BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Hrvatska na Drini

Erstellt von Knutholhand, 01.11.2007, 22:52 Uhr · 32 Antworten · 1.300 Aufrufe

  1. #21
    The Rock
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Ja müssen sie, aber nicht mit übergroßen Plakaten.


    Was kommt als nächstes? Wahlplakate türkischer Parteien in Berlin? SRS-Werbungen in Wien?
    Das wäre schon lustig. Gerstern war hier in München so ne Türkendemo. KA ob das jetzt die Grauen Wölfe waren, vielleicht weiß Bozkurt da bescheid? ^^

  2. #22

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Ja müssen sie, aber nicht mit übergroßen Plakaten.


    Was kommt als nächstes? Wahlplakate türkischer Parteien in Berlin? SRS-Werbungen in Wien?
    Das wäre nicht im türkischen oder serbischen Interesse, glaub mir. Der Unterschied ist doch der, dass die katholischen Bosnier keine Einwanderer sind, sondern ein "konstitutives Volk". Und Einwanderer dürfen sich weitaus weniger herausnehmen, wenn sie nicht die Einheimischen gegen sich aufbringen wollen.

  3. #23

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Das wäre schon lustig. Gerstern war hier in München so ne Türkendemo. KA ob das jetzt die Grauen Wölfe waren, vielleicht weiß Bozkurt da bescheid? ^^
    Ja, diese Dummheit ist bemerkenswert.

  4. #24
    The Rock
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ja, diese Dummheit ist bemerkenswert.
    Deine Ebenfalls, da katholische Bosnier nicht konstitutives Volk sind, sondern ausschließlich Bosniaken, Serben und Kroaten.

  5. #25

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Deine Ebenfalls, da katholische Bosnier nicht konstitutives Volk sind, sondern ausschließlich Bosniaken, Serben und Kroaten.
    Na ja, laut Bosmix gibts in BiH keine Kroaten. *g*

  6. #26
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Das wäre nicht im türkischen oder serbischen Interesse, glaub mir. Der Unterschied ist doch der, dass die katholischen Bosnier keine Einwanderer sind, sondern ein "konstitutives Volk". Und Einwanderer dürfen sich weitaus weniger herausnehmen, wenn sie nicht die Einheimischen gegen sich aufbringen wollen.

    Genau, und deswegen haben die bosnischen Kroaten auch ihre kroatische Parteien in Bosnien.


    Außerdem wohnen in Sarajevo sowieso ausschließlich Bosniaken und ein paar Serben in den Dörfern rundherum.

  7. #27
    The Rock
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Na ja, laut Bosmix gibts in BiH keine Kroaten. *g*
    Hm du willst eine 15 jährigen Pubertätskind glauben schenken? Naja dann wars wohl doch eher ironisch gemeint, bist ja sonst a net so deppat.

  8. #28

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Hm du willst eine 15 jährigen Pubertätskind glauben schenken? Naja dann wars wohl doch eher ironisch gemeint, bist ja sonst a net so deppat.
    Also nach dem, was ich mir aus den wissenschaftlichen Vorträgen, die hier im Forum so zahlreich gehalten werden, zusammengereimt hab, sind die drei konsitutiven Völker

    - katholische Bosnier
    - orthodoxe Bosnier
    und
    - islamisierte Serben

    Berichtige mich, wenn nötig. *g*

  9. #29
    The Rock
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Also nach dem, was ich mir aus den wissenschaftlichen Vorträgen, die hier im Forum so zahlreich gehalten werden, zusammengereimt hab, sind die drei konsitutiven Völker

    - katholische Bosnier
    - orthodoxe Bosnier
    und
    - islamisierte Serben

    Berichtige mich, wenn nötig. *g*
    Is scho fojsch.

    Parallel dazu soll die Stellung des Repräsentantenhauses als Vertretungsorgan des antizipativen bosnisch-herzegowinischen Demos – bei gleichzeitiger Beschneidung der Befugnisse der Völkerkammer als institutionelle Vertretung der Bosniaken, Kroaten und Serben als konstitutive Völker – und des Ministerrates als zentrales Organ der Exekutive, der entscheidend zur Effizienz und Rationalisierung des Gesamtstaates beitragen soll, gestärkt werden – bei gleichzeitiger Einschränkung der Kompetenzen der Präsidentschaft.
    SpringerLink - Journal Article

  10. #30

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Ich beziehe mich natürlich auf die rechtmäßig geltende Verfassung, die von Kulin Ban damals. na du weißt schon.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Semjen - Na Drini cuprija
    Von Peterpandahouse im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 09:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 14:26
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 09:43