BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Hrvatska na Drini

Erstellt von Knutholhand, 01.11.2007, 22:52 Uhr · 32 Antworten · 1.294 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    reiß dich zusammen, wenigstens bis eine verwarnung ausläuft!

    ich glaube dieses gespräch hatten wir schon mal

    Bei den Heuchlern die hier rumlaufen ist dies ziemlich schwer....



    Ich glaube das andere Gespräch war ein bisschen anders

  2. #12
    Lopov
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Bei den Heuchlern die hier rumlaufen ist dies ziemlich schwer....

    Ich glaube das andere Gespräch war ein bisschen anders
    man kann auch komplimente verteilen, ohne dabei verwarnungen zu erhalten

    steh doch einfach über die idioten is viel schöner, wenn sie sich aufregen.

  3. #13
    cro_Kralj_Zvonimir
    In Brcko hängen auch schon die ersten HDZ Plakate!



    Protekle sedmice u Brčko Distiktu Bosne i Hercegovine osvanuli su brojni plakati s likom Ive Sanadera, hrvatskog premijera i predsjednika vladajuće hrvatske stranke HDZ-a.
    Sanader poziva građane Brčko Distrikta BiH da glasaju za HDZ na predstojećim izborima u susjednoj zemlji, koji će se održati 25. novembra.

    POSAVINA FORUM

  4. #14
    Grasdackel
    Das ist doch logisch, die Parteien müßen doch da werben wo die Wähler sind.

  5. #15
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    www.vecernji.hr



    01.11.2007 00:28
    Za Špirića su HDZ-ovi plakati u Sarajevu oživljavanje politike 'Hrvatska na Drini'






    Predsjedatelj Vijeća ministara BiH Nikola Špirić u srijedu je kritizirao pojavu predizbornih plakata HDZ-a s likom hrvatskog premijera i predsjednika HDZ-a Ive Sanadera u Sarajevu, rekavši kako je to oživljavanje politike "Hrvatska na Drini". "Da su u Sarajevu osvanuli plakati srbijanskog premijera Vojislava Koštunice, u javnosti i medijima u BiH bi izbila revolucija", rekao je Špirić u srijedu kasno navečer državnoj TV BiH.
    Mnoštvo plakata sa Sanaderovim likom istaknuto je u Sarajevu uoči službenog početka predizborne promidžbe za parlamentarne izbore što će se u Hrvatskoj održati 25. studenog ove godine, a na kojima će imati pravo glasovati i hrvatski državljani u BiH koji su uvršteni u 11. izbornu jedinicu.
    Protiveći se Sanaderovim plakatima u Sarajevu, Špirić je njihovo postavljanje nazvao "opasnom pričom".
    "Mislite li vi da ovo nije politika 'Hrvatska na Drini?'", rekao je Špirić novinarki koja je u studiju vodila razgovor s njim. (Hina)














    Da regt sich „Jemand“ über die Plakate der HDZ in Sarajevo auf. Nur weil man Wahlwerbung betreibt.
    Ich halte seine Reaktion für überzogen. Was denkt ihr darüber.


    MfG
    ist der nicht kürzlich erst gewählt worden?

  6. #16
    The Rock
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    HDZ-Plakate haben in Sarajevo nichts zu suchen
    Solange Serben und Kroaten als konstitutive Völker in BiH gelten, wird es auch immer serbische und kroatische Parteien geben. Mit solch einer Aussage bist du nicht besser als ein Cedo oder Ujo.

  7. #17
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Solange Serben und Kroaten als konstitutive Völker in BiH gelten, wird es auch immer serbische und kroatische Parteien geben. Mit solch einer Aussage bist du nicht besser als ein Cedo oder Ujo.

    Predsjedatelj Vijeća ministara BiH Nikola Špirić u srijedu je kritizirao pojavu predizbornih plakata HDZ-a s likom hrvatskog premijera i predsjednika HDZ-a Ive Sanadera u Sarajevu

    Wenn es Plakate der HDZBiH gewesen wären, kein Problem. Sanader ist jedoch ein Politiker in Kroatien und nicht in BiH, also haben seine Plakate meiner Meinung nach nichts in Sarajevo verloren.

  8. #18
    The Rock
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Wenn es Plakate der HDZBiH gewesen wären, kein Problem. Sanader ist jedoch ein Politiker in Kroatien und nicht in BiH, also haben seine Plakate meiner Meinung nach nichts in Sarajevo verloren.
    Ok dann nehme ich meine Aussage von vorhin zurück. Man sollte mit den eigenen Politikern werben und nicht mit denen, des Nachbarlandes.

  9. #19

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Da die, hehe, katholischen Bosnier oft auch Staatsangehörige Kroatiens sind, dh dort wahlberechtigt, und da sie dieses Wahlrecht auch in nennenswerter Zahl wahrnehmen, müssen die "reichskroatischen" Parteien auch in BiH wahlwerben.

  10. #20
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Da die, hehe, katholischen Bosnier oft auch Staatsangehörige Kroatiens sind, dh dort wahlberechtigt, und da sie dieses Wahlrecht auch in nennenswerter Zahl wahrnehmen, müssen die "reichskroatischen" Parteien auch in BiH wahlwerben.
    Ja müssen sie, aber nicht mit übergroßen Plakaten.


    Was kommt als nächstes? Wahlplakate türkischer Parteien in Berlin? SRS-Werbungen in Wien?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Semjen - Na Drini cuprija
    Von Peterpandahouse im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 09:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 14:26
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 09:43