BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

heute vor 60 jahren völkermord in Ost-kosova!

Erstellt von MIC SOKOLI, 13.12.2004, 15:36 Uhr · 26 Antworten · 1.463 Aufrufe

  1. #21
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Milorad
    *hust* sag mal drenicaki, wo bleibt den deine saubere quelle die nicht von eine siptarischen seite stammt?
    wenn dir meine quelle nicht passt, dann musst du eine servischen zeitung suchen, da wird bestimmt irgendwo in russisch/kyrillisch stehen, dass vor 60 Jahren in istok-kosmet mindestens 100 terorristen ermordet worden sind!

    und falls du kein albanisch kannst, soll sie dir ein kosovac übersetzen! :wink:
    Naja,nicht zu vergessen.Schließlich wart ihr Albaner die Hitler Arschlecker und nicht wir Serben.Ihr habt schließlich mit Hitler und Mossulinis Nazi Italienern zusammen gekämpft und habt ethlicher Serben im 2 Weltkrieg getötet und über 30000 aus dem Kosovo vertrieben.Schämen solltet ihr euch.Wir Serben hatten unser stolz und krochen nicht bei Hitler in den Arsch ihr Arschlecker.Erst bei den Türken dann bei Hitler,na welcher schmeckt besser? 8)


    P.S: Vor dem 2 Weltkrieg um 1938 lebten über 50% Serben im Kosovo.Nach dem 2 weltkrieg 1945 lebten nur noch um die 35% Serben im Kosovo.

  2. #22
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Wir Serben hatten unser stolz und krochen nicht bei Hitler in den Arsch ihr Arschlecker.Erst bei den Türken dann bei Hitler,na welcher schmeckt besser? 8)


    P.S: Vor dem 2 Weltkrieg um 1938 lebten über 50% Serben im Kosovo.Nach dem 2 weltkrieg 1945 lebten nur noch um die 35% Serben im Kosovo.
    Und dann versuchten sie den Amerikanern in den Hintern zu kriechen, was ebenso schief ging. Und zuvor den Russen und Chinesen!

    Viele Regierungen wird es wohl nicht mehr geben, welche die Mythen und Lügen der "armen" Albaner glauben werden.

  3. #23
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Wir Serben hatten unser stolz und krochen nicht bei Hitler in den Arsch ihr Arschlecker.Erst bei den Türken dann bei Hitler,na welcher schmeckt besser? 8)


    P.S: Vor dem 2 Weltkrieg um 1938 lebten über 50% Serben im Kosovo.Nach dem 2 weltkrieg 1945 lebten nur noch um die 35% Serben im Kosovo.
    Und dann versuchten sie den Amerikanern in den Hintern zu kriechen, was ebenso schief ging. Und zuvor den Russen und Chinesen!

    Viele Regierungen wird es wohl nicht mehr geben, welche die Mythen und Lügen der "armen" Albaner glauben werden.

    Stimmt,der amerikanische Arsch kam als letztes.Welcher schmecltden jetzt nun am besten liebe Siptar Freunde.

    Der Türkische`?

  4. #24
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Und dann versuchten sie den Amerikanern in den Hintern zu kriechen, was ebenso schief ging. Und zuvor den Russen und Chinesen!

    Viele Regierungen wird es wohl nicht mehr geben, welche die Mythen und Lügen der "armen" Albaner glauben werden.

    Stimmt,der amerikanische Arsch kam als letztes.Welcher schmecltden jetzt nun am besten liebe Siptar Freunde.

    Der Türkische`?
    Vielleicht kann @drenicu Auskunft geben, ob sie jetzt den Türken in den Hintern kriechen wollen?

    Ich bin mir nur sicher, das die Türken nicht so dumm sind, auf diese Radikal Albanische Gesabber herein zu fallen.

    Vor 2 Tagen wurden in Albanien ein LKW beschlagnahmt mit Serbischen Luft Boden Raketen. Die fahren voll ab, beim Terrorismus die Kosovaren,was die so Alles klauen.


    Typ der geklauten Raketen: STRELA-2M,
    mit der die US F-117 abgeschossen wurde 1999.
    Hier auf Albanisch

    Faqja 2 - FAQE E PARE Dhjetor14, 2004


    Katėr nė pranga pas pėrgjimeve qė nisėn 6 muaj mė parė

    Trafiku: Kapen tre raketa tokė-ajėr
    Superamėt tė fshehura nė njė furgon me sallam


    --------------------------------------------------------------------------------

    ge.xha.


    Arrestimi i katėr trafikantėve tė armėve, Sokol Mujaj, Ilmi Isufi, Armir Troshani dhe Mentor Cani, paraditen e djeshme i ka justifikuar 6 muaj punė intensive nė mėnyrė operative tė policisė. Nė fakt ka qenė investigimi nė lidhje me arsenalin e armėve tė kapura njė vit mė parė nė Shkodėr, mes tė cilave dhe dy mina me telekomandė, ajo qė i ēoi hetuesit nė gjurmėt e trafikantėve tė armėve. Sipas burimeve, vetėm nė qershor policia kishte siguruar emrat dhe tė dhėnat e trafikantėve. Por duhej qė goditja tė bėhej atėherė kur tė ishin zbardhur tė gjitha detajet e funksionimit tė kėtij rrjeti dhe autorėt tė kapeshin me "presh nė duar".

    Operacioni
    Pėr gjashtė muaj janė vėnė nė pėrgjim telefonat e tė dyshuarve, ndėrsa agjentėt survejonin veprimet e tyre. Ndėrsa njė muaj mė parė nė qendrėn operacionale nė Drejtorinė e Pėrgjithshme tė Policisė, qė mbikėqyrte veprimet nė terren, erdhi sinjalizimi pėr shkėmbimin qė do kryhej. Informacionet ishin sakta dhe origjina e armėve ishte Mali i Zi. Fqinjėt veriorė u treguan tė gatshėm pėr tė kontribuar me informacione dhe dy ditė mė parė ata sinjalizojnė se ngarkesa prej tre raketash tė tipit "Strela 2M". Operacioni ėshtė mbajtur tepėr sekret nga policia. Ishin vetėm njė grup i vogėl i besuar, i cili i ka ndjekur qysh nė fillim hetimet. Agjentėt nuk kanė ndėrhyrė menjėherė, ata kanė lejuar qė tri raketat tė hynin nė territorin shqiptar. Pėr kryerjen e operacionit ishin caktuar Forcat Speciale dhe tė Ndėrhyrjes sė Shpejtė tė Ministrisė sė Rendit, nė mėnyrė qė tė evitohej rrjedhja e informacionit. Furgoni me mbishkrimin EHW ėshtė ndjekur gjatė tė gjithė rrugės nga Shkodra pėr nė Tiranė. Automjetet e policisė ndėrroheshin rrugės, nė mėnyrė qė tė mos binin nė sy, nė njė kohė qė pėrgjimet telefonike regjistronin tė gjitha orientimet qė i jepeshin drejtuesit tė furgonit rrugės.

    Arrestimi
    Ndėrhyrja e specialeve ėshtė kryer pikėrisht nė kohėn qė trafikantėt kryenin dorėzimin e raketave dhe marrjen e 100 mijė USD-ve si shkėmbim. Specialėt qė kishin ndjekur furgonin prej nisjes sė tij nga Shkodra e kanė parė automjetin tip Benz nė segmentin rrugor Rinas-Vorė. Ai afrohet dhe i bėn me shenjė furgonit tė hapė krahun, pikėrisht nė vendin e quajtur Fushė-Prezė. Mė pas ėshtė pritur momenti kur drejtuesi i tij i ka nxjerrė tri raketat Tokė-Ajėr nga ngarkesa e sallamit nė cilėn i kishte maskuar. Nė kohėn kur tė dyja palėt ishin gati pėr tė kryer shkėmbimin, blutė kanė ndėrhyrė duke i vėnė ata nė pranga. Sipas burimeve, tė ndaluarve nuk u ėshtė gjetur ndonjė armė tjetėr me vete. Ata janė shoqėruar nėn masa tė rrepta sigurie nė ambientet e izolimit tė policisė sė Tiranės.

    Masat
    Mėngjesin e djeshėm katėr tė ndaluarit, Sokol Mujaj, Ilmi Isufi, Armir Troshani dhe Mentor Cani, janė futur tė maskuar me kapuēė tė zinj nė kokė nė Drejtorinė e Policisė sė Tiranės. Furgoni i specialeve dhe tre automjete civile tė pėrdoruara nė aksion kanė dorėzuar tė arrestuarit dhe janė larguar, ndėrsa nė drejtori kanė mbetur furgoni me stemėn EHW dhe automjeti Benz i tė arrestuarve. Njė telefonatė kishte mbledhur aty tė gjithė krerėt e drejtorisė, ndėrsa, sipas burimeve, deri nė atė kohė ata nuk kishin dijeni pėr arrestimet. Nė drejtori, pėr tė ndjekur procedurat paraprake dhe pėr tė marrė nė pyetje, kanė mbėrritur menjėherė Drejtori i Drejtorisė sė Luftės Kundėr Krimit tė Organizuar, Kostaq Beluri, prokurorė tė Krimeve tė Rėnda dhe drejtues tė zyrės sė Antitrafikut pėr armėt, Drejtorinė e Pėrgjithshme tė Policisė. Pėr informacione tė mundshme pėr grupin e tė arrestuarve ishin thirrur, nė mbledhjen e kryer nė drejtorinė e policisė sė Tiranės, edhe shefat e Antidrogės dhe Antiterrorit tė kėsaj drejtorie.


    Serbėt rrėzuan me STRELA-2M, avionin e padukshėm F 117

    "Mė vjen keq, nuk jemi mė i paduskshėm", kjo ishte parulla qė mbanin nė duar protestuesit serbė ndėrsa mbi Jugosllavinė e mbetur fluturonin avionėt e NATO-s qė shkatėruan forcėn ushtarake tė ish-diktatorit Millosheviē. Kjo parullė e shfaqur nga televizioni shtetėror serb, ishte vendosur mbi hekurishtet e njė avioni amerikan F117 ose i quajtur ndryshe Stealth Fighter. Avioni u rrėzua nga forcat kundajrore tė ushtrisė serbe. Ishte pikėrisht njė raketė tokė ajėr, STRELA-2M,

  5. #25
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: heute vor 60 jahren völkermord in Ost-kosova!

    Zitat Zitat von drenicaku
    http://www.kosova.com/lexo.php?kat=3&artikulli=23018

    haben die pseudo-kommunisten (serben) mind. 100 albaner massakriert, ohne Grund.
    -Naja, es waren ja albaner!
    Das ist eine reine Lüge und Propanda.

    Fakt ist, das gerade dort noch bis 1947, die Jugoslawische Befreiungs Armee sich Gefechte mit den Verbrecher Clans der Albanischen SS Skenderberg Division lieferten.

  6. #26
    Avatar von Markan

    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    445
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Milorad
    bring ne quelle die nicht von eine siptarischen seite stammt
    siptarische seite!

    ihr seit noch im zeitalter des osmanischen reiches zurück geblieben,
    für euch sind alle nicht-serben oder russen Feinde!
    Wie ich mittlerweile in meinen "Kämpfen" mit Albanesi mitbekommen habe, scheinen sich die Albaner in Albanien von euch Kosovoparasiten zu unterscheiden. Sie wollen nicht alles andersrassige ausrotten. Und ihr?
    http://www.gfbv.de/voelker/europa/kosovo/romkos.htm 8O
    Seid ihr noch zurückgebliebener als eure Kollegen?

    PS: 1. siptarische seiten sind nicht objektiv :wink: (ich zitier vorsichtshalber lieber deutsche, um mich nicht diesen Vorwürfen auszusetzen)
    2. eure kaukasussprache wird von 7Mio. weltweit gesprochen - bei allein 700 Mio. Europäern = den Dreck versteht kaum jemand!

  7. #27
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Markan
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Milorad
    bring ne quelle die nicht von eine siptarischen seite stammt
    siptarische seite!

    ihr seit noch im zeitalter des osmanischen reiches zurück geblieben,
    für euch sind alle nicht-serben oder russen Feinde!
    Wie ich mittlerweile in meinen "Kämpfen" mit Albanesi mitbekommen habe, scheinen sich die Albaner in Albanien von euch Kosovoparasiten zu unterscheiden. )

    Das ist nur die Politik der Albaner Mafia, damit die gute Geschäfte machen kann, mit ihren gekauften Minister Posten. Die Mehrheit der Albaner, vor allem in Albanien sind absolut keine Rassisten oder Religions Fanatiker.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Heute vor 4 Jahren.....
    Von Zurich im Forum Glückwünsche
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 15:20
  2. Heute vor 6 Jahren.....
    Von Opala im Forum Sport
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 16:16
  3. Heute vor 5 Jahren
    Von Cigo im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 23:06
  4. Heute vor 10 jahren
    Von Cigo im Forum Sport
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 08:34
  5. Heute vor 66 Jahren...
    Von Befehl223 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 15:38