BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 40 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 391

Heute berät UNESCO über die Aufnahme Kosovos

Erstellt von Zurich, 21.10.2015, 11:25 Uhr · 390 Antworten · 19.658 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    wir alle wissen, das die USA und Deutschland,die meisten Staaten dazu erpresst, das sie für ein unabhängiges Kosovo sind.jedenfalls musste bei der Abstimmung hasim taci den Saal verlassen,er wurde rausgeschmissen-keine Ahnung warum.zudem musste "Kosovo" auf jegliches staatliches Symbol verzichten und wurde mit dem Stern gekennzeichnet,der bestätigt das die uno Resolution 1244 in kraft steht.es sieht danach aus das "Kosovo" aufgenommen wird, aber mit Sicherheit wird für Serbien da noch was rausspringen in den Verhandlungen.ich würde mir jedenfalls wünschen ,das die Albaner mal für sich selber kämpfen, und sich nicht immer hinter dem westen verstecken.serbien kämpft gegen die ganze welt, und wir haben die NATO 1999 militärisch besiegt.politisch hat Serbien verloren,doch im felde ist Serbien ungeschlagen.jeder andere Staat der welt, wäre schon längst eingeknickt.darauf bin ich stolz das Serbien, der welt den Mittelfinger zeigt.wir nehmen es mit jedem auf!serbian White power,gruss oliver

  2. #22

    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    881
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    wir alle wissen, das die USA und Deutschland,die meisten Staaten dazu erpresst, das sie für ein unabhängiges Kosovo sind.jedenfalls musste bei der Abstimmung hasim taci den Saal verlassen,er wurde rausgeschmissen-keine Ahnung warum.zudem musste "Kosovo" auf jegliches staatliches Symbol verzichten und wurde mit dem Stern gekennzeichnet,der bestätigt das die uno Resolution 1244 in kraft steht.es sieht danach aus das "Kosovo" aufgenommen wird, aber mit Sicherheit wird für Serbien da noch was rausspringen in den Verhandlungen.ich würde mir jedenfalls wünschen ,das die Albaner mal für sich selber kämpfen, und sich nicht immer hinter dem westen verstecken.serbien kämpft gegen die ganze welt, und wir haben die NATO 1999 militärisch besiegt.politisch hat Serbien verloren,doch im felde ist Serbien ungeschlagen.jeder andere Staat der welt, wäre schon längst eingeknickt.darauf bin ich stolz das Serbien, der welt den Mittelfinger zeigt.wir nehmen es mit jedem auf!serbian White power,gruss oliver
    Hahahahahahahha was eine Lachnummer

  3. #23

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Die Garantie, dass den Klöstern nichts passiert wurde schon in der Verfassung verankert. Den Serben geht es doch einen Scheißdreck um die blöden Klöster. Man möchte nicht, dass Kosovo in einer bedeutenderen UN-Sonderorganisation einen Sitz hat. Weltbank und IWF sind da weniger von Bedeutung politisch gesehen.

    Jene Akademie, in welcher auch Cubrilovic war, hat öffentlich ein Statement gebracht, in dem es darum geht, dass die serbische Regierung und auch deren Volk den Verlust Kosovos de facto und de jure einsehen müssen.
    Alle weiteren Reaktionen darauf sind purer Bullshit und dienen nur darum, die serbischen Bürger abzulenken. Jeder weiß im Grunde, dass man nicht die Wahl zwischen EU und Moskau hat, sondern nur EU...für deren Mitgliedschaft man den Kosovo nicht anerkennen, aber ihn aufgeben muss. Wie lange sich die serbische Regierung selbst und dem Volk was vorlügt bleibt unklar.
    Das war die persönliche Meinung eines Mitgliedes dieser Akademie.
    Wahrscheinlich werdet ihr Mitglied. Versucht euch mit fremden Federn zu schmücken. Doch jeder der sich auch nur ein bisschen tiefer mit den Klöstern befassen wird, wird wissen wessen Klöster und vorallem wessen Boden das ist.

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    Albaner sind auf serbisches Kulturgut neidisch.es gibt nichts albanisches an wertvollem, was die menscheit interessiert.jetzt versuchen die Albaner,serbische Kultur als ihre eigene auszugeben.was stimmt nicht mit den Albanern,warum erschaffen sie sich keine eigene Identität?gruss oliver

  5. #25
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Wie viele Messerstiche kann das serbische Herz noch vertragen?

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    les ich da richtig?????AMPHION IST WIEDER DA!!!!! DAS FORUM HAT SEINEN KÖNIG WIEDER ZURÜCK. EHRLICH, ICH FREU MICH RIESIG.GRUSS OLIVER

  7. #27

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    135
    Wenn Serben Katholiken wären könnte sie sich mit den Albanern vllt auf Augenhöhe begegnen. Als slawische Einwanderer und orthodoxe Christen werden sie immer ein Fremdkörper in Europa sein.

  8. #28

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    auf Augenhöhe mit Albanern? wir haben euch schon gezeigt wozu wir in der lage sind,als wir euch 1999 auf Urlaubsreise geschickt haben nach mazedonien.fast eine Million albanische Touristen haben wir den Mazedoniern geschenkt.leider wurde unser Gastgeschenk, von mazedonien nicht angenommen.gruss oliver

    - - - Aktualisiert - - -

    von der Urlaubsreise von den Albanern, gibt es sehr schöne Fotos und Video aufnahmen.daran erinnern wir uns alle gerne.kann ich mir jederzeit ansehen.

  9. #29

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    135
    Übertritt - Konversion

    Für die Serben die in Deutschland und Europa eine Heimat gefunden haben.

  10. #30
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Liste der Staaten wo man sieht wer wie abgestimmt hat??
    Ist hier jemand in der Lage einen Link dazu zu posten.

Seite 3 von 40 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 14:29
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 13:46
  3. CIA-Dokumente über die Albaner-Unruhen von 1981 im Kosovo
    Von SchwarzeMamba im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 08:41
  4. Janes über die kriminelle Situation im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 20:31