BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 40 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 391

Heute berät UNESCO über die Aufnahme Kosovos

Erstellt von Zurich, 21.10.2015, 11:25 Uhr · 390 Antworten · 19.680 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Vielleicht von denn Römern waren ja echt dicke mit Ägytern

  2. #142
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Die serbische Kirche erkennt keine unabhängige kirche in mazedonien und Montenegro an. Dasselbe würde für den kosovo gelten.

  3. #143
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.822
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Du weist aber schon das zu dieser Zeit wo die Pyramiden geschetzt gebaut wurden, es keine Illyrer gab die sind später gekommen.
    Ob es sich wirklich um eine von Menschenhand gebaute Pyramide handelt ist eh fraglich.. Außerdem kann auch gar nicht mit Sicherheit bewiesen werden, wer das hätte bauen können..Illyrer werden halt nur genannt, weil die Spuren ihrer Besiedlung dort (bisher) am ältesten sind

    Ging mir auch nur sekundär darum wer das gebaut hat, sondern darum dass es einfach mal so als albanisches Erbe hingestellt wird.

  4. #144
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.342
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Ob es sich wirklich um eine von Menschenhand gebaute Pyramide handelt ist eh fraglich.. Außerdem kann auch gar nicht mit Sicherheit bewiesen werden, wer das hätte bauen können..Illyrer werden halt nur genannt, weil die Spuren ihrer Besiedlung dort (bisher) am ältesten sind

    Ging mir auch nur sekundär darum wer das gebaut hat, sondern darum dass es einfach mal so als albanisches Erbe hingestellt wird.
    Hast absolut recht

  5. #145
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Ging mir auch nur sekundär darum wer das gebaut hat, sondern darum dass es einfach mal so als albanisches Erbe hingestellt wird.
    Als albanisches Erbe? Kollege, du hast eine Facebook-Seite zitiert

  6. #146
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.342
    Die Kroaten haben auch sehr viele Sehenswürdikeiten die nicht von den Kroaten erbaut wurden und trotzdem ligen sie in heutigen Kroatien.

    Die Kloster ligen nunmal im Heutigen Kosovo auch wenn wohlmöglich vom Serbischen Volk errichtet wurden.

    Ist doch schön das sie Bauwerke erhalten werden so bleiben sie für die ewikeit.

  7. #147
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Wusstet ihr schon?

    Die größte und älteste Pyramide ist in Europa und wurde von den Vorfahren der Albaner den Illyrern erbaut!

    22.10.2015, Kosova News:... Mehr anzeigen



    ,,Albaner sind halt überall''

    Bald ist auch Bosnien durch Albaner in der Unesco vertreten




    Vollidiot, dass es Pyramiden in Bosnien gibt ist ein Hirngespinst von Semir Osmanagic und den Leuten die dort wohnen. Die ganze Welt hat diese Leute ausgelacht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Im Endeffekt sind mir persönlich Gotteshäuser scheiss egal. Hauptsache irgendjemand pflegt diese und keiner beschädigt sie. Das sollte im Kosovo möglich sein. Schließlich gibt man ja sein Wort, das sollte dann im Kosovo möglich sein, also wenn die Klöster immer noch stehen nach all der Rivalität und Kriegen usw. warum soll das in Zukunft anders sein? Weil dann Kosovo offizielles UNESCO Mitglied wird und sich dann auch dazu verpflichtet ihre Kulturgüter zu pflegen. Deshalb macht alles andere als eine Aufnahme keinen Sinn..
    Das wird unsere Aufgabe sein, da sie zu unserem Land gehören.

    Außerdem ist das auch Teil der albanischen Kultur und Geschichte. Einst haben unsere Vorfahren über diese Kirchen gewacht (da Türken und andere Räuber sie häufig plünderten) diese Albaner bekamen oft dafür den Nachnamen Vojvoda. Bei uns in Drenica kommt dieser Name heute sehr häufig vor auch meine Familie trägt diesen Nachnamen.



    Avdil the Old from Llaushë (the Albanian region of Drenicë) was a well-known guard of Monastery of Deviç.











    Ramë Kapllan Nikçi, 12 years old, serving as armed guard in Church of Pejë.








  8. #148

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Leute die glauben dass das eine Pyramide ist, glauben auch alles was man ihnen auftischt

  9. #149
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.822
    .

  10. #150
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.822
    Die Echtheit bzw. das Dasein einer Pyramide war eh von Anfang an fraglich, was ich ja geschrieben habe.
    Inzwischen ist es also anscheinend komplett nachgewiesen dass es sich ,,nur'' um einen pyramidenartigen hügel handelt..

    Dennoch zeugt es von nochmehr Dummheit sowas heute ernsthaft heranzuziehen um es als albanisches ,,Kulturgut'' darzustellen, worauf die meisten sogar noch anspringen und glauben schenken..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 14:29
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 13:46
  3. CIA-Dokumente über die Albaner-Unruhen von 1981 im Kosovo
    Von SchwarzeMamba im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 08:41
  4. Janes über die kriminelle Situation im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 20:31