BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

"Herr Sarazzin, du kommst hier nicht rein"

Erstellt von Azrak, 18.07.2011, 20:54 Uhr · 63 Antworten · 3.609 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Bis vor kurzem habe ich auch so gedacht, aber glaub mir, man kann sich anstrengen, wie mann will, wir werden ohnehin nie akzeptiert werden, solange wir uns nicht assimilieren.
    Das stimmt so nicht, eine Assimilation ist nicht nötig sondern richtige Integration.Sarrazin hat leider Gottes in vielen Punkten recht, er spricht dass aus was vielen Deutschen denken und sich nicht trauen es zu sagen.

    Gäbe es nicht soviele Integrationsunwillge würde der Ruf der Integrierten auch nicht beschmutzt werden. Es ist weder Sarrazins schuld noch die der Deutschen sondern es ist unsere, die der Ausländer.

  2. #42
    Kıvanç
    Du bist viel zu selbstkritisch. Meinst du, die Deutschen trifft überhaupt keine Schuld?

  3. #43
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Du bist viel zu selbstkritisch. Meinst du, die Deutschen trifft überhaupt keine Schuld?
    Doch, aber die Hauptschuld tragen die integrationsunwilligen Ausländer.
    Mir wird auch schlecht wenn ich all diese Ghetto-Proleten sehe die meinen sie wären was weil sie im Westen leben, in DE,A,CH geboren und können nichtmal die Landessprache richtig (die Muttersprache wohlgemerkt auch nicht).

    Und sowas nervt mich.

  4. #44
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Na klar hat er das Recht dazu und das die Menschen ihn beschimpfen ist ja auch ok, aber Sarazzin läuft doch nicht einfach so durch Kreuzberg, wo bekanntlich viele Türken hausen, nur um einen Döner zu essen. Sarazzin ist sehr intelligent und die reaktionen haben doch nur seine "Thesen" bestätigt. Grad vor der Kamera hätten sich die Menschen anders Verhalten sollen, so hat er nun seine "Beweise", die auch noch ausgestrahlt werden...
    Wie sagen die Deutschen so schön: Endlich haben es einige ausgesprochen. So Leute wie der brauchen nicht mit Samthandschuhen angefasst werden.
    Und intelligent finde ich den auch nicht besonders. Eher moralisch ohne größeren Anspruch. Der wollte vermutlich nur die Verkaufszahlen seines Buches wieder ankurbeln. Die Medien sollten den nicht weiter beachten, damit wäre allen gedient - außer ihm.

  5. #45
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209

  6. #46
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    War alles halb so schlimm, wie jetzt in der Bild-Zeitung geschildert.
    Wundert mich, dass es erst so spät von den Zeitungen und Internetportalen durchgekaut wird.

    Sarrazin hatte eine Türkin ? als Begleitung, auf dem Markt waren Männer, welche aufgeregt waren, aber nicht aggressiv. Sie haben Sarrazin nur gesagt, das seine Thesen nicht stimmen, das er die Atmosphäre vergiftet und das viele Türken Arbeit haben, akademische Laufbahnen einschlagen, selbstständig sind und unterm strich alles ganz normale Menschen sind.

    Eine türkische Akademikerin und ein etwas dünnerer Türke haben Sarrazin bevor er in das Restaurant gehen wollte erkannt und auf seine Thesen angesprochen. Das war alles andere als beängstigend oder bedrohlich. Natürlich sind dann Worte wie "Nazi" oder "Sarrazin Raus aus Kreuzberg" gefallen.

    Der Restaurantbesitzer hat nur nachgegeben weil die Akademikerin, der dünne Türke und die restlichen Gäste (überwiegend Frauen) lautstark protestiert hatten.

    Alles halb so schlimm. Wie "Bild" und mit was für Mitteln dieses Wixmagazin sich verkauft, brauch ich niemandem sagen.

    Übrigens, Sarrazin hat alle "Muslime" und Südländer diskreditiert und ihnen defekte Gene mit wildesten Behauptungen unterstellt (wohlgemerkt - studierter Volkswirt).

    So einen Penner noch mit türkischer Küche verköstigen und sagen, sie haben unrecht wir sind ganz lieb, wäre ein "FICK" auf alle gewesen, die Sarrazin beleidigt hat.

    Meiner Meinung nach haben die zuwenig getan. Wer das Video gesehen hat, weiß das die Ausländer eigentlich gezeigt haben, das sie nicht alles mit sich machen lassen. Es waren Akademikerinnen, Selbstständige, eine relig. Organisation, Arbeiter und einfach nur Kreuzberger die gesagt haben "Mit uns nicht".

  7. #47
    economicos
    Sarrazin hat auf so ein Moment gehofft, bevor er nach Kreuzberg kam.

  8. #48
    Grasdackel
    Und sowas ist in der SPD

  9. #49
    economicos
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Und sowas ist in der SPD
    War in der SPD oder nicht?

  10. #50
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Sarrazin hat auf so ein Moment gehofft, bevor er nach Kreuzberg kam.
    Klar hat er das, der Unruhestifter.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 11:08
  2. Serben, ihr kommt hier nicht rein.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 18:16
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 21:32
  4. Du kommst hier net rein...
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 22:25
  5. Du kommst hier net rein...
    Von Popeye im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 08:47