BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Hilfe die Roma kommen!!!

Erstellt von Acooo, 11.04.2012, 08:51 Uhr · 39 Antworten · 3.772 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995

    Hilfe die Roma kommen!!!



    Skandal um Schweizer "Weltwoche"
    Titelbild unter Rassismus-Verdacht

    Das Titelblatt der aktuellen Ausgabe der Schweizer Wochenzeitung "Weltwoche" hat Empörung ausgelöst - in der Schweiz wie in Deutschland. Mehrere Organisationen und Personen stellten Anzeigen wegen Volksverhetzung und Beleidigung.

    Das Titelbild zeigt ein Roma-Kind, das mit einer Pistole in der Hand auf den Betrachter zielt, dazu die Schlagzeile: "Die Roma kommen - Raubzüge in die Schweiz". Die "Weltwoche" hatte damit in den vergangenen Tagen in der Schweiz Empörung und heftige Reaktionen ausgelöst.
    Leserin Michele Mayer erstattete Anzeige: "Es wird offen gegen eine Minderheit gehetzt. Für mich geht das gar nicht. Gestern die Moslems, heute die Roma - wer ist als nächstes dran? Ich bin Schweizerin, und wenn ein Schweizer Medium offen rassistisch publiziert, das möchte ich nicht."
    Strafanzeige auch in Deutschland

    Auch in Deutschland und Österreich haben Privatpersonen Strafanzeige gestellt. Der Zentralrat der Sinti und Roma will den Vertrieb der Weltwoche-Ausgabe in Deutschland stoppen lassen. Der Vorsitzende des Zentralrats, Romani Rose, sagt, die Schweizer Wochenzeitung stelle Sinti und Roma öffentlich unter Generalverdacht. Es werde der Eindruck erweckt, es gebe eine "abstammungsbedingte Kriminalität".

    Anzeigen könnten Erfolg haben

    Auch der Schweizer Medienrechtler Peter Studer verurteilt das Bild. Es überschreite eine Grenze: "Unten steht: Die Roma kommen - Raubzüge in die Schweiz. Das ist für mich diskriminierend gegenüber den Roma. Denn gewalttätige Kinder werden auch in dem Artikel nirgendwo erwähnt." Die Anzeigen gegen die Weltwoche könnten durchaus Erfolg haben. Medienrechtler Studer hält es für möglich, dass das Titelbild gegen das Schweizer Anti-Rassismusgesetz verstößt: "Es heißt Aufruf zu Hass und Diskriminierung und das geht aus dieser Kombination auf der Frontseite möglicherweise hervor."
    Foto stammte aus dem Kosovo

    Fotografiert wurde das Roma-Kind mit der Pistole in der Hand nicht in der Schweiz, sondern vor vier Jahren im Kosovo - nach Recherchen der "Neuen Zürcher Zeitung" auf einer Müllhalde, die Kinder als Spielplatz benutzen. Den stellvertretenden Chefredakteur der "Weltwoche", Philipp Gut, lässt die Aufregung kalt. Er könne die Empörung nicht nachvollziehen.
    Blatt für Populismus bekannt

    Die "Weltwoche" sorgt in der Schweiz immer wieder für heiße Diskussionen. Erst vor wenigen Wochen schrieb sie, die französischsprachigen Schweizer seien die "Griechen der Schweiz". Obwohl sie von den Deutschschweizern mit Milliarden unterstützt würden, fühlten sie sich immer benachteiligt und dominiert - genauso wie Griechenland in der EU.
    Die Kritiker werfen der Wochenzeitung Rechtspopulismus vor. Die "Weltwoche" sei das Sprachrohr der Schweizerischen Volkspartei (SVP) und wolle Auflage machen - mit gezielten Provokationen gegen Ausländer und Minderheiten.

    Rassismus-Skandal um Schweizer "Weltwoche" | tagesschau.de

    nur noch serben sind schlimmer als die raubenden cigos unglaublich!!

  2. #2
    Levente
    Rassistisch ist da rein garnix daran
    Man sollte denen ihr Zigeunistan selbst einrichten, weil sie es offenbar in jüngster Vergangenheit nicht hinbekommen haben und die ganzen negativ auffallenden dahin absetzen... also fast jeder

  3. #3
    Bendzavid
    Šful.

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.521
    Zitat Zitat von Levente Beitrag anzeigen
    Rassistisch ist da rein garnix daran
    Man sollte denen ihr Zigeunistan selbst einrichten, weil sie es offenbar in jüngster Vergangenheit nicht hinbekommen haben und die ganzen negativ auffallenden dahin absetzen... also fast jeder
    ach wirklich - dann kannst du doch sicher so als Experte sofort sagen, wie viele bewaffnete Raubüberfälle oder bewaffnete Auseinandersetzungen in Westeuropa auf das Konto von Roma gehen? Sie sind ja besonders für Waffengewalt bekannt, oder?

    Man sollte eher ein Blödianstan für Rassisten wie dich einrichten

  5. #5

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    ach wirklich - dann kannst du doch sicher so als Experte sofort sagen, wie viele bewaffnete Raubüberfälle oder bewaffnete Auseinandersetzungen in Westeuropa auf das Konto von Roma gehen? Sie sind ja besonders für Waffengewalt bekannt, oder?

    Man sollte eher ein Blödianstan für Rassisten wie dich einrichten

    sie haben iwie die ewige arschkarte als ewiges klauervolk

  6. #6
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Das ist auch eindeutig Volksverhetzung... gegen so ein rassistisches Schandblatt sollte man langsam vorgehen.

  7. #7

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    3.196
    heutzutage wird nur noch gehetzt

  8. #8
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Also ich finde die Roma ganz nett

    Nur ihr gefälschtes Gold mag ich nicht .

  9. #9
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Der Versuch mit Vorurteilen, billiger Polemik und Hetzerei die Auflage der Zeitung zu steigern ist widerlich und moralisch unterste Schublade.

  10. #10
    Yunan
    Man sollte die Verantwortlichen fuer diese Artikel sofort verhaften und wegen nationalsozialistischer Volksverhetzung fuer immer einsperren.

    Es kann doch nicht sein, dass im Jahr 2012 und nach 60 Millionen Toten, es immer noch jemand wagt, Hetze im Stil des "Voelkischen Beobachters" zu betreiben.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 13:12
  2. HILFE,HILFE HilFFFEEEEEEEEE
    Von Alblood im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 00:49
  3. Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 15:08
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 16:05
  5. Roma im Osmanischen Reich, Roma waren im osmanischen Heer beschäftigt
    Von CrashBandicoot im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 00:31