BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 20 ErsteErste ... 6121314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 200

Herkunft der Völker BiHs (Republika Srpska u. Federacija)

Erstellt von JaSamSrbin, 29.06.2010, 21:48 Uhr · 199 Antworten · 12.802 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Zitat Zitat von _4C_ Beitrag anzeigen
    Joj jarane kad bih to znao dann wollt ihr also eig. nur wieder Serben werden?
    Sagt das doch gleich
    Nein, wir wären gerne Russen. Aber Türken wären gerne Araber, deshalb wären wir gerne Araber. Verstehst du? Ich nicht

  2. #152

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    DEU, CH, AT = same shit





    Das ist ja das Problem, ich könnte dir jetzt ne Quelle geben wo drin steht mehrheitlich ürürürlller und die andere slawisch
    Dann gib mir, File
    Hauptsache eure türkischen Gene sind noch immer voll ausgeprägt
    Dann habt ihr doch mindestens genausoviel Türkische in euch.
    Übrigens... Ich kann dir eine Quelle zeigen, die das Gegenteil sagt..!
    muss nicht unbedingt immer so sein. die Franzosen sind auch zB. aus Kelten/Germanen hevorgegangen - hauptsächlich, sprechen aber trotzdem nicht die Sprache(n) ihrer Vorfahren, sondern die der Besatzer, der Römer, eine romanische Sprache.

    1 Soldat mit einer Waffe kann 100 Bauern in Schach halten.
    Wusste garnicht, dass Französisch römisch ist oO ehm!?
    Versteh ich da grad was falsch!? WENN NEIN BITTTE QUELLE!

  3. #153

    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    341
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Nein, wir wären gerne Russen. Aber Türken wären gerne Araber, deshalb wären wir gerne Araber. Verstehst du? Ich nicht
    haha xD
    joj da fällt mir ne stelle in einem film ein mit einem araber haha und lazo raffts net xD

  4. #154
    phαηtom
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Dann gib mir, File

    Dann habt ihr doch mindestens genausoviel Türkische in euch.
    Übrigens... Ich kann dir eine Quelle zeigen, die das Gegenteil sagt..!

    Wusste garnicht, dass Französisch römisch ist oO ehm!?
    Versteh ich da grad was falsch!? WENN NEIN BITTTE QUELLE!
    romanisch = latein

    Die romanischen Sprachen bilden einen Zweig der indogermanischen Sprachen. Es gibt etwa 15 romanische Sprachen mit rund 700 Mio. Muttersprachlern, 850 Mio. inklusive Zweitsprechern. Die sprecherreichsten romanischen Sprachen sind Spanisch (330 Mio. Sprecher, 415 Mio. inklusive Zweitsprecher), Portugiesisch (216 Mio.), Französisch (80 Mio., 265 Mio. inklusive Zweitsprecher), Italienisch (62 Mio.) und Rumänisch (28 Mio.). [1]

  5. #155

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    romanisch = latein

    Die romanischen Sprachen bilden einen Zweig der indogermanischen Sprachen. Es gibt etwa 15 romanische Sprachen mit rund 700 Mio. Muttersprachlern, 850 Mio. inklusive Zweitsprechern. Die sprecherreichsten romanischen Sprachen sind Spanisch (330 Mio. Sprecher, 415 Mio. inklusive Zweitsprecher), Portugiesisch (216 Mio.), Französisch (80 Mio., 265 Mio. inklusive Zweitsprecher), Italienisch (62 Mio.) und Rumänisch (28 Mio.). [1]
    Danke, du Schwuchtel. (:

  6. #156

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    bosniaken sind ursprünglich slawen (ob kroate oder serbe sei mal dahingestellt) die sich im laufe der osmanischen eroberung islamisieren ließen!

    so einfach ist das!
    sind sie heute etwa keine slawen ?

  7. #157
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Das Thema Nation und Nationalgedanke ist eine Erfindung des späten vorletzten / frühen letzten Jahrhunderts, vorher gab es diesen nicht und Bevölkerungen wurden "wie es gerade passte" bezeichnet (nach Gebietsbezeichnungen, Ursprünglichen Regionalbezeichnungen, Gegebenheiten etc. ...) die slawischen Völker wurden erst recht spät benannt (die Russen nach Gründung der Kiever Rus etc.) - von daher ist es erwiesen, dass Bosniaken bzw. die Völker Bosniens recht spät separiert wurden und vorher als eine homogäne Masse zu betrachten waren - die sich dann in Laufe der Geschichte zu den heute bekannten Serben / Kroaten / Bosniaken herausgebildet haben. Die Trennung der Serben und Kroaten ist vermutlich schon während der Zuwanderung dieser auf dem Balkan geschehen, die Bosniaken bildeten sich vermutlich Jahrhunderte später heraus - bewusst ist es allen erst seit der "Erfindung des Nationalgedankens" - von daher könnt ihr davon ausgehen, dass es vor z.B. 200 Jahren niemanden interessierte was für ein Landsmann er war.

  8. #158
    kenozoik
    magic hat mit abstand den nützlichsten beitrag zu diesem thema geliefert! danke!

  9. #159

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    so einfach ist das eben leider nicht
    ist ja auch etwas abstrahiert!


    Zitat Zitat von Anfield_Road Beitrag anzeigen
    sind sie heute etwa keine slawen ?
    doch, ich meinte nur slawen als eine übergeordnete volkszugehörigkeit!

  10. #160
    Papak
    Zitat Zitat von Ruzdi Beitrag anzeigen
    Bosnien bestand grösstenteils aus 2 Völkern einmal Serben & einmal Kroaten. Die dritte Volksgruppe kam mit dem Osmanischen Reich hinzu die Muslimani. Während der 400 jährigen Besatzung konvetierten etliche Serben & Kroaten zum Islam seit 1998 hat diese neue Volksgruppe auch ein international anerkannten Namen, Bosniaken.

    Gruss
    Ruzdi
    Nicht dein ernst oder ?
    Wir bsoniaken sind genau so lange in Bosnien wie die Serben und Kroaten damals gab es die Namen gar nicht wir waren alle bosnjanin die heutigen Bosniaken stammen alle von den Bogumilen ab die zum Islam konventierten sogar vor den türkischen Belagerer klar gab es solche Fälle wo ortodoxe und Römisch Kath. Christen zum Islam konventierten das waren aber nur wenige

Ähnliche Themen

  1. Die REPUBLIKA SRPSKA
    Von Tesla im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 18:45
  2. Republika Srpska
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 676
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 13:47
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 21:49
  5. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 07:58