BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 115

HSP: Eu Beitritt ist zu teuer, daher ist er abzulehnen

Erstellt von Livnjak1978, 12.02.2011, 15:03 Uhr · 114 Antworten · 4.394 Aufrufe

  1. #81
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    und was anstattdessen einführen?
    welche Politik wäre dann die beste?

    Nicht das ich die Kommunisten sympatisiere oder so...
    ...ich hätte da einen Vorschlag ^^....wobei das wieder mal demokratiefeindlich wäre xD

  2. #82
    Esseker
    Ich finds süß wies sich hier die rechten kroatischen User rechtfertigen wollen und einen auf total Vernünftig machen wollen, obwohl die von politik gesehen null Ahnung haben.

    Ich meine, schaut euch mal Vukovarac an. Der weiss nicht mal wieso er Rosenkranz und Graf wählt (konnte mir zumindest nie ne antwort geben), wohl deshalb weil beide der FPÖ angehören, die Strache so "cool" macht.

    Die HSP gehört zu den rechtesten Parteien Kroatiens. Sie sind extremst europafeindlich. Das es zu teuer ist, ist ja wohl die jämmerlichste Ausrede die es gibt, die man von Srb bekommen kann. Bin aber auch nichts anderes gewohnt von der rechten Seite, die nur andere kritisieren können und wenn sie selber mal an die Macht kommen, nur Scheisse verursachen können.

  3. #83
    -Mačak-
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich finds süß wies sich hier die rechten kroatischen User rechtfertigen wollen und einen auf total Vernünftig machen wollen, obwohl die von politik gesehen null Ahnung haben.

    Ich meine, schaut euch mal Vukovarac an. Der weiss nicht mal wieso er Rosenkranz und Graf wählt (konnte mir zumindest nie ne antwort geben), wohl deshalb weil beide der FPÖ angehören, die Strache so "cool" macht.

    Die HSP gehört zu den rechtesten Parteien Kroatiens. Sie sind extremst europafeindlich. Das es zu teuer ist, ist ja wohl die jämmerlichste Ausrede die es gibt, die man von Srb bekommen kann. Bin aber auch nichts anderes gewohnt von der rechten Seite, die nur andere kritisieren können und wenn sie selber mal an die Macht kommen, nur Scheisse verursachen können.
    Eine rechte kroatische Partei und mittendrin eine Serbin/Serbe. Ich glaub eher Serbin. hihihi ich find das irgendwie lustig.

  4. #84
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich finds süß wies sich hier die rechten kroatischen User rechtfertigen wollen und einen auf total Vernünftig machen wollen, obwohl die von politik gesehen null Ahnung haben.

    Ich meine, schaut euch mal Vukovarac an. Der weiss nicht mal wieso er Rosenkranz und Graf wählt (konnte mir zumindest nie ne antwort geben), wohl deshalb weil beide der FPÖ angehören, die Strache so "cool" macht.

    Die HSP gehört zu den rechtesten Parteien Kroatiens. Sie sind extremst europafeindlich. Das es zu teuer ist, ist ja wohl die jämmerlichste Ausrede die es gibt, die man von Srb bekommen kann. Bin aber auch nichts anderes gewohnt von der rechten Seite, die nur andere kritisieren können und wenn sie selber mal an die Macht kommen, nur Scheisse verursachen können.
    Đapić ist/war doch nur ein HDZ Clown?

  5. #85
    Esseker
    Zitat Zitat von Orasje Beitrag anzeigen
    Es wäre mal Zeit postkommunistische Parteien wie die SDP zu verbieten. Ist der Kommunismus / Neokommunismus erst mal ausgeräuchert gibt es mehr Wohlstand auf diesen Planeten.
    Es wäre Zeit mal alle Postnaziparteien in Europa zumindest abzuschaffen. Das einzige was die uns bringen ist Hetzerei, politische Dummheit und Kritiken, die sie selber nie und nimmer lösen können bzw. finden sie irgendwelche Sündenböcke.
    Es wäre Zeit Leute wie dich und deine rechtsextremen Parteien abzuschaffen, denn die Zukunft heisst Europa und wirtschaftlich ärmere Länder wie Kroatien haben keine Chance alleine in Europa. Das können nur Norwegen oder Schweiz, aber auch die haben genug Verträge mit der EU.

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Djes ti to ba bio u rvackoj ili bolje receno koje rvate ti mislis.....bome u vukovarsko-srijemskoj zupaniji ih nema puno.....
    Der Krieg lässt eben bei manchen Leuten immer noch diesen Hass aufkochen, denn man ja auch irgendwann mal ablegen kann. Sprich nicht vergessen aber zumindest vergeben, denn diese Blockade ist nur noch dumm.

  6. #86
    Esseker
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Đapić ist/war doch nur ein HDZ Clown?
    In der HDZ entfalteten sich so manch rechtsradikale Clowns die jetzt der HSP angehören.

  7. #87
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich finds süß wies sich hier die rechten kroatischen User rechtfertigen wollen und einen auf total Vernünftig machen wollen, obwohl die von politik gesehen null Ahnung haben.

    Ich meine, schaut euch mal Vukovarac an. Der weiss nicht mal wieso er Rosenkranz und Graf wählt (konnte mir zumindest nie ne antwort geben), wohl deshalb weil beide der FPÖ angehören, die Strache so "cool" macht.

    Die HSP gehört zu den rechtesten Parteien Kroatiens. Sie sind extremst europafeindlich. Das es zu teuer ist, ist ja wohl die jämmerlichste Ausrede die es gibt, die man von Srb bekommen kann. Bin aber auch nichts anderes gewohnt von der rechten Seite, die nur andere kritisieren können und wenn sie selber mal an die Macht kommen, nur Scheisse verursachen können.
    Ich habe dir schon geantwortet. Beide machen in meinen Augen gute Politik, bzw. vertreten beide meinen politischen Standpunkt. Warum das so ist? Es ist einfach so.

    btw bin ich für die Ante Starcevic HSP, ich weiß für dich der selbe Scheiß aber ich sags nur.

  8. #88
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Es wäre Zeit mal alle Postnaziparteien in Europa zumindest abzuschaffen. Das einzige was die uns bringen ist Hetzerei, politische Dummheit und Kritiken, die sie selber nie und nimmer lösen können bzw. finden sie irgendwelche Sündenböcke.
    Es wäre Zeit Leute wie dich und deine rechtsextremen Parteien abzuschaffen, denn die Zukunft heisst Europa und wirtschaftlich ärmere Länder wie Kroatien haben keine Chance alleine in Europa. Das können nur Norwegen oder Schweiz, aber auch die haben genug Verträge mit der EU.



    Der Krieg lässt eben bei manchen Leuten immer noch diesen Hass aufkochen, denn man ja auch irgendwann mal ablegen kann. Sprich nicht vergessen aber zumindest vergeben, denn diese Blockade ist nur noch dumm.
    Den letzten Teil kannst du mir erzählen und ich gebe dir Recht, erzähl das den Menschen unten die noch immer um ihre Liebsten trauern.....

  9. #89
    Esseker
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Ich habe dir schon geantwortet. Beide machen in meinen Augen gute Politik, bzw. vertreten beide meinen politischen Standpunkt. Warum das so ist? Es ist einfach so.

    btw bin ich für die Ante Starcevic HSP, ich weiß für dich der selbe Scheiß aber ich sags nur.
    Aber dann darfst du dich doch nicht wundern, bzw. es anstössig finden, wenn man dich als rechtsradikalen Typen (okay Nazi wäre ja übertrieben, das sag ich nur aus Wut) bezeichnet, wenn du die Meinung von Rosenkranz und Graf teilst...

    Und um Gottes Willen, ob Starcevic oder Srb, alles wirtschaftlich gesehen, vollblütige Trottel ohne gesellschaftlichen Visionen.

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Den letzten Teil kannst du mir erzählen und ich gebe dir Recht, erzähl das den Menschen unten die noch immer um ihre Liebsten trauern.....
    Das ist egal. Ich verstehe die Leute dort unten, die ihren Liebsten nachtrauern. Im Krieg starb mein Vater, aber deswegen 20 Jahre (!) danach nur herummotzen über alles annähernd serbenfreundliche ist auch total lächerlich und bringt keinen von uns weiter.

  10. #90
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Aber dann darfst du dich doch nicht wundern, bzw. es anstössig finden, wenn man dich als rechtsradikalen Typen (okay Nazi wäre ja übertrieben, das sag ich nur aus Wut) bezeichnet, wenn du die Meinung von Rosenkranz und Graf teilst...

    Und um Gottes Willen, ob Starcevic oder Srb, alles wirtschaftlich gesehen, vollblütige Trottel ohne gesellschaftlichen Visionen.



    Das ist egal. Ich verstehe die Leute dort unten, die ihren Liebsten nachtrauern. Im Krieg starb mein Vater, aber deswegen 20 Jahre (!) danach nur herummotzen über alles annähernd serbenfreundliche ist auch total lächerlich und bringt keinen von uns weiter.
    Zum ersten: Ich habe nachher mehrmals betont das ich solche Bezeichnungen als Kompliment auffasse und mich nicht mehr darüber beklagt habe.

    Starcevic und Srb sind zwei verschiedene Personen.
    Otac Domovine und ein Politiker der HSP.

    Zum zweiten: Du hast mein ehrliches Beileid. Nur kann nicht jeder so fühlen/denken wie du.
    Jemand der seine Mutter/Tochter/Frau/, seinen Vater/Sohn/Mann egal was verloren hat kann man nicht aufzwingen es zu vergessen oder zu vergeben. In keinster weise! Mit ihrer serbenfeindlichkeit (AUFGRUND ihrer erlebnisse) muss man zurechtkommen.

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum Griechen Streiken - Sie haben teuer bezahlt
    Von Yunan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 17:46
  2. Massenkarambolage kommt teuer zu stehen
    Von danijel.danilovic im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 19:20
  3. Todesstrafe zu Teuer
    Von Perun im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 23:25
  4. Montenegro wird zu teuer und zu verbaut!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 09:28