BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Heute im Tagesanzeiger: Portrait von Cedomir Jovanovic

Erstellt von skenderbegi, 31.10.2006, 19:07 Uhr · 35 Antworten · 2.876 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Re: Heute im Tagesanzeiger: Portrait von Cedomir Jovanovic

    Zitat Zitat von cipiripi

    hauptsache die Menschen kriegen mit was in Kosovo wirklich abgeht !
    jep die kriegen schon mit was in Kosova abgeht, spätestens bei der Unabhängigkeitserklärung wenn alle schweizer Strassen ROT UND SCHWARZ sehen...

  2. #12

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Secondos
    ist ja gut dummkopf, wir haben es begriffen, dass du das serbische wort albanisieren möchtest, indem du anstatt das "o", dein schwules A, wie Albanien, dazupflanzen musst!
    Mach ich eigentlich auch, aber auch nur um die ganze Bauerntrottelfraktion hier ein wenig zu ärgern. 8)
    Obwohl du selber hier der größte bauer bist.

  3. #13
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Secondos
    ist ja gut dummkopf, wir haben es begriffen, dass du das serbische wort albanisieren möchtest, indem du anstatt das "o", dein schwules A, wie Albanien, dazupflanzen musst!
    Mach ich eigentlich auch, aber auch nur um die ganze Bauerntrottelfraktion hier ein wenig zu ärgern. 8)
    Obwohl du selber hier der größte bauer bist.
    Melk lieber deine Ziegen weiter und überlasse die Politik so Leuten wie mir, die einigermaßen akademisch gebildet sind. 8)

  4. #14

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Secondos
    ist ja gut dummkopf, wir haben es begriffen, dass du das serbische wort albanisieren möchtest, indem du anstatt das "o", dein schwules A, wie Albanien, dazupflanzen musst!
    Mach ich eigentlich auch, aber auch nur um die ganze Bauerntrottelfraktion hier ein wenig zu ärgern. 8)
    Obwohl du selber hier der größte bauer bist.
    Melk lieber deine Ziegen weiter und überlasse die Politik so Leuten wie mir, die einigermaßen akademisch gebildet sind. 8)

  5. #15
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    ich betrachte das als reine verzeiflung.

    bis anhin, hat sich im westen kein schwein für cedo interessiert. es kommt mir so vor als ob man sich am letzten strohhalm festkrallt.
    obwohl cedo ein geeigneter kandiat für den westen wäre. er lässt sich genauso billig kaufen wie djindjic sich kaufen liess

  6. #16
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382


    Ceda Narkoman, zar ovako da izgleda buducnost Srbije ?

  7. #17
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Re: Heute im Tagesanzeiger: Portrait von Cedomir Jovanovic

    Zitat Zitat von cipiripi
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von cipiripi
    Zitat Zitat von Revolut

    Ich muss schon sagen, die SChweizer sind so verdammt gute Reporter, ich hab etliche Beitröge von schweizern Reporter gelesen, ihr Infos sher genau und unaerteiisch.


    Diesen Typen find ich gut

    Stimmt !

    http://www.weltwoche.ch/artikel/defa...&CategoryID=73

    excellenter Artikel in der Schweizer Weltwoche !

    http://www.weltwoche.ch/artikel/defa...&CategoryID=73
    Verfasser des Artikels:
    Jürgen Roth ist Publizist in Frankfurt. Er hat zahlreiche Bücher über das organisierte Verbrechen geschrieben.

    Also kein Schweizer!

    stimmt, aber für eine Schweizer Zeitung in diesem Fall

    hauptsache die Menschen kriegen mit was in Kosovo wirklich abgeht !
    ja und du denkst wenn es 2 mal posten tust gewinnt das an gewicht? gähn-gähn

    ja muss schmerzen wenn serbische brüder kosovA schon länger als unabhängig betrachten....

    doch in serbien hat man doch ein gezieltes program um mit "VERRÄTERN " umzugehen.
    :wink:

    also darfst nochmals anlauf nehmen obwohl das für dich eine unerreichte höhe darstellt dich nämlich zu artikullieren.
    das bedeutet deine gedanken in wörtern auszudrücken.

  8. #18
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk


    Ceda Narkoman, zar ovako da izgleda buducnost Srbije ?
    da ich kein serbisch verstehe und spreche wäre froh um eine übersetzung.danke

  9. #19
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Lepoto
    ich betrachte das als reine verzeiflung.

    bis anhin, hat sich im westen kein schwein für cedo interessiert. es kommt mir so vor als ob man sich am letzten strohhalm festkrallt.
    obwohl cedo ein geeigneter kandiat für den westen wäre. er lässt sich genauso billig kaufen wie djindjic sich kaufen liess
    warum verzfeiflung des wstens ?
    der war schon bei der studenten-bewegungs belgrads dabei im jahre 1996-1997.
    es geht doch nicht immer das serben genau wie bei den kroaten albaner was auch immer dem westen einen gefallen machen müssen.

    und die 3,2 millionen serben die nicht wählen waren bestätigen ihn irgendwo doch auch....oder nicht ?
    ihm gehts doch auch darum so denke ich zumindest das sich serbien nicht mehr so isoiliert wird in sachen visas(reisefreiheit) und zusammenarbeit mit europa mit besten absichten für die serben vorallem die jugend=zukunft

    denn ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen das in serbien noch soviele menschen gibt die auf krieg und konfrotation sind.

    da muss die denkweise anders werden ....nicht nur bei den serben.....
    es geht darum das es um die zukunft serbiens geht und dieser herr ist der meinung das seine ideen&vorstellungen dem serbischen volk so am meisten fortschritt bringen werden.

    und es gibt wenige menschen die mit 35 jährig von sich behaupten können sie machen seit 10 jahren politik.

    meiner meinung nach auch wenn nicht seiner meinung ist gehört eine portion respekt ihm gegenüber dazu.

  10. #20
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk


    Ceda Narkoman, zar ovako da izgleda buducnost Srbije ?
    Wow, die serbische Rechte überbietet sich aber auch immer wieder selber an widerwärtigem, unreifem Stammtischgehabe...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cedomir Jovanovic: Republika Srpska durch Mladics Verbrechen erschaffen
    Von Kingovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 19:16
  2. Goran Ivanisevic – Ein Portrait
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 17:30
  3. Portrait: María Eva Duarte de Perón
    Von Der_Freak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 19:00
  4. Portrait: Kostunica
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 01:47
  5. Anschlag auf Cedomir Jovanovic verübt
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 11:57