BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Dačić uručio Albanki srpsko državljanstvo

Erstellt von specialForces, 19.02.2011, 23:43 Uhr · 22 Antworten · 1.906 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759

    Dačić uručio Albanki srpsko državljanstvo

    BEOGRAD - Zamenik premijera i ministar unutrašnjih poslova Ivica Dačić uručio je rešenje o dobijanju srpskog državljsntva Albanki Lumi Milićević, udatoj za Srbina, nakon čije smrti je ostala da živi u selu Guberevo, na Goliji.
    Dačić je rekao da je na predlog Ministarstva unutrašnjih poslova odluku o dodeli državljanstva donela Vlada Srbije, ističući da je to urađeno iz humanitarnih i ljudskih razloga. On je objasnio da Luma Milićević od danas može da dobije sva lična dokumenta, kao i zdravstvenu knjižicu, na šta u prethodnom periodu kao strana državljanka nije imala pravo.
    Prema njegovim rečima, strana državljanka u slučaju braka može da dobije naše državljanstsvo posle tri godine, a da u konkretnom slučaju to nije bilo moguće jer je Lumi Milićević pre tog roka poginuo suprug. Dačić je naveo da je ovo specifičan slučaj u kome je Vlada Srbije odlučila da i Lumi Milićević, koja ima dva sina, odobri srpsko državljanstvo.
    Luma Milićević se zahvalila na pomoći Dačiću, ističući da do ovog trenutka nije ni mislila da će moći da dobije državljanstvo koje joj je izuzetno značajno i zbog dva sina.
    Luma, Albanka iz okoline Tirane, udala se na Goliji zahvaljujući pomoći humanitarne organizacije "Stara Raška", koja za veliki broj neženjih mladića na području Peštera dovodi "albanske snajke". Ta organizacija, preko koje je sklopljeno više stotina brakova, od kojih stotinak na Pešteru, takođe, brine i o bračnim parovima, kao što je bilo i u slučaju Lume Milićević.




    Luma Milicevic sa sinovima Milijanom i Martinom.

    Da

  2. #2

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    setze eine kurze übersetzung dazu ^^

  3. #3
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Belgrad - Stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister Ivica Dacic übergab die Entscheidung über die serbische Staatsbürgerschaft albanischen Lumi Milicevic, udatoj ein Serbe, nach deren Tod verlassen hat, um im Dorf Guberevo bei Goliji leben zu erhalten.
    Dacic sagte, dass der Vorschlag des Innenministeriums Entscheidung zur Staatsbürgerschaft durch die Regierung von Serbien verabschiedete gewähren und betonte, dass dies aus humanitären und menschlichen Vernunft getan. Er erklärte, dass Luma Milicevic von heute können alle persönlichen Papiere und eine Karte, auf die in der Vergangenheit als ausländischer Staatsbürger ist berechtigt, erhalten.
    Ihm zufolge können die ausländischen Bürger im Falle der Heirat unsere državljanstsvo nach drei Jahren erhalten, und dass in diesem Fall war es nicht, weil die Lumi Milicevic vor dieser Zeit starb ihr Mann möglich. Dacic sagte, dass dies ein besonderer Fall, in dem die serbische Regierung entschieden, dass Lumi Milicevic, der zwei Söhne hat, serbische Staatsangehörigkeit zu genehmigen hat.
    Luma Milicevic dankte für Hilfe Dacic fügte hinzu, dass bis jetzt nicht gedacht zu können Bürgerschaft, dass es extrem wichtig, weil von zwei Söhnen erhalten.
    Luma, ein Albaner aus Tirana Umwelt, verheiratet mit Goliji dank der humanitären Organisation "Stara Raska", die für viele junge Männer in neženjih Pester führt "albanische snajke. Diese Organisation, über die es hunderte von Ehen, von denen Hunderte von Pester kümmert sich auch Ehepaare verknüpft ist, wie es der Fall Lume Milicevic.

    Google Translate

  4. #4
    UKI

    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    733
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Belgrad - Stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister Ivica Dacic übergab die Entscheidung über die serbische Staatsbürgerschaft albanischen Lumi Milicevic, udatoj ein Serbe, nach deren Tod verlassen hat, um im Dorf Guberevo bei Goliji leben zu erhalten.
    Dacic sagte, dass der Vorschlag des Innenministeriums Entscheidung zur Staatsbürgerschaft durch die Regierung von Serbien verabschiedete gewähren und betonte, dass dies aus humanitären und menschlichen Vernunft getan. Er erklärte, dass Luma Milicevic von heute können alle persönlichen Papiere und eine Karte, auf die in der Vergangenheit als ausländischer Staatsbürger ist berechtigt, erhalten.
    Ihm zufolge können die ausländischen Bürger im Falle der Heirat unsere državljanstsvo nach drei Jahren erhalten, und dass in diesem Fall war es nicht, weil die Lumi Milicevic vor dieser Zeit starb ihr Mann möglich. Dacic sagte, dass dies ein besonderer Fall, in dem die serbische Regierung entschieden, dass Lumi Milicevic, der zwei Söhne hat, serbische Staatsangehörigkeit zu genehmigen hat.
    Luma Milicevic dankte für Hilfe Dacic fügte hinzu, dass bis jetzt nicht gedacht zu können Bürgerschaft, dass es extrem wichtig, weil von zwei Söhnen erhalten.
    Luma, ein Albaner aus Tirana Umwelt, verheiratet mit Goliji dank der humanitären Organisation "Stara Raska", die für viele junge Männer in neženjih Pester führt "albanische snajke. Diese Organisation, über die es hunderte von Ehen, von denen Hunderte von Pester kümmert sich auch Ehepaare verknüpft ist, wie es der Fall Lume Milicevic.

    Google Translate
    Ja man merkts

  5. #5
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    kann bitte jemand die übersetzung übersetzen??

  6. #6
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.670
    Der serbische Innenminister gab einer Albanerin die serbische Staatsbürgerschaft die mit einem Serben über die Organisation "Stara Raschka" für Geld verheiratet wurde.

    Kleine Zusammenfassung...

  7. #7

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    BEOGRAD - Zamenik premijera i ministar unutrašnjih poslova Ivica Dačić uručio je rešenje o dobijanju srpskog državljsntva Albanki Lumi Milićević, udatoj za Srbina, nakon čije smrti je ostala da živi u selu Guberevo, na Goliji.
    Dačić je rekao da je na predlog Ministarstva unutrašnjih poslova odluku o dodeli državljanstva donela Vlada Srbije, ističući da je to urađeno iz humanitarnih i ljudskih razloga. On je objasnio da Luma Milićević od danas može da dobije sva lična dokumenta, kao i zdravstvenu knjižicu, na šta u prethodnom periodu kao strana državljanka nije imala pravo.
    Prema njegovim rečima, strana državljanka u slučaju braka može da dobije naše državljanstsvo posle tri godine, a da u konkretnom slučaju to nije bilo moguće jer je Lumi Milićević pre tog roka poginuo suprug. Dačić je naveo da je ovo specifičan slučaj u kome je Vlada Srbije odlučila da i Lumi Milićević, koja ima dva sina, odobri srpsko državljanstvo.
    Luma Milićević se zahvalila na pomoći Dačiću, ističući da do ovog trenutka nije ni mislila da će moći da dobije državljanstvo koje joj je izuzetno značajno i zbog dva sina.
    Luma, Albanka iz okoline Tirane, udala se na Goliji zahvaljujući pomoći humanitarne organizacije "Stara Raška", koja za veliki broj neženjih mladića na području Peštera dovodi "albanske snajke". Ta organizacija, preko koje je sklopljeno više stotina brakova, od kojih stotinak na Pešteru, takođe, brine i o bračnim parovima, kao što je bilo i u slučaju Lume Milićević.




    Luma Milicevic sa sinovima Milijanom i Martinom.

    Da


    es geht darum dass diese albanerin luma milicevic mit einem serben verheiratet war welcher gestorben ist und sie die serbische staatsbürgerschaft erhalten hat, was normalerweise erst nach 3 jahren möglich ist, aber in ihrem fall wurde humanitär entschieden, weil er vor ablauf dieser 3 jahre gestorben ist. sie hat sich bei dacic bedankt weil sie nicht gedacht hat dass dies möglich sein wird und ihr war das sehr wichtig weil sie zwei söhne hat.


    durch diese organisation "stara raska" wurden schon mehrere hundert ehen geschlossen zwischen serben und albanerinnen.

  8. #8

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Wie soll man über sowas jetzt eine Diskussion anfangen?

  9. #9

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    Wie soll man über sowas jetzt eine Diskussion anfangen?
    hahahahahahahahahhahahahahahahahahhaahhahahahhahah ahahhahahahahahahhahahahhahhahahahahahhahahahahahh hahhahahahahahahhahahahahhahahahah

  10. #10

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    tolle integration xD

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CG: Državljanstvo za investicije
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 22:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 18:00
  3. Sve ?eš?i zahtevi za državljanstvo
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 13:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 18:00
  5. Po državljanstvo na lokalu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 17:50