousin war dabei du Trottel-

    Er erholt sich im Leben nicht mehr davon.

    Er zittert jetzt sein Leben lang
    wie Mohammed Ali.
    mein cousin wa dabei alda als albaner 50 kinder ermordeten er konnte flüchten ej mann wirklich jetzt er zittert heute noch wie ali .VALLAH

  8. #18
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Dort soll der Anfüher gesagt haben:
    Ihr wolltet doch die Nato!
    -In dieser Nacht werdet ihr aber auch etwas anderes bekommen.

    Man tötete Frauen & Kinder.
    Männer wurden enthauptet.

    Als dann am nächsten Tag die Leichen der Albaner entdeckt wurden gaben die serb. Propaganda Medien an: das das Natoangriffe auf Albaner gewesen waren.

    Purer Schwachsinn es war nämlich 100% serb. Terror gegen die
    Albaner...
    Das KZ im Stadion hat es nie nie gegeben. Schon wieder ein Siptar beim Lügen erwischt.Da sieht man das das was ihr von euch gibt nur Lüge und Propaganda ist. Es ist schon lange lange bewiesen das Scharping & co nur gelogen haben und das das Stadion nur zum Landeplatz für Hubschrauber und Armee gedient hat.

    Dazu gibt es auch eine Dokumentation auf ARD "Es begann mit einer Lüge".
    Tja du Hornochse...

    Zu dumm zu lesen???

    Mein Cousin war dabei du Trottel-

    Er erholt sich im Leben nicht mehr davon.

    Er zittert jetzt sein Leben lang
    wie Mohammed Ali.
    Dein Cousing war nicht dabei du dummer Bastardo Siftar. Den ein Albaner der wärend des ganzen Krieges in Pristina in seiner Wohnung geblieben ist lebt genau neben dem Stadion wo er aus seiner Wohung genau auf das Stadion blicken kann.Der Albaner sagte im ARD Interwie das es dort wärend des ganzen Krieges kein einzigen albanischen Gefangegen gab.Eine Lüge durch und durch von deinen behinderten Cousing.Die OSZE Beobachter bestätigten selber auch das es eine von vielen Lügen war die uns Serben da aufgedrückt wurden.

    Deine Propaganda decke ich immer wiedermit Beweisen auf Siftar Gjergj.Keine Chance den terroristischen Lügnern.

  9. #19
    Feuerengel
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Dort soll der Anfüher gesagt haben:
    Ihr wolltet doch die Nato!
    -In dieser Nacht werdet ihr aber auch etwas anderes bekommen.

    Man tötete Frauen & Kinder.
    Männer wurden enthauptet.

    Als dann am nächsten Tag die Leichen der Albaner entdeckt wurden gaben die serb. Propaganda Medien an: das das Natoangriffe auf Albaner gewesen waren.

    Purer Schwachsinn es war nämlich 100% serb. Terror gegen die
    Albaner...
    Das KZ im Stadion hat es nie nie gegeben. Schon wieder ein Siptar beim Lügen erwischt.Da sieht man das das was ihr von euch gibt nur Lüge und Propaganda ist. Es ist schon lange lange bewiesen das Scharping & co nur gelogen haben und das das Stadion nur zum Landeplatz für Hubschrauber und Armee gedient hat.

    Dazu gibt es auch eine Dokumentation auf ARD "Es begann mit einer Lüge".
    Tja du Hornochse...

    Zu dumm zu lesen???

    Mein Cousin war dabei du Trottel-

    Er erholt sich im Leben nicht mehr davon.

    Er zittert jetzt sein Leben lang
    wie Mohammed Ali.
    Dein Cousing war nicht dabei du dummer Bastardo Siftar. Den ein Albaner der wärend des ganzen Krieges in Pristina in seiner Wohnung geblieben ist lebt genau neben dem Stadion wo er aus seiner Wohung genau auf das Stadion blicken kann.Der Albaner sagte im ARD Interwie das es dort wärend des ganzen Krieges kein einzigen albanischen Gefangegen gab.Eine Lüge durch und durch von deinen behinderten Cousing.Die OSZE Beobachter bestätigten selber auch das es eine von vielen Lügen war die uns Serben da aufgedrückt wurden.
    Es war einmal vor langer...

  10. #20
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Mein Cousin:
    Er habe gesehen wie eine Familie enthauptet wurde.

    Im Krieg sah er wie die Serben die alb. Zivilisten
    vom "Schlachtfeld" wegfuhren um sie systematisch zu vernichten.

    Als im Juni Serbien angegriffen wurde.
    Erinnerte er sich das in der 1. Nacht 100te von Albanern
    zusammengetrieben wurden im Stadion.

    Dort soll der Anfüher gesagt haben:
    Ihr wolltet doch die Nato!
    -In dieser Nacht werdet ihr aber auch etwas anderes bekommen.

    Man tötete Frauen & Kinder.
    Männer wurden enthauptet.

    Als dann am nächsten Tag die Leichen der Albaner entdeckt wurden gaben die serb. Propaganda Medien an: das das Natoangriffe auf Albaner gewesen waren.

    Purer Schwachsinn es war nämlich 100% serb. Terror gegen die
    Albaner...
    Das KZ im Stadion hat es nie nie gegeben. Schon wieder ein Siptar beim Lügen erwischt.Da sieht man das das was ihr von euch gibt nur Lüge und Propaganda ist. Es ist schon lange lange bewiesen das Scharping & co nur gelogen haben und das das Stadion nur zum Landeplatz für Hubschrauber und Armee gedient hat.

    Dazu gibt es auch eine Dokumentation auf ARD "Es begann mit einer Lüge".
    Tja du Hornochse...

    Zu dumm zu lesen???

    Mein Cousin war dabei du Trottel-

    Er erholt sich im Leben nicht mehr davon.

    Er zittert jetzt sein Leben lang
    wie Mohammed Ali.
    Dein Cousing war nicht dabei du dummer Bastardo Siftar. Den ein Albaner der wärend des ganzen Krieges in Pristina in seiner Wohnung geblieben ist lebt genau neben dem Stadion wo er aus seiner Wohung genau auf das Stadion blicken kann.Der Albaner sagte im ARD Interwie das es dort wärend des ganzen Krieges kein einzigen albanischen Gefangegen gab.Eine Lüge durch und durch von deinen behinderten Cousing.Die OSZE Beobachter bestätigten selber auch das es eine von vielen Lügen war die uns Serben da aufgedrückt wurden.
    Es war einmal vor langer...
    LOL,aufeinmal nichts mehr zu melden was. War klar,Siftar eben.Ohne Beweise labern und jetzt nicht mehr weiter kommen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was die SVP wirklich vor hat!!!
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 08:27
  2. Bosnien der krieg vor dem krieg!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 14:45
  3. Bilder -- Serben in Balkan-Krieg, und in dem erste Welt Krieg
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 20:21
  4. ist arkan wirklich..
    Von Vodka_i_Džin im Forum Rakija
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 19:22
  5. DIE WELT WIE SIE WIRKLICH IST...
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 13:14