BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Hellas - Admiral Antonis Antoniadis

Erstellt von Amphion, 25.11.2008, 11:06 Uhr · 64 Antworten · 3.023 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Idee Hellas - Admiral Antonis Antoniadis



    Dieser Beitrag soll nur der Information dienen, über die sich zur Zeit in Hellas ergebenden Kräfte innerhalb der griechischen sozialen Struktur, am Beispiel des Admirals Antonis Antoniadis, die frelig deshalb so zur Geltung kommen, weil die ehemalige Kaiserkirche und einstige Staatskirche nicht zur Kenntnis nehmen will, daß ihr Einfluss nicht mehr so gegeben ist, wie einst unter ihrem Theokratischen (für einige Orthodoxe Christen hier eine Musterdemokartie "Demokratie für alle!") Byzantinischen Imperium. Das moderne Hellas weiß um den Grund seiner Wiederentstehung, weiß um die Väter der Wiedererlangung der Souveränität, und wird sich dem Duktus des Klerus nicht fügen, vielmehr wird es diesen schrittweise ablegen, falsche Inhalte werden aus den Schulbüchern entfernt etc.
    Das alles zu unserem Wohle, für eine Bildung, die auch als solche bezeichnet werden kann!
    -


    Admiral Antonis Antoniadis hat ein Leben lang seiner Heimat gedient, höchste Auszeichnungen erhalten, doch war er meines Wissens mit vielem nicht einverstanden, zum Beispiel mit der penetranten Einmischung der Orthodoxen Kirche in das Gesamtgefüge Hellas und diesen unerhörten Einfluss auf die Politil und Schulsystem.

    Kurz nachdem Admiral Antoniadis ehrenvoll entlassen wurde, nun also Rentner, hat er sich "geoutet", und soll sinngemäß gesagt haben, ihm sei stets übel gewesen, mit ansehen zu müssen, welchen Weg Hellas unter dem Einfluß der Orthodoxie nehme, und er sich stets unwohl fühle, in der Nähe der Orthodox-Klerikalen zu sein. Das erfolgte im Jahre 2006. Er habe beklagt, daß die jungen Griechen keine Bildung erhalten, und das tägliche orthodoxe Gift sie nicht weiter bringe. Ferner beklagte er die historischen Fakten der Vernichtung des Hellenismus durch die Orthodoxe Kirche, etc. etc. (dieses muß nicht erneut wiederholt werden, das wurde meinerseits, zu oft schon, eingebracht, trotzdem werden es einige Kirchenfaschos nicht zur Kenntnis nehmen).

    Wohlgemerkt, daß sind Inhalte eines Admirals, eines, der andere ein Leben lang ausgebildet hatte, eines Mannes, der sehr genau weiß, was er sagt, und welches soziale Risiko er dabei eingeht, indem er es sagt!

    Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten!
    Der Vizepräsident der Boule (Boule wird das griech. Parlament genannt) Herr Sourlas wollte z.B. ihm alle Auszeichnungen und Ehrungen rückwirkend aberkennen, weil er sich zum Hellenismus und gegen die Orthodoxie gewandt hatte. etc.

    In der Fachwelt erfolgte ein Aufschrei seltenen Ausmaßes.

    Macht euch eure eigene Meinung:




    Αντώνης Αντωνιάδης

    Εισήχθη στην Σχολή Ναυτικών Δοκίμων, απεφοίτησε, οπότε και ονομάσθηκε Μάχιμος Σημαιοφόρος, Ανθυποπλοίαρχος, υποπλοίαρχος, πλωτάρχης, αντιπλοίαρχος, Πλοίαρχος, Αρχιπλοίαρχος, Υποναύραχος, Αντιναύαρχος, Ναύαρχος. υπηρέτησε σε διάφορες Μονάδες του Στόλου, ως Πλοίαρχος διετέλεσε Διοικητής Πλοίων Αποβάσεως και Σχολής Αμφιβίων Επιχειρήσεων, ανέλαβε Διοικητής στη Διοίκηση Διοικητικής Μέριμνας Ναυτικού και στη συνέχεια στη Διοίκηση Ναυτικής Εκπαίδευσης, ανέλαβε τα καθήκοντα Υπαρχηγού ΓΕΕΘΑ, ανέλαβε καθήκοντα Αρχηγού του Γενικού Επιτελείου Ναυτικού,


    Έχει τιμηθεί με: Τον Ανώτερο Ταξιάρχη του Τάγματος του Φοίνικα Τον Ταξιάρχη του Τάγματος της Τιμής Το Μετάλλιο Στρατιωτικής Αξίας Α' Τάξεως καθώς επίσης και με τις Διαμνημονεύσεις: Αξίας και Τιμής Ηγεσίας Μεγάλης Μονάδος Β' Τάξεως Ευδοκίμου Διοικήσεως Α' Τάξεως Υπηρεσιών Αξιωματικού Επιτελούς Β' Τάξεως


    ---------------------------------------

    ακροβατώντας: Τα χριστιανικά ιδεώδη του κ. Σούρλα

    ΓΙΑΝΝΗΣ ΠΑΝΤΕΛΑΚΗΣ
    Ο αντιπρόεδρος της Βουλής και βουλευτής της Ν.Δ. Γιώργος Σούρλας δεν μπορεί να δεχτεί ότι ένας πρώην ναύαρχος δηλώνει άθεος και χαρακτηρίζει τον Χριστό και την Παναγία παραμύθια. Η οργή του ήταν έκδηλη χθες στις τηλεοράσεις και μετ' επιτάσεως ζητούσε από τον υπουργό Αμυνας (κατέθεσε και σχετική ερώτηση στη Βουλή μάλιστα) να βρεί τρόπο ώστε να πάψει ο πρώην αρχηγός του Γενικού Επιτελείου Ναυτικού να κατέχει τον τίτλο του «επίτιμου αρχηγού ΓΕΝ» τον οποίο του απένειμαν μετά την αποστρατεία του.
    Εχει δίκιο ο κ. Σούρλας... Από πού ώς πού ένας ανώτατος αξιωματικός δηλώνει άθεος; Ενας άνθρωπος που υπηρέτησε ένα τόσο νευραλγικό πόστο, θα έπρεπε όχι απλά να ασπάζεται τα χριστιανικά ιδεώδη,αλλα και να τα προβάλλει. Τι παράδειγμα άλλωστε θα έπαιρναν οι υφιστάμενοί του;
    διαβάστε περισσότεραCopyright © 2006 Χ. Κ. Τεγόπουλος Εκδόσεις Α.Ε.pantelak@enet.gr, ΕΛΕΥΘΕΡΟΤΥΠΙΑ - 15/11/2006

    --

    Sagt nein zum Staatsmonopolistischem Orthodoxismus (StaMonOrth)
    Sagt ja zur Freiheit der Gesinnung und Gewissensentscheidung

  2. #2
    pqrs
    Ein brillanter Kerl.

  3. #3
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    scheint ein guter kerl zu sein!

    was steht da in den griechischen texten?

  4. #4

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Ein brillanter Kerl.
    Wer? Der Balkansteinkopf dieser rasist der Steine anbetet?
    Seit wann durfen Miltaerpersonen sich WIEDER in die griechische Politik einmischen?

  5. #5

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Warum wurden übrigens 3 Beiträge gelöscht, wenn ich fragen darf?

  6. #6

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Trikala Beitrag anzeigen
    Warum wurden übrigens 3 Beiträge gelöscht, wenn ich fragen darf?

    glaube mir, großer Kakodoxer, damit habe ich nichts zu tun.
    Frage Jesus aus Judäa, er wird es dir bestätigen können.

  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln



    Ihr Kakodoxe müsst jetzt euren Spruch wieder aufsagen, der so lauten könnte:

    Der Admiral Antoniadis, träger höchster Auszeichnungen, gehört einer Sekte an,
    genauso wie der Präsident des AREOPAG.

    Alles Sektenmitglieder, alles Hellenen, alle keine Orthodoxen!!


  8. #8
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Also nicht´s gegen Religion, soll jeder das glauben was er für richtig hält!
    Aber in einer gewissen weise sympathisiere ich mit dem Balkanmensch,
    denn genau wie der Westen es nicht gerne sieht, wie sich der Islam in jeder Form in der Politik im Nahost einmischt, und die Bevölkerung beeinflusst ja sogar einschüchtert!
    So macht es auch die Kirche in Gr. da muss ich im recht geben!
    Ein beispiel: Als meine Kinder geboren würden, kam auch die frage was für Staatsbürger sie sind, nun ich wollte natürlich das sie meine bekommen, da aber die Kosovo frage noch nicht geklärt war, und ich nicht unbedingt ihnen die serbische Staatsbürgschaft geben wollte.
    entschlossen wir uns Ihnen die der Mutter zu geben.
    Also die Griechische.
    Als ich aber die Urkunden bekam von Konsulat war ich perplex,
    ich fragte meine Frau warum es so viele Dokumente wären,
    sie meinte eine wäre für die Taufe,
    darauf fragte ich sie ob ich es richtig gehört habe, und sie der Behörde vergessen hat zu sagen das unsere Kinder Moslems sind,
    Doch aber sie notieren es nicht, sie geben diesen Dokument automatisch aus.
    Darauf ich: Als ich mich dafür entschieden habe, habe ich mich für Gr.Hellas entschieden, und ihre großartige Geschichte, aber nicht für den orthodoxen Glauben, jetzt bin ich so erzörnt das ich das wider rüchgängig machen möchte.
    Meine Frau meinet ich soll das Schreiben weg schmeissen und dem keine Aufmerksamkeit schenken,
    Ja klar, meinet ich aber die tuen so als gebe es nur den Orthodoxentum in Gr. und nichts anderes, es genügt nicht das ganz FETT das Kreuz auf dem Pass ist oder.
    auf jeden Fall haben sie jetzt den Deutschen Pass meine Kinder::wink:.

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Also nicht´s gegen Religion, soll jeder das glauben was er für richtig hält!
    Aber in einer gewissen weise sympathisiere ich mit dem Balkanmensch,
    denn genau wie der Westen es nicht gerne sieht, wie sich der Islam in jeder Form in der Politik im Nahost einmischt, und die Bevölkerung beeinflusst ja sogar einschüchtert!
    So macht es auch die Kirche in Gr. da muss ich im recht geben!
    Ein beispiel: Als meine Kinder geboren würden, kam auch die frage was für Staatsbürger sie sind, nun ich wollte natürlich das sie meine bekommen, da aber die Kosovo frage noch nicht geklärt war, und ich nicht unbedingt ihnen die serbische Staatsbürgschaft geben wollte.
    entschlossen wir uns Ihnen die der Mutter zu geben.
    Also die Griechische.
    Als ich aber die Urkunden bekam von Konsulat war ich perplex,
    ich fragte meine Frau warum es so viele Dokumente wären,
    sie meinte eine wäre für die Taufe,
    darauf fragte ich sie ob ich es richtig gehört habe, und sie der Behörde vergessen hat zu sagen das unsere Kinder Moslems sind,
    Doch aber sie notieren es nicht, sie geben diesen Dokument automatisch aus.
    Darauf ich: Als ich mich dafür entschieden habe, habe ich mich für Gr.Hellas entschieden, und ihre großartige Geschichte, aber nicht für den orthodoxen Glauben, jetzt bin ich so erzörnt das ich das wider rüchgängig machen möchte.
    Meine Frau meinet ich soll das Schreiben weg schmeissen und dem keine Aufmerksamkeit schenken,
    Ja klar, meinet ich aber die tuen so als gebe es nur den Orthodoxentum in Gr. und nichts anderes, es genügt nicht das ganz FETT das Kreuz auf dem Pass ist oder.
    auf jeden Fall haben sie jetzt den Deutschen Pass meine Kinder::wink:.

    mache dir hier keine Feinde, du siehst doch, was los ist.
    Dein Einwand rückt einiges ins rechte Licht, danke dafür.

  10. #10

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Also nicht´s gegen Religion, soll jeder das glauben was er für richtig hält!
    Aber in einer gewissen weise sympathisiere ich mit dem Balkanmensch,
    denn genau wie der Westen es nicht gerne sieht, wie sich der Islam in jeder Form in der Politik im Nahost einmischt, und die Bevölkerung beeinflusst ja sogar einschüchtert!
    So macht es auch die Kirche in Gr. da muss ich im recht geben!
    Ein beispiel: Als meine Kinder geboren würden, kam auch die frage was für Staatsbürger sie sind, nun ich wollte natürlich das sie meine bekommen, da aber die Kosovo frage noch nicht geklärt war, und ich nicht unbedingt ihnen die serbische Staatsbürgschaft geben wollte.
    entschlossen wir uns Ihnen die der Mutter zu geben.
    Also die Griechische.
    Als ich aber die Urkunden bekam von Konsulat war ich perplex,
    ich fragte meine Frau warum es so viele Dokumente wären,
    sie meinte eine wäre für die Taufe,
    darauf fragte ich sie ob ich es richtig gehört habe, und sie der Behörde vergessen hat zu sagen das unsere Kinder Moslems sind,
    Doch aber sie notieren es nicht, sie geben diesen Dokument automatisch aus.
    Darauf ich: Als ich mich dafür entschieden habe, habe ich mich für Gr.Hellas entschieden, und ihre großartige Geschichte, aber nicht für den orthodoxen Glauben, jetzt bin ich so erzörnt das ich das wider rüchgängig machen möchte.
    Meine Frau meinet ich soll das Schreiben weg schmeissen und dem keine Aufmerksamkeit schenken,
    Ja klar, meinet ich aber die tuen so als gebe es nur den Orthodoxentum in Gr. und nichts anderes, es genügt nicht das ganz FETT das Kreuz auf dem Pass ist oder.
    auf jeden Fall haben sie jetzt den Deutschen Pass meine Kinder::wink:.
    Falle nicht darauf ein, Balkanmesch ist mehr Islamfeindlich als es den Anschein hat.

    Nur weil er die orthodoxen nicht mag, ist er trotzdem nicht Islamfreundlich.

    Das Gegenteil ist der Fall, er hast alle Religionen, außer die des Zeus.

    @
    Balkanpower identifizierst Du dich irgendwie mit den großen Hellenen Zeus?

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 18:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 17:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 13:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 12:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 14:57