BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr vom geplanten Treffen?

Teilnehmer
36. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Es ist eine historische Chance, die beide Seiten ergreifen sollten.

    17 47,22%
  • Rama begeht einen Fehler.

    11 30,56%
  • Vucic sollte das Treffen absagen.

    3 8,33%
  • keine Meinung/weiß nicht/Enthaltung

    5 13,89%
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 129

Historisches Treffen: Edi Rama fährt nach Belgrad

Erstellt von Harput, 17.08.2014, 00:54 Uhr · 128 Antworten · 7.222 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Vielleicht geht Rama und schlägt Vucic K.O.

    Ich habe für "Es ist eine historische Chance, die beide Seiten ergreifen sollten." gestimmt weil ich denke das es wirklich so ist.

    Man sollte nicht vergessen was war aber man muss auch in die Zukunft schauen.

    Albanien und Kosova sind jetzt soweit das sie Serbien Wirtschaftlich die Stirn bieten können, es wäre eine Chance für die Albanischen Produzenten und Firmen in Serbien zu exportieren.

  2. #42

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Wunschdenken!?!?

    Vergiss bitte nicht, Deinen Landsleuten, die im "Westen" leben, lernen und arbeiten, rechtzeitig Bescheid zu sagen, nicht dass sie, ob ihrer Unwissenheit, noch Schaden nehmen...
    wie schauts nochmal mit dem schuldenstand aus? ach so......klappe halten laie
    aussichtsprognose sanktionsstrudel paralell dazu kostspielige einsätze wie z.B. im irak,somalia etc.

    den schaden haste selber du primitiver möchtegern klein napoleon,nur schade das die franzen niemals nen deutschen als napoleon anerkennen würden.der rest europas genauso wennig.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Vielleicht geht Rama und schlägt Vucic K.O.

    Ich habe für "Es ist eine historische Chance, die beide Seiten ergreifen sollten." gestimmt weil ich denke das es wirklich so ist.

    Man sollte nicht vergessen was war aber man muss auch in die Zukunft schauen.

    Albanien und Kosova sind jetzt soweit das sie Serbien Wirtschaftlich die Stirn bieten können, es wäre eine Chance für die Albanischen Produzenten und Firmen in Serbien zu exportieren.
    lächerlich

    albanien hatt gerade mal 5 std. strom am tag

  3. #43
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Es geht vielmehr darum, dass endlich die Differenzen zwischen Albanern und Serben beigelegt werden. Beide Völker waren einst einander freundlich gesinnt, mit den Osmanen wurden die Serben uns gegenüber misstrauischer und in den beiden letzten Jahrhunderten geschahen schreckliche Dinge, welche die Beziehungen auf lange Zeit vergiftet haben. Die Deutschen und Franzosen hatten ähnliche - nicht so vergiftete, aber doch sehr schlechte - Beziehungen und boten einander 1963 die Hand, nach rund 200 Jahren Kriegen. Tirana, Belgrad und Prishtina sollen sich um das Gleiche bemühen. Ich sehe aber nach wie vor das grössere Problem zwischen Prishtina und Belgrad und vor allem bei Belgrad. Realitäten einsehen war noch nie die Stärke Serbiens, aber wir schreiben das Jahr 2014. Pan- und Gross-Ideen sind vergraben und nur noch bei Nationalisten verbreitet. Serbien muss den Kosovo anerkennen, sonst wird sich auf dem Balkan lange nichts mehr ändern.
    Serbien hat als zentrales Balkanland eine grosse Verantwortung in Südosteuropa. Öl ins Feuer giessen, ist aber nach wie vor nur schwächend für den serbischen Staat. Ich hoffe, das hat bald auch der letzte serbische Bürger eingesehen.
    Kosovo je Srbija? Nope. Alles andere gehört nur in die phantastische Welt von Harry Potter, Avatar und Herr der Ringe.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    albanien hatt gerade mal 5 std. strom am tag
    Quelle?

  4. #44
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen

    lächerlich
    albanien hatt gerade mal 5 std. strom am tag
    LOOOOL die Zeiten sind vorbei mein Freund, Albanien und Kosova verkaufen Strom an Serbien !!

  5. #45

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Es geht vielmehr darum, dass endlich die Differenzen zwischen Albanern und Serben beigelegt werden. Beide Völker waren einst einander freundlich gesinnt, mit den Osmanen wurden die Serben uns gegenüber misstrauischer und in den beiden letzten Jahrhunderten geschahen schreckliche Dinge, welche die Beziehungen auf lange Zeit vergiftet haben. Die Deutschen und Franzosen hatten ähnliche - nicht so vergiftete, aber doch sehr schlechte - Beziehungen und boten einander 1963 die Hand, nach rund 200 Jahren Kriegen. Tirana, Belgrad und Prishtina sollen sich um das Gleiche bemühen. Ich sehe aber nach wie vor das grössere Problem zwischen Prishtina und Belgrad und vor allem bei Belgrad. Realitäten einsehen war noch nie die Stärke Serbiens, aber wir schreiben das Jahr 2014. Pan- und Gross-Ideen sind vergraben und nur noch bei Nationalisten verbreitet. Serbien muss den Kosovo anerkennen, sonst wird sich auf dem Balkan lange nichts mehr ändern.
    Serbien hat als zentrales Balkanland eine grosse Verantwortung in Südosteuropa. Öl ins Feuer giessen, ist aber nach wie vor nur schwächend für den serbischen Staat. Ich hoffe, das hat bald auch der letzte serbische Bürger eingesehen.
    Kosovo je Srbija? Nope. Alles andere gehört nur in die phantastische Welt von Harry Potter, Avatar und Herr der Ringe.

    - - - Aktualisiert - - -


    Quelle?
    serbien muss sich über kosovo knien um nen riesen haufen drauf zu scheißen soviel zum muss.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    LOOOOL die Zeiten sind vorbei mein Freund, Albanien und Kosova verkaufen Strom an Serbien !!
    in deinen träumen,junge

  6. #46
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    serbien muss sich über kosovo knien um nen riesen haufen drauf zu scheißen soviel zum muss.
    Wenn's nur so leicht wäre, nach ihrer Auffassung würden sie sowieso auf sich selber scheissen (Kosovo je Srbija).

  7. #47
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Es geht vielmehr darum, dass endlich die Differenzen zwischen Albanern und Serben beigelegt werden. Beide Völker waren einst einander freundlich gesinnt, mit den Osmanen wurden die Serben uns gegenüber misstrauischer und in den beiden letzten Jahrhunderten geschahen schreckliche Dinge, welche die Beziehungen auf lange Zeit vergiftet haben. Die Deutschen und Franzosen hatten ähnliche - nicht so vergiftete, aber doch sehr schlechte - Beziehungen und boten einander 1963 die Hand, nach rund 200 Jahren Kriegen. Tirana, Belgrad und Prishtina sollen sich um das Gleiche bemühen. Ich sehe aber nach wie vor das grössere Problem zwischen Prishtina und Belgrad und vor allem bei Belgrad. Realitäten einsehen war noch nie die Stärke Serbiens, aber wir schreiben das Jahr 2014. Pan- und Gross-Ideen sind vergraben und nur noch bei Nationalisten verbreitet. Serbien muss den Kosovo anerkennen, sonst wird sich auf dem Balkan lange nichts mehr ändern.
    Serbien hat als zentrales Balkanland eine grosse Verantwortung in Südosteuropa. Öl ins Feuer giessen, ist aber nach wie vor nur schwächend für den serbischen Staat. Ich hoffe, das hat bald auch der letzte serbische Bürger eingesehen.
    Kosovo je Srbija? Nope. Alles andere gehört nur in die phantastische Welt von Harry Potter, Avatar und Herr der Ringe.

    - - - Aktualisiert - - -


    Quelle?
    Also bei Typen wie Dragonfire sehe ich schwarz.

  8. #48

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Wenn's nur so leicht wäre, nach ihrer Auffassung würden sie sowieso auf sich selber scheissen (Kosovo je Srbija).
    du hast es nicht verstanden

  9. #49
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Also ich wohne lieber hier im Westen als da, sorry



    Zum Thema was soll man machen Politker hören halt nicht gerne aufs Volk ich selbst will es ja auch nicht

  10. #50
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    du hast es nicht verstanden
    Und du verstehst sowieso nichts.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen



    Zum Thema was soll man machen Politker hören halt nicht gerne aufs Volk ich selbst will es ja auch nicht
    Wer fragt schon einen jungen Darko Ratic?

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Edi Rama gewann den Pateivorsitz seiner Partei
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 19:56
  2. Edi Rama erinnert an frühere Mafia Zentrum von Tirana
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 14:51
  3. Edi Rama gewinnt die Welt Bürgermeister Wahl
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 18:28
  4. (Edi) Rama reizt nur Rot
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 17:52