BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

"Hilf uns, Russland"

Erstellt von Kusho06, 24.04.2007, 19:26 Uhr · 25 Antworten · 1.624 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080

    "Hilf uns, Russland"

    Es gibt Orte im Kosovo, wo um das Njet der Russen gebettelt wird. "Hilf uns, Russland", ist auf einem Plakat in dem von Serben bewohnten Norden der Stadt Mitrovica zu lesen. Wer hier mit den Internationalen zusammenarbeitet, gilt schnell als Verräter. Wer "brav" ist und der offiziellen Belgrader Linie folgt, wird hingegen in serbischen Dörfern mit Hilfslieferungen belohnt.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2854367

  2. #2
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Tja, die USA hat sowieso gesagt, dass sie die Unabhängigkeit des Kosovo auch ohne Zustimmung des UN-Sicherheitsrates anerkennen werden. Und wenn die USA den Kosovo anerkannt hat, ziehen die anderen Länder sowieso nur noch mit und stimmen zu.

  3. #3
    Popeye
    Armes Serbien...

  4. #4
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von KoSova-KuSho Beitrag anzeigen
    Es gibt Orte im Kosovo, wo um das Njet der Russen gebettelt wird. "Hilf uns, Russland", ist auf einem Plakat in dem von Serben bewohnten Norden der Stadt Mitrovica zu lesen. Wer hier mit den Internationalen zusammenarbeitet, gilt schnell als Verräter. Wer "brav" ist und der offiziellen Belgrader Linie folgt, wird hingegen in serbischen Dörfern mit Hilfslieferungen belohnt.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2854367
    Ich versteh nicht was für Hilfe die von Russland erwarten. Serbien wird jetzt genau dieselbe Hilfe kriegen, wie damals als die NATO im Kosovo Krieg eingegriffen hat. Daher versteh ich nicht wieso manche der Meinung sind dass es diesesmal anders sein wird.
    Die Serben in Kosovo hängen immer noch dermaßen an Serbien, anstatt mal endlich nach vorne zu schauen und versuchen mit den Albanern dort eine Lösung für ein friedliches Zusammenleben zu finden.
    Und diese Lösung dürfte ja wohl kaum die sein, dass Kosovo weiterhin unter serbischer Verwaltung bleibt, denn was das angeht hatten die Serben jahrelang Zeit die Menschen dort besser zu behandeln, sie haben es aber nicht getan und jetzt beschweren sie sich dass sie das Kosovo verlieren.
    Da kann ich nur sagen das geschieht euch recht.

  5. #5

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Rußland soll sich um seinen eigenen Kram kümmern,es hat schon genug Probleme mit Georgien,Tschetschenien,Ukraine.........hab ich noch was vergessen.

  6. #6
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Kosovarja Beitrag anzeigen
    Ich versteh nicht was für Hilfe die von Russland erwarten. Serbien wird jetzt genau dieselbe Hilfe kriegen, wie damals als die NATO im Kosovo Krieg eingegriffen hat. Daher versteh ich nicht wieso manche der Meinung sind dass es diesesmal anders sein wird.
    Die Serben in Kosovo hängen immer noch dermaßen an Serbien, anstatt mal endlich nach vorne zu schauen und versuchen mit den Albanern dort eine Lösung für ein friedliches Zusammenleben zu finden.
    Und diese Lösung dürfte ja wohl kaum die sein, dass Kosovo weiterhin unter serbischer Verwaltung bleibt, denn was das angeht hatten die Serben jahrelang Zeit die Menschen dort besser zu behandeln, sie haben es aber nicht getan und jetzt beschweren sie sich dass sie das Kosovo verlieren.
    Da kann ich nur sagen das geschieht euch recht.
    Russland hatte 1998 und 1999 eine sehr schwere Wirtschafts-Kriese. Heute hat Russland mit dem zweitgrössten Wirtschaftswachstum der Welt viel von alter Machtstärke zurückgewonnen.

    Doch Russland hin oder her. Ich halte sowieso nicht so viel von denen. Sie waren eines der vielen Ländern welches sich in Jugoslawische Angeleigenheiten eingemischt hat und soeben einen grossen Beitrag dazubeigetragen hat, dass Jugoslawien auseinanderfiel und sich die Völker verfeindeten.

  7. #7
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Russland hatte 1998 und 1999 eine sehr schwere Wirtschafts-Kriese. Heute hat Russland mit dem zweitgrössten Wirtschaftswachstum der Welt viel von alter Machtstärke zurückgewonnen.

    Doch Russland hin oder her. Ich halte sowieso nicht so viel von denen. Sie waren eines der vielen Ländern welches sich in Jugoslawische Angeleigenheiten eingemischt hat und soeben einen grossen Beitrag dazubeigetragen hat, dass Jugoslawien auseinanderfiel und sich die Völker verfeindeten.
    Wann hat Russland keine Wirtschaftskirse???

  8. #8

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    IHR ARMEN IDIOTEN WENN DAS EURE ART IST SICH ZU VERTEIGEN DANN.....

    .............HaHaAHaHAhHAHAhHAhHAHhh ihr ausländerkinder was wollt ihr
    ihr werdet euren ländern nie helfen ihr könnt nua in foren labern ihr
    AFFEN.....

  9. #9
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Ja_ku_jam Beitrag anzeigen
    Wann hat Russland keine Wirtschaftskirse???
    Heute. Zudem ist Russland heute so gut wie Schuldenfrei. Die letzen Jahre alles abgezahlt und besitzt heute (nach China) das zweithöchste Wirtschaftswachstum. Ein wenig mehr Wissen in Geschichte, Politik und regelmässige Verfolgung der Nachrichten würde dir nicht schaden.



    PS: Ich bin alles andere als Russland-Fan, bin Pro-Europäisch. Dennoch freut es mich, dass ein wenig mehr Gleichgewicht in die Welt zurückkehrt. Die Alleinherrschaft der USA neigt sich dem Ende und ich hoffe die UNO übernimmt dann die Rolle einer Weltmacht und setzt ihre Regeln durch!

  10. #10
    Avatar von Srb-ija

    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    426

    Reden

    Zitat Zitat von Ja_ku_jam Beitrag anzeigen
    Tja, die USA hat sowieso gesagt, dass sie die Unabhängigkeit des Kosovo auch ohne Zustimmung des UN-Sicherheitsrates anerkennen werden. Und wenn die USA den Kosovo anerkannt hat, ziehen die anderen Länder sowieso nur noch mit und stimmen zu.


    Ah du mit deine schei-ss Amis ihr steckt sooo tieff bei denen im Arsch das ihr den Ausgang icht mehr sieht

    Es ist noch lange nix entschieden es wird noch krachen dort unten aber richtig wenn wir Serben mit der lösung nicht einverstanden sind!!!!!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Video: "Totes Alien" in Russland gefunden
    Von Barney Ross im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 16:25
  2. Slowenien erhält neue Patroullien-Schiffe "Triglav" von Russland
    Von Mastakilla im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 16:27
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Russland feiert "Tag der Volkseinheit"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 15:17
  5. "Balkan-Frage mit USA und Russland lösen"
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 21:28