BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 40 ErsteErste ... 2834353637383940 LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 391

Heute berät UNESCO über die Aufnahme Kosovos

Erstellt von Zurich, 21.10.2015, 11:25 Uhr · 390 Antworten · 19.657 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Wenn das Kloster überwacht wird und man ohne sich auszuweisen nicht reinkommt wie schafft es jemand dort parolen zu sprayen. Das geschah übrigens einen Monat bevor kosovo und serbien im un-sicherheitsrat aufeinandergetroffen sind.

  2. #372
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.382
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    so viel scheisse kann echt nur von einen Extremisten kommen, dessen gleichgesinnten, auch gerne die Klöster schänden und Zerstören!

    Wieso erwähnst du nicht, dass dieser kriminelle Patriarch in den 90ern Milosevic Regime kritisierte oder das er in persönlicher Armut lebte?

    "I will not purchase one until every Albanian and Serbian household in Kosovo and Metohija has an automobile."

    Weisst, dass Problem da unten sind weder die Serben noch Albaner, geschweige von anderen Minderheiten, sondern einfach Radikaler Abschaum, der sich in seiner Opferrolle sieht und gerne Hetze gegen andere Menschengruppe betreibt.

    Aber mal eine kleine Bilanz, wie fähig, dass jetzige Kosovo wäre. In welchen von der Opposition aus attacken mit Reizgas und Pfefferspray kommen.

    Zerstörte Klöster und Kirchen:

    156

    eines der Objekte die unter der UNESCO fallen - Visoki decani mit Umgebung:



    es soll mittlerweile so sein, dass man seinen Perso abgeben muss, wenn man das Klostergelände betreten möchte. Kfor Soldaten, sowie Polizisten müssern weiterhin das Kloster Beschützen!


    und dan will der Kosovo, darauf eigenständig Aufpassen?! Wenn schon der Konflikt an sich nicht Wahnwitzig-zum-heulen wäre, kam noch sowas hinzu!
    Das lügen über die Serbisch Orthodoxe Kirche und Patriarch Pavle verbreitet werden ist nichts neues

  3. #373
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.289
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Wenn das Kloster überwacht wird und man ohne sich auszuweisen nicht reinkommt wie schafft es jemand dort parolen zu sprayen. Das geschah übrigens einen Monat bevor kosovo und serbien im un-sicherheitsrat aufeinandergetroffen sind.
    les dir nochmal den Text durch. Ich schrieb mittlerweile und nicht seitdem.

    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Das lügen über die Serbisch Orthodoxe Kirche und Patriarch Pavle verbreitet werden ist nichts neues
    Muss man ja, da man nicht ganz mit den Humanismus einverstanden ist und Homosexualität als Sünde sieht, muss man ja pöse sein.

  4. #374
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Deswegen sitzen am Zoll auch EULEX- Zöllner.
    Bin letztens durch Jarinje gefahren und da war weit und breit kein EULEX-Zöllner (und die erkennt man an ihren EU bzw. Nazi-Armbinden gut)
    Lediglich gelangweilte Albaner und Serben die erstaunt waren, dass um halb 6 Uhr morgens jemand tatsächlich aufgetaucht ist.

  5. #375
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.161
    Eulex Zöllner gibt's seid 3 Jahren nicht mehr, seid dem Referendum anfangs 2013 übergab die Eulex die Zollaktivitäten der Kosovarischen Polizei über.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    so viel scheisse kann echt nur von einen Extremisten kommen, dessen gleichgesinnten, auch gerne die Klöster schänden und Zerstören!

    Wieso erwähnst du nicht, dass dieser kriminelle Patriarch in den 90ern Milosevic Regime kritisierte oder das er in persönlicher Armut lebte?

    "I will not purchase one until every Albanian and Serbian household in Kosovo and Metohija has an automobile."

    Weisst, dass Problem da unten sind weder die Serben noch Albaner, geschweige von anderen Minderheiten, sondern einfach Radikaler Abschaum, der sich in seiner Opferrolle sieht und gerne Hetze gegen andere Menschengruppe betreibt.

    Aber mal eine kleine Bilanz, wie fähig, dass jetzige Kosovo wäre. In welchen von der Opposition aus attacken mit Reizgas und Pfefferspray kommen.

    Zerstörte Klöster und Kirchen:

    156

    eines der Objekte die unter der UNESCO fallen - Visoki decani mit Umgebung:



    es soll mittlerweile so sein, dass man seinen Perso abgeben muss, wenn man das Klostergelände betreten möchte. Kfor Soldaten, sowie Polizisten müssern weiterhin das Kloster Beschützen!


    und dan will der Kosovo, darauf eigenständig Aufpassen?! Wenn schon der Konflikt an sich nicht Wahnwitzig-zum-heulen wäre, kam noch sowas hinzu!
    Man sieht wirklich aus der Schriftart das es ein Nationalistischer Albaner war. Er hätte mal lieber Arial Fett gebraucht

  6. #376
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.382
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen


    es soll mittlerweile so sein, dass man seinen Perso abgeben muss, wenn man das Klostergelände betreten möchte. Kfor Soldaten, sowie Polizisten müssern weiterhin das Kloster Beschützen!


    und dan will der Kosovo, darauf eigenständig Aufpassen?! Wenn schon der Konflikt an sich nicht Wahnwitzig-zum-heulen wäre, kam noch sowas hinzu!
    Hätten sich mal die Jugoslawischen Soldaten und Serbischen Polizisten sich geweigert sich von denn Kloster und Kirchen zu entfernen

  7. #377
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Als ich den Jarinje Checkpoint passiert habe saßen dort noch Leute von der EULEX.

  8. #378
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Als ob du jemals in Kosovo gewesen bist

  9. #379
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Als ob du jemals in Kosovo gewesen bist
    Was nicht existiert dort kann ich auch nicht gewesen sein.

    Ich war lediglich in Sùdserbien und habe eine administrative Grenze zwischen Zentralserbien und einem Teil der nicht unter Kontrolle der Zentalregierung in Beograd steht passiert.

  10. #380
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Als ich den Jarinje Checkpoint passiert habe saßen dort noch Leute von der EULEX.
    Du hast auch mal behauptet, dass du in Nord-Mitrovica warst, dann habe ich deine Lügen aufgedeckt. Keine einzige Frage bezüglich dem Norden konntest du mir beantworten, du wusstest noch nicht einmal wie die Hauptstraße richtig aussieht und hast nur Google Bilder beschrieben. Jeder der mal in Nord-Mitrovica war hätte mir diese Fragen beantworten können.

    Also lüg hier nicht rum Türke, du warst noch nie im Kosovo.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 14:29
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 13:46
  3. CIA-Dokumente über die Albaner-Unruhen von 1981 im Kosovo
    Von SchwarzeMamba im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 08:41
  4. Janes über die kriminelle Situation im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 20:31