BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Hellas & HalleluJah

Erstellt von Amphion, 30.11.2008, 00:56 Uhr · 11 Antworten · 1.152 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Ausrufezeichen Hellas & HalleluJah

    Wiederholungstag 30.11. Edikt zur Einführung des "Hallelu Jah" in den Kirchen von Byzanz

    In den christlichen Kirchen wird das Hallelu Jah eingeführt, also das „Verehrtet Jahova“.
    Der Autokrator des Westens Gratian(us) befiehlt die Löschung des Ewigen Heiligen Feuers der Göttin Vesta und die Vertreibung ihrer Priester

    --

    Στις χριστιανικές εκκλησίες καθιερώνεται το «αλληλούϊα» (hallelu-Jah) δηλαδή «δόξα στον Ιαχωβά». Ο αυτοκράτωρ της Δύσεως Γρατιανός διατάσσει το σβύσιμο της «αιωνίας» Ιεράς Πυράς της Θεάς Βέστα και τον διωγμό των ιερειών της. Η μεγάλη περιουσία των φυλακισμένων Εστιάδων, μεταβιβάζεται στην Εκκλησία. Στις 30 Νοεμβρίου 382, οι αυτοκράτορες Γρατιανός, Βαλεντινιανός και Θεοδόσιος, εκδίδουν στην Κωνσταντινούπολη έδικτο προς έναν διοικητή μίας περιοχής της Βορειοδυτικής Μεσοποταμίας («Προς Παλλάδιο, Δούκα της Οσροηνής»), με το οποίο τονίζεται ότι οι Ναοί κα τα αγάλματα έχουν μόνο καλλιτεχνικό και όχι ιερό χαρακτήρα και απαγορεύεται κάθε λατρευτική χρήση τους υπό την οιανδήποτε πρόφαση («Θεοδοσιανός Κώδιξ», 16, 10, 8 ). Από το κείμενο του εν λόγω εδίκτου, γίνεται φανερό ότι πλήθη εντοπίων και επισκεπτών επισκέπτονταν ακόμα τους Ναούς της περιοχής, τους οποίους θα καταστρέψει μετά από λίγο ο μέγας διώκτης των Εθνικών Μάτερνος Κυνήγιος, και μάλιστα δίχως αυτοκρατορική άδεια (Λιβάνιος, 30, 46)

    -

    Trikala, diese Info zum Wiederholungstag möchtest du bitte in Verbindung bringen zu den anderen, von mir eingebrachten Inhalten. Aus meinen vielen Inhalten geht sicher hervor, daß der Hellenismus schrittweise zersetzt wurde, etc.

    In dieser Zeit gab es auch ein Edikt der Zwangstaufe, etc.

  2. #2
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Scheiss doch drauf

  3. #3
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.522
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Wiederholungstag 30.11. Edikt zur Einführung des "Hallelu Jah" in den Kirchen von Byzanz

    In den christlichen Kirchen wird das Hallelu Jah eingeführt, also das „Verehrtet Jahova“.
    Der Autokrator des Westens Gratian(us) befiehlt die Löschung des Ewigen Heiligen Feuers der Göttin Vesta und die Vertreibung ihrer Priester

    --

    Στις χριστιανικές εκκλησίες καθιερώνεται το «αλληλούϊα» (hallelu-Jah) δηλαδή «δόξα στον Ιαχωβά». Ο αυτοκράτωρ της Δύσεως Γρατιανός διατάσσει το σβύσιμο της «αιωνίας» Ιεράς Πυράς της Θεάς Βέστα και τον διωγμό των ιερειών της. Η μεγάλη περιουσία των φυλακισμένων Εστιάδων, μεταβιβάζεται στην Εκκλησία. Στις 30 Νοεμβρίου 382, οι αυτοκράτορες Γρατιανός, Βαλεντινιανός και Θεοδόσιος, εκδίδουν στην Κωνσταντινούπολη έδικτο προς έναν διοικητή μίας περιοχής της Βορειοδυτικής Μεσοποταμίας («Προς Παλλάδιο, Δούκα της Οσροηνής»), με το οποίο τονίζεται ότι οι Ναοί κα τα αγάλματα έχουν μόνο καλλιτεχνικό και όχι ιερό χαρακτήρα και απαγορεύεται κάθε λατρευτική χρήση τους υπό την οιανδήποτε πρόφαση («Θεοδοσιανός Κώδιξ», 16, 10, 8 ). Από το κείμενο του εν λόγω εδίκτου, γίνεται φανερό ότι πλήθη εντοπίων και επισκεπτών επισκέπτονταν ακόμα τους Ναούς της περιοχής, τους οποίους θα καταστρέψει μετά από λίγο ο μέγας διώκτης των Εθνικών Μάτερνος Κυνήγιος, και μάλιστα δίχως αυτοκρατορική άδεια (Λιβάνιος, 30, 46)

    -

    Trikala, diese Info zum Wiederholungstag möchtest du bitte in Verbindung bringen zu den anderen, von mir eingebrachten Inhalten. Aus meinen vielen Inhalten geht sicher hervor, daß der Hellenismus schrittweise zersetzt wurde, etc.

    In dieser Zeit gab es auch ein Edikt der Zwangstaufe, etc.
    Was hat das mit Politik zu tun? Du schaffst hier wirklich das, was du im Politikforum nicht schaffen konntest: Themenfremde Threads erstellen.

  4. #4

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Was hat das mit Politik zu tun? Du schaffst hier wirklich das, was du im Politikforum nicht schaffen konntest: Themenfremde Threads erstellen.
    nee, das ist religionspolitik.
    das hat nichts mit religion zu tun.
    es war eine politische entscheidung pro judäa und gegen hellas.
    ich könnte noch mehr einbringen.

  5. #5

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Trikala, deine Antwort bitte

    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Wiederholungstag 30.11. Edikt zur Einführung des "Hallelu Jah" in den Kirchen von Byzanz

    In den christlichen Kirchen wird das Hallelu Jah eingeführt, also das „Verehrtet Jahova“.
    Der Autokrator des Westens Gratian(us) befiehlt die Löschung des Ewigen Heiligen Feuers der Göttin Vesta und die Vertreibung ihrer Priester

    --

    Στις χριστιανικές εκκλησίες καθιερώνεται το «αλληλούϊα» (hallelu-Jah) δηλαδή «δόξα στον Ιαχωβά». Ο αυτοκράτωρ της Δύσεως Γρατιανός διατάσσει το σβύσιμο της «αιωνίας» Ιεράς Πυράς της Θεάς Βέστα και τον διωγμό των ιερειών της. Η μεγάλη περιουσία των φυλακισμένων Εστιάδων, μεταβιβάζεται στην Εκκλησία. Στις 30 Νοεμβρίου 382, οι αυτοκράτορες Γρατιανός, Βαλεντινιανός και Θεοδόσιος, εκδίδουν στην Κωνσταντινούπολη έδικτο προς έναν διοικητή μίας περιοχής της Βορειοδυτικής Μεσοποταμίας («Προς Παλλάδιο, Δούκα της Οσροηνής»), με το οποίο τονίζεται ότι οι Ναοί κα τα αγάλματα έχουν μόνο καλλιτεχνικό και όχι ιερό χαρακτήρα και απαγορεύεται κάθε λατρευτική χρήση τους υπό την οιανδήποτε πρόφαση («Θεοδοσιανός Κώδιξ», 16, 10, 8 ). Από το κείμενο του εν λόγω εδίκτου, γίνεται φανερό ότι πλήθη εντοπίων και επισκεπτών επισκέπτονταν ακόμα τους Ναούς της περιοχής, τους οποίους θα καταστρέψει μετά από λίγο ο μέγας διώκτης των Εθνικών Μάτερνος Κυνήγιος, και μάλιστα δίχως αυτοκρατορική άδεια (Λιβάνιος, 30, 46)

    -

    Trikala, diese Info zum Wiederholungstag möchtest du bitte in Verbindung bringen zu den anderen, von mir eingebrachten Inhalten. Aus meinen vielen Inhalten geht sicher hervor, daß der Hellenismus schrittweise zersetzt wurde, etc.

    In dieser Zeit gab es auch ein Edikt der Zwangstaufe, etc.

    User Trikala, wir hatten doch besprochen, damit wir uns nicht mehr ankeiffen, daß du diesen Inhalt oben kommentierst. Bis dato bist du nur am motzen über meine inhaltlich äusserst ausgereiften, da informationsdicht, Beiträge. Bitte, bringe deinen Beitrag hierzu, kommentiere ihn, erkläre den Sachverhalt oben, wie du ihn siehst, und nimm kein Blatt vor dem Mund, schone keinen (natürlich frei der Beschimpfung).

    Es könnte sich eine neue Qualität der Diskussion herauskristallisieren,
    und das Ende dürfte sicher jedem bekannt sein 8)

    Das Ende würde in folgende Frage münden:
    "Wenn sich User bzw. Menschen angeblich so deutlich aus Gründen der eigenen Überzeugung von der christlichen Kirche und somit vom Christentum (Jesus war kein Christ) distanzieren, warum sollten sie dann nach ihrem Ausscheiden aus dieser Religionsgemeinschaft die Interessen dieser Religionsgemeinschaft, welcher sie den Rücken deutlich gekehrt haben, rechtfertigen, verteidigen, z.B. auch in diesem Forum?"

  6. #6

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Gott Apoll: Liebe deinen Nächsten ...

    Der Christ hält sich nicht daran, nicht einmal der christliche Priester

    1000 Fäuste für ein Hallelu Jahwe


  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Ιερέας έκλεβε λεφτά από παγκάρι



    Ιερέας έκλεβε λεφτά από παγκάρι

    Priester bestiehlt seine Kirche


  8. #8
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Bestimmt seine Verhererin.

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Daumen hoch Philanthropismos und Humanismus



    An die Mitglieder der IG "Philanthropismos und Humanismus".

    Neuer Beitrag eingepflegt über das Leben und Wirken des Pantheisten Giordano Bruno, der von der christlichen Kirche lebendig verbrannt wurde.

    Später wurden seine schriftliche Werke (Bibeln = Biblia = Bücher) am Platz des "Heiligen Petrus" auch verbrannt.

    Ein weiteres Zeugnis der großen Liebe des Abrahamismus dem Menschen gegenüber.

    Permalink:
    http://www.balkanforum.info/group.ph...0#gmessage1160

    Diese kurze Biographie ist geschrieben vom zur Zeit bekanntesten Hellenen auf diesem Gebiet.

    (Anm.:
    Als Hellenen werden diejenigen griechischen Staatsbürger bezeichnet,
    die keine Orthodoxen bzw. keine Christen sind)

  10. #10

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Willkommen zurück Commandante

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hellas Sportthread
    Von H3llas im Forum Sport
    Antworten: 1236
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 10:09
  2. Kalimera Hellas, Ta Nèa Sou?
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 06.12.2014, 04:36
  3. Hellas ist dabei!!!!!!!!!
    Von De_La_GreCo im Forum Sport
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 13:06
  4. Rauchverbot in Hellas
    Von Amphion im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 16:57
  5. HELLAS / TÜRKIYE
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 19:50