BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 115

HSP: Eu Beitritt ist zu teuer, daher ist er abzulehnen

Erstellt von Livnjak1978, 12.02.2011, 15:03 Uhr · 114 Antworten · 4.394 Aufrufe

  1. #101
    kenozoik
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Die Menschen suchen Arbeit und einige leiden Hunger in Kroatien aber manche kämpfen immer noch gegen imaginäre Kommunisten und Serben 20 und 50 Jahre später.

    Das ist das Problem mit euch, die realitätsfremde.
    sdp war an der macht... hdz war an der macht... wer hat die bevölkerung den arm gemacht? warum müssen sie hunger leiden? wegen diesen zwillingsparteien vielleicht? oder wegen der bösen hsp?

    das kroatische volk sind flegmatische passivlinge, die sich nur erheben können, wenn die scheisse nicht bis zum hals steht, sondern schon ins maul läuft... vorher nehmen sie hin, das hinz und kunz mit ihnen treiben was sie wollen (sdp & hdz)... wir sollen auf die eu hoffen? die, die uns dann vorschreiben sollen, wie wir unseren kulen und prsut zu machen haben? wieviel zucker wir importieren müssen, obwohl wir zur genügen eigenen haben? import export quoten festsetzen? und und und... es reicht langsam mit der fremdherrschaft! was ist so falsch daran, sich auf alte werte zu besinnen? leckt mich ihr pseudomoralisten, pseudosozialisten und gutmenschen... mit euch gibts nichts zu diskutieren...

  2. #102
    kenozoik
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    hepsinin amina koyayim mhp´de ayni bok.
    warum, bist du bbp?

  3. #103

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Hrvatska ist ohne EU viel besser dran, die EU zockt nur das Land dann ab...
    das stimmt

  4. #104

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    sdp war an der macht... hdz war an der macht... wer hat die bevölkerung den arm gemacht? warum müssen sie hunger leiden? wegen diesen zwillingsparteien vielleicht? oder wegen der bösen hsp?

    das kroatische volk sind flegmatische passivlinge, die sich nur erheben können, wenn die scheisse nicht bis zum hals steht, sondern schon ins maul läuft... vorher nehmen sie hin, das hinz und kunz mit ihnen treiben was sie wollen (sdp & hdz)... wir sollen auf die eu hoffen? die, die uns dann vorschreiben sollen, wie wir unseren kulen und prsut zu machen haben? wieviel zucker wir importieren müssen, obwohl wir zur genügen eigenen haben? import export quoten festsetzen? und und und... es reicht langsam mit der fremdherrschaft! was ist so falsch daran, sich auf alte werte zu besinnen? leckt mich ihr pseudomoralisten, pseudosozialisten und gutmenschen... mit euch gibts nichts zu diskutieren...
    100 % zustimmung. darf aber nix sagen bin wie kralj tomislav kein kroate

  5. #105
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    sdp war an der macht... hdz war an der macht... wer hat die bevölkerung den arm gemacht? warum müssen sie hunger leiden? wegen diesen zwillingsparteien vielleicht? oder wegen der bösen hsp?

    das kroatische volk sind flegmatische passivlinge, die sich nur erheben können, wenn die scheisse nicht bis zum hals steht, sondern schon ins maul läuft... vorher nehmen sie hin, das hinz und kunz mit ihnen treiben was sie wollen (sdp & hdz)... wir sollen auf die eu hoffen? die, die uns dann vorschreiben sollen, wie wir unseren kulen und prsut zu machen haben? wieviel zucker wir importieren müssen, obwohl wir zur genügen eigenen haben? import export quoten festsetzen? und und und... es reicht langsam mit der fremdherrschaft! was ist so falsch daran, sich auf alte werte zu besinnen? leckt mich ihr pseudomoralisten, pseudosozialisten und gutmenschen... mit euch gibts nichts zu diskutieren...
    hahahah ne is klar man kann sich alles schön reden

    nur genauer bedrachtet war sdp nur 3-4 jahre an der macht und hdz 17 jahre, ist ein kleiner unterschied und somit auch die verantwortung, oder nicht

    in den letzten sieben jahren war hsp, immer ein guter partner der hdz im parlament, wenn die hdz mal noch ne hand im sabor brauchte,

    das ist so, seit djapic in den neunzigern die partei übernommen hat, war sie der kleine helfer der hdz

    aber träumt mal weiter

  6. #106
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    sdp war an der macht... hdz war an der macht... wer hat die bevölkerung den arm gemacht? warum müssen sie hunger leiden? wegen diesen zwillingsparteien vielleicht? oder wegen der bösen hsp?

    das kroatische volk sind flegmatische passivlinge, die sich nur erheben können, wenn die scheisse nicht bis zum hals steht, sondern schon ins maul läuft... vorher nehmen sie hin, das hinz und kunz mit ihnen treiben was sie wollen (sdp & hdz)... wir sollen auf die eu hoffen? die, die uns dann vorschreiben sollen, wie wir unseren kulen und prsut zu machen haben? wieviel zucker wir importieren müssen, obwohl wir zur genügen eigenen haben? import export quoten festsetzen? und und und... es reicht langsam mit der fremdherrschaft! was ist so falsch daran, sich auf alte werte zu besinnen? leckt mich ihr pseudomoralisten, pseudosozialisten und gutmenschen... mit euch gibts nichts zu diskutieren...
    Auf was wollen wir warten ? bis wir abgesoffen sind ?

    Die EU ist natürlich nicht der Heilsbringer aber sicher mittelfristig besser als der unfähige, korrupte Teil unserer Gesellschaft.

    Ps. Prsut ist auch nicht mehr das was er mal war.

    Jadranka Kosor sastala se s predstavnicima sedam najve

  7. #107
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Ps. Vor der Wahl ist nach der Wahl

    Arbeitslosigkeit in Kroatien steigt

    Der kroatischen Regierung kommen negative Wirtschaftsdaten im Wahljahr ungelegen. Deswegen werden ­populistische ­Maßnahmen, wie die Bankensteuer, bemüht.




    Arbeitslosigkeit in Kroatien steigt

  8. #108

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    liberale kroaten scheinen eine masochisten zu sein.. so stark wie euer drang ist fremd beherrscht zu werden

  9. #109
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Livnjak1978 Beitrag anzeigen
    liberale kroaten scheinen eine masochisten zu sein.. so stark wie euer drang ist fremd beherrscht zu werden

    dir ist also lieber von unfähigen,korrupten Kroaten beherrscht zu werden, die ihre Gelder durch Hilfe der Fremdmächte vermehren ?

  10. #110

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    894
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    dir ist also lieber von unfähigen,korrupten Kroaten beherrscht zu werden, die ihre Gelder durch Hilfe der Fremdmächte vermehren ?

    ja... will lieber von kroaten gef**** werden als durch deutsche , franzosen und engländer. wer schmiert denn die politiker ?? das sind doch die europäer , die kohle geben damit in kroatien gesetze gemacht werden die die europäer wollen. ich sage nur ein stichwort : privatiserung. alles muss in kroatien privatisiert werden. einem kleinen staat mit wenig einwohern und wenig eigenkapital kommt das einem todesstoß gleich

    daher war tudjam der buhman im westen. da gabs noch staatsunternehmen wie cronet. das passte dem westen nicht seine " langsam meine freunde immer langsam " sichtweisen.. wie ist eigentlich noch mal die bezeichnung dafuer wenn man eigene witrtschaft schützt ?? hmm wie nannte das noch mal die westliche presse . ahja ich habs isoliert
    kroatien war damals isoliert weil man eigene unternhmen schützte . heute zb ist weissrussland " isoliert " weil man eigene wirtschaft nicht dem westen schnenkt, dass es den menschen in eissrussland besser geht als zb in der nicht isolierten ukraine juck keine

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum Griechen Streiken - Sie haben teuer bezahlt
    Von Yunan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 17:46
  2. Massenkarambolage kommt teuer zu stehen
    Von danijel.danilovic im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 19:20
  3. Todesstrafe zu Teuer
    Von Perun im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 23:25
  4. Montenegro wird zu teuer und zu verbaut!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 09:28