BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 21 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 205

Helsiniki-Komitee: Mazedonien verheimlicht die ethnischen Übergriffe

Erstellt von FloKrass, 22.05.2013, 23:27 Uhr · 204 Antworten · 6.396 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    An der Stelle sei erwähnt, dass "inner-ethnische" Übergriffe häufiger vorkommen aber nicht dramatisiert werden. Wie so eine Dramatisierung aussieht könnten wir in dem Thema nachlesen wo das mit den Schlägereien in den Bussen los ging, da haben zB albanische Medien einfach Opfer nicht erwähnt weil sie Makedonier sind (konkreter, eine alte Dame die damals auch verletzt wurde).

    Usw, usw, usw, ....
    Oder die Albanischen Erst Klässler Kinder die Pausen Brote bekamen die vergiftet waren meinst du und 3 Klassen danach ins Spital gebracht werden mussten, sowas meinst du ??

    "Inner-ethnische" Übergriffe und Gewalt hat in der letzten Zeit zugenommen. Kann vom hohen Alkoholkonsum kommen oder aus Frust entstehen.

    Seien wir doch ganz ehrlich, die kleinen Wunden die man im Video sieht sind doch nicht zu erwähnen, meine Tochter bekommt vom Velosturtz grössere Wunden und weint nicht mal !

  2. #102
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    ......
    Eine Antwort auf was? Ob die Skulptur Adam von Makedonien heißt?

    Vermutlich ja.

    Pozdrav

    Ich frag nur, weil in Deiner Welt und Anschauung doch Quellen aus einem seinem Land nicht objektiv sind. Diese E-Mail Adresse von Deinem Ersatzlink (Hast Du an Gostivari geschrieben als er über Deine Quelle lachte) stammt doch auch eindeutig aus FYROM!


    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -

    Ach hört doch Alle auf, wenn Gott schon im TV spricht braucht man hier nicht irgendwas zu bezweifeln!

  3. #103
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Hab ich gelesen, ja, was nicht meine Fragen beantwortet hat. Es gab in der letzteren Zeit viele "Gerüchte" von Übergriffen auf Albaner in MK, wenn es wie du sagst keine seriösen Quellen sind und auch nicht wirklich den Geschehnissen in MK entspricht, warum sät einer dann so eine "Propaganda"? Was ist das Ziel? Wie gesagt wenn hier schon so offen über Ghettos gesprochen wird, dann stimmt was gewaltig nicht und nun stellt sich mir die Frage wie Menschen die ausgegrenzt werden mit dieser Lage umgehen und von welchen Seiten es aufgeheizt wird.

    Ich hab dich gefragt wo du es gelesen hast ob im BF, du hast bejaht.

    Wenn das eine seriöse Quelle für dich darstellt um darauf eine Diskussion aufzubauen, na ja

    Zu aller erst geht es um bewusstes platzieren von Fehlinformationen in Medien, wer hier dahinter steckt - habe ich schon geäußert. Auch geht es in diesem Fall darum, dass nur ein Teil des eigentlichen berichtet wurde. Dann geht es darum das gewisse User nur Themen eröffnen die ihnen in die Hände spielen, so wie in dem Fall mit KloKrass der ja schon Wiederholungstäter ist und wiederholt solche Themen eröffnete die nur ein Ziel haben, wenn mal gemeinsame Projekte zwischen den Ethnien gemacht werden, kommt hier kein Thema, ja welches Interesse soll ich daraus schließen?


    Nun mal zu den Fakten.
    In dem Artikel sind ganz klare desinformationen platziert.

    zB Das es eine Untersuchung sein soll, dass ist nicht Korrekt. Das MHC hat ein neues Projekt gestartet, in dem Bürger Makedoniens angaben zu solchen ethnisch motivierten Übergriffe machen können, die dann in einer virtuellen Karte aufgeführt werden. Es wurde eine Pressekonferenz zu diesem Projekt gemacht um über den jetzigen Stand zu informieren. Um den Personen zu erklären was der Unterschied zwischen einem normalen Übergriff und einem ethnisch oder Hass motivuierten Übergriff ist, wurden Beispiele genannt, so wie der den ich gleich zitiere:

    Die Untersuchung benennt den Fall eines 13. Jährigen albanischen Jungendlichen, der mit einem Messer abgestochen wurde, nachdem er sich weigerte ein Kreuz zu küssen, der nicht von den mazedonsichen Behörden als ethnisch und religiös motivierter Hassübergriff registriert wurde.
    Hier wird also der Fall als Teil einer Untersuchung dargestellt, was nicht Fakt ist. In einem Teil der albanischen Medien (konkret Alsat-M) wurde heute noch hinzugedichtet es wären makedonische Täter, obwohl Täter bis jetzt unbekannt.


    MHC hat richtig moniert das die Beamten solche Fälle nur als normale Tat behandeln und dies auch so in die Register festgehalten wird.
    Die Gegenfrage muss aber auch lauten, in Fällen in dem der Tathergang nur vom Opfer geschildert wurde das es zu einem angeblichen ethnisch motivierten Übergriff kam, die oder der Täter nicht bekannt sind, ob diese auch als ethnisch motivierte Tat zu sehen sei, bis zur Endgültigen Klärung des Falles. (erinnere dich an mein Beispiel, viel Scheiße gebaut, schuld war aber immer der Nachbarsjunge).

    Hier kurzes Video der PK. Хелсиншки комитет: Во Македонија расте говорт на омраза | 24 ВЕСТИ

    Es bleibt abzuwarten mit was für einen Pressrealease die uns beglücken, hab ich doch gleich gesagt.


    Ja, und Helsinki liegt richtig, in Makedonien steigt der "hate speech".
    Aber auf allen Seiten.


    Pozdrav

  4. #104
    tetovë1
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Nein machen wir nicht! 25% entscheiden nicht über 75%! Ansonsten kann man ein Referendum machen wen die Mehrheit dafür ist ok sonst nicht.
    NöNö MK gehört auch uns und wir sind nicht nur 25%

  5. #105
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wenn ich da hinschreib bekomme ich auch ne objektive Antwort? contact@haemus.org.mk


    Natürlich.

    Und zwar im antikem Makedonisch

  6. #106
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Ja, und Helsinki liegt richtig, in Makedonien steigt der "hate speech".
    Aber auf allen Seiten.


    Pozdrav


    Hmmm dem sollte aber in erster Line die MK-Regierung entgegenwirken und gleiche Rechte für alle einfordern, keine Abgrenzung und dieses Bewusstsein auch an die Bevölkerung vermitteln.

    Evtl. weniger Geld für Statuen verbrauchen und mehr für das Zusammenleben investieren, Spaß bei Seite - Danke für deine Antworten, werd mich in nächster Zeit mal näher mit dem beschäftigen.

  7. #107
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Hmmm dem sollte aber in erster Line die MK-Regierung entgegenwirken und gleiche Rechte für alle einfordern, keine Abgrenzung und dieses Bewusstsein auch an die Bevölkerung vermitteln.

    Evtl. weniger Geld für Statuen verbrauchen und mehr für das Zusammenleben investieren, Spaß bei Seite - Danke für deine Antworten, werd mich in nächster Zeit mal näher mit dem beschäftigen.

    Welche Rechte?

  8. #108
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Welche Rechte?
    Huch! Wasnrechte?

  9. #109
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Welche Rechte?


    Bürgerrechte, Menschenrechte, alle Rechte und Pflichten gleich - da mal anfangen, evtl wird es dann mal was mit dem Bewusstsein einer Gemeinschaft.

  10. #110
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Bürgerrechte, Menschenrechte, alle Rechte und Pflichten gleich - da mal anfangen, evtl wird es dann mal was mit dem Bewusstsein einer Gemeinschaft.
    Gib mal konkretes Beispiel. Welche Minderheit Makedoniens ist konkret (und wie, in welcher Form) benachteiligt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Huch! Wasnrechte?

    Ja weißt, musst dich dann nicht wundern wenn wir deine griechischen Kollegen dann wegen dir als spamer bezeichnen.

Seite 11 von 21 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mazedonien - Mehrere Übergriffe auf Albaner
    Von Mitro94 im Forum Rakija
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 10:27
  2. weitere religiöse übergriffe in mazedonien
    Von -ILIRIDA- im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 23:28
  3. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 08:43
  4. Mazedonien: Brutale Übergriffe auf russische Diplomaten
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 15:25
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 23:15