Zitat Zitat von Denis_Zec

ja klar ... hehehe ... in deutschland kriegste nicht mal 3.000 euro bar auf die kralle ... in frankreich ist es nicht anders. warum kommen ansonsten diese ganzen ausländer nach bosnien ? aus menschenliebe ? ja klar ... wer's glaubt, wird selig. die administration verschlingt mittlerweile mehr geld als die hilfsprojekte kosten. aber das lassen sich so pseudoexperten wie du teuer bezahlen, dass ergebnisse liefern, die keine sind und lösungen, die neue probleme generieren. aber damit schafft man sich arbeit und wird quasi unersetzbar. typisch halt. und solange die weltgemeinschaft zahlt, sind sie halt da. wenn nicht, dann geht man halt zum nächsten krisenherd. gibts genug auf der welt. heute bosnien, morgen serbien, übermorgen vielleicht slowenien ... ist doch praktisch.
Schmarotzer! mehr nich, gell FtheB!