BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 205

Helsiniki-Komitee: Mazedonien verheimlicht die ethnischen Übergriffe

Erstellt von FloKrass, 22.05.2013, 23:27 Uhr · 204 Antworten · 6.379 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Gib mal konkretes Beispiel. Welche Minderheit Makedoniens ist konkret (und wie, in welcher Form) benachteiligt.

    - - - Aktualisiert - - -
    .

    Roma. Bei allem.

  2. #112
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.060
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Gib mal konkretes Beispiel. Welche Minderheit Makedoniens ist konkret (und wie, in welcher Form) benachteiligt.

    - - - Aktualisiert - - -




    Ja weißt, musst dich dann nicht wundern wenn wir deine griechischen Kollegen dann wegen dir als spamer bezeichnen.

    Was haben jetzt meine gr. Kollegen mit meinem Posting zu tun?

  3. #113
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Gib mal konkretes Beispiel. Welche Minderheit Makedoniens ist konkret (und wie, in welcher Form) benachteiligt.


    Wir reden doch hier von der größten Minderheit in MK, wir können aber auch andere wie die Roma miteinbeziehen oder gleich alle. Wobei es doch so ist wie ich mitbekommen hab, dass die MK-Regierung eher passiv bleibt wenn es um die größte Minderheit in MK geht, ich mein es ist schon klar dass die Rahmenbedingungen gestellt worden sind aber die Zeit steht nicht still und neue Felder haben sich aufgetan und neue Maßstäbe sind zu stellen. Weil nur Tee trinken und abwarten dient in solchen Situationen nicht immer dem Vorteil.

  4. #114
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Wir reden doch hier von der größten Minderheit in MK, wir können aber auch andere wie die Roma miteinbeziehen oder gleich alle. Wobei es doch so ist wie ich mitbekommen hab, dass die MK-Regierung eher passiv bleibt wenn es um die größte Minderheit in MK geht, ich mein es ist schon klar dass die Rahmenbedingungen gestellt worden sind aber die Zeit steht nicht still und neue Felder haben sich aufgetan und neue Maßstäbe sind zu stellen. Weil nur Tee trinken und abwarten dient in solchen Situationen nicht immer dem Vorteil.

  5. #115
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Ibrišimović Beitrag anzeigen
    Roma. Bei allem.

    Eben nicht.

    Romas haben in Makedonien als einzigsten Staat auf der Welt Sprache in Mutterunterricht, eine eigene TV Station sowie Medien, eine eigene lokale Selbstverwaltung, usw.

    Bitte informiere dich präziser über die Republik Makedonien.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Wir reden doch hier von der größten Minderheit in MK, wir können aber auch andere wie die Roma miteinbeziehen oder gleich alle. Wobei es doch so ist wie ich mitbekommen hab, dass die MK-Regierung eher passiv bleibt wenn es um die größte Minderheit in MK geht, ich mein es ist schon klar dass die Rahmenbedingungen gestellt worden sind aber die Zeit steht nicht still und neue Felder haben sich aufgetan und neue Maßstäbe sind zu stellen. Weil nur Tee trinken und abwarten dient in solchen Situationen nicht immer dem Vorteil.

    Ich seh kein konkretes Beispiel.

  6. #116
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.161
    BITTE bleibt beim Thema.

    Thema ist Mazedonien verheimlicht die ethnischen Übergriffe.
    Unschuldige Albaner, sogar auch Kinder und alte Frauen werden oftmals wegen ihrer Sprache brutal und Gewaltätig angegriffen.

  7. #117
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    BITTE bleibt beim Thema.

    Thema ist Mazedonien verheimlicht die ethnischen Übergriffe.
    Unschuldige Albaner, sogar auch Kinder und alte Frauen werden oftmals wegen ihrer Sprache brutal und Gewaltätig angegriffen.
    Schwachsinn hoch zehn.

    Typisch.

  8. #118
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.161
    Edit: Romas haben in Mazedonien als einzigsten Staat auf der Welt Unterricht in Ihrer Muttersprache.

  9. #119

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    BITTE bleibt beim Thema.

    Thema ist Mazedonien verheimlicht die ethnischen Übergriffe.
    Unschuldige Albaner, sogar auch Kinder und alte Frauen werden oftmals wegen ihrer Sprache brutal und Gewaltätig angegriffen.

    So sieht's aus , natürlich gibt es auch Übergriffe an makedonischen Bürgern , aber nur diese werden von der Regierung als Bedrohung angesehen und die Opferzahlen der Minderheiten werden geschickt vertuscht.

  10. #120
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Flakron Beitrag anzeigen
    So sieht's aus , natürlich gibt es auch Übergriffe an makedonischen Bürgern , aber nur diese werden von der Regierung als Bedrohung angesehen und die Opferzahlen der Minderheiten werden geschickt vertuscht.

    Da sieht man das du nichts verstanden hast.

    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Mazedonien - Mehrere Übergriffe auf Albaner
    Von Mitro94 im Forum Rakija
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 10:27
  2. weitere religiöse übergriffe in mazedonien
    Von -ILIRIDA- im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 23:28
  3. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 08:43
  4. Mazedonien: Brutale Übergriffe auf russische Diplomaten
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 15:25
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 23:15