BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 38 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 374

Idee von Groß-Albanien stößt auf Widerstand

Erstellt von TigerS, 26.08.2009, 23:03 Uhr · 373 Antworten · 18.189 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    du kannst glauben, was du willst, ich "glaube" nicht.
    Der Rest könnte aus einem billigen Märchenbuch entnommen worden sein. Wie dem auch sei, schon jetzt gibt es stimmen, die davon ausgehen, daß die Administration in Kosovo nie einen Standard erreichen wird. Immer mehr Stimmen sind zu entnehmen, die das Statut von Kosovo so belassen wollen, wie es ist: als Teil und Provinz der Republik Serbien. Sie wissen, daß sie sich auf Serbien verlassen können, aber sie wissen nicht, ob sie sich auf die Albaner im Kosovo werden verlassen dürfen.
    Und der Rest weiter unten klingt eher nach der Sprache der "ehrenwerten Männer", die sich innerhalb eines Ehrencodex getroffen haben.

    Kosova e Shqiperis .....

    Nicht wahr mein identitätsloser orhodoxischer Albaner....

  2. #182
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ist es nicht vielmehr ein offenes Geheimnis, dass nicht wenige albanische Albaner die Kosovo-Albaner nicht wirklich leiden können? Und auch anders herum habe ich oft gehört von hier wohnenden Albanern, dass man sich nicht so grün sei.

    Übrigens: von wegen, Albaner seien "Brüder" und würden sich nicht bekriegen; während der Kosovo-Gefechte kamen nicht wenige Albaner durch die UCK um. Meist wurde dies damit gerechtfertigt, dass jene Albaner "Verräter" waren, da sie entweder der serbischen Zivilbevölkerung halfen oder sich weigerten, die UCK zu unterstützen.

    Bla bla...

    Geh du doch mal als Kosovo-serbin nach Belgrad...
    Ihr werdet diort mehr verachtet, als Albaner selbst.

  3. #183

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Kosova e Shqiperis .....
    Nicht wahr mein identitätsloser orhodoxischer Albaner....
    Eagle, ich hatte dir zuletzt ein Danke gegeben, weil du es dir verdient hattest.
    Willst du nun wieder im Niveau sinken und mir solches wie oben anservieren?

  4. #184

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ist es nicht vielmehr ein offenes Geheimnis, dass nicht wenige albanische Albaner die Kosovo-Albaner nicht wirklich leiden können? Und auch anders herum habe ich oft gehört von hier wohnenden Albanern, dass man sich nicht so grün sei.

    Übrigens: von wegen, Albaner seien "Brüder" und würden sich nicht bekriegen; während der Kosovo-Gefechte kamen nicht wenige Albaner durch die UCK um. Meist wurde dies damit gerechtfertigt, dass jene Albaner "Verräter" waren, da sie entweder der serbischen Zivilbevölkerung halfen oder sich weigerten, die UCK zu unterstützen.
    wir haben bei der unabhängigkeits verkündung kosovos heftiger gefeiert als die albaner in kosovo selber.

  5. #185
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Eagle, ich hatte dir zuletzt ein Danke gegeben, weil du es dir verdient hattest.
    Willst du nun wieder im Niveau sinken und mir solches wie oben anservieren?

    Sind wir uns nicht einig, dass das Volk entscheiden sollte...???

    Wolltest du uns nicht die Demokratie beibringen....??
    Wie du siehst sind wir lernfähig...

    Wir lassen das Volk sprechen.....
    Und Herr Berisha als vertreter das Volkes hat gesprochen...

    Kosova is albanian.

  6. #186

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ist es nicht vielmehr ein offenes Geheimnis, dass nicht wenige albanische Albaner die Kosovo-Albaner nicht wirklich leiden können? Und auch anders herum habe ich oft gehört von hier wohnenden Albanern, dass man sich nicht so grün sei.

    Übrigens: von wegen, Albaner seien "Brüder" und würden sich nicht bekriegen; während der Kosovo-Gefechte kamen nicht wenige Albaner durch die UCK um. Meist wurde dies damit gerechtfertigt, dass jene Albaner "Verräter" waren, da sie entweder der serbischen Zivilbevölkerung halfen oder sich weigerten, die UCK zu unterstützen.
    An dem Krieg im Kosovo waren eine nicht unbedeutende Anzahl von Albanern aus Albanien beteiligt.Ohne die wäre es doch überhaupt gar nicht zu diesem Krieg gekommen.Sie haben uns Waffen geliefert und die NATO bei der Bombadierung Serbiens voll unterstützt.
    Vergiss bitte nicht was Enver Hodscha über Kosovo und Jugoslawien gesagt haben!
    Selbst in Mazedonien haben Albaner aus Albanien gekämpf, so z.B Kommandant Tahir Sinani aus Tropoja.

    Ahja, es gab in der Tat albanische Verräter die mit dem serbischen Staat zusammen gearbeitet haben aber sie wurden Gott sei Dank ausgelöscht.

  7. #187

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Eagle, ich hatte dir zuletzt ein Danke gegeben, weil du es dir verdient hattest.
    Willst du nun wieder im Niveau sinken und mir solches wie oben anservieren?

    du hast durch unzählige sinnlose kommentare bewiesen dass du der falsche bist um über niveau zu schreiben.
    verkriech dich bloß in deiner ecke!

  8. #188

    Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    du kannst glauben, was du willst, ich "glaube" nicht.
    Der Rest könnte aus einem billigen Märchenbuch entnommen worden sein. Wie dem auch sei, schon jetzt gibt es stimmen, die davon ausgehen, daß die Administration in Kosovo nie einen Standard erreichen wird. Immer mehr Stimmen sind zu entnehmen, die das Statut von Kosovo so belassen wollen, wie es ist: als Teil und Provinz der Republik Serbien. Sie wissen, daß sie sich auf Serbien verlassen können, aber sie wissen nicht, ob sie sich auf die Albaner im Kosovo werden verlassen dürfen.
    Und der Rest weiter unten klingt eher nach der Sprache der "ehrenwerten Männer", die sich innerhalb eines Ehrencodex getroffen haben.
    Amphion das können/wollen gewisse Leute nicht verstehen!


    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    das volk entscheidet.
    das volk hat entschieden.
    du hast es nur mit dem griechischen ohr gehört,du kennst unsere politik nicht.
    die grenzen sind offen,nur auf dem papier sind wir noch nicht vereint.

    Roberto die YouTube Videos, die du die ganze Zeit bringst, helfen euch nicht,
    das Problem "Kosovo Status" zu lösen, und von Fakten/Realität keine Rede!!

  9. #189

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Es gibt kein Gross Albanien
    es gibt nur ein vereinigtes Albanien

  10. #190
    bonbon
    ich sag nur: "hab ich gehört"

Ähnliche Themen

  1. Erdogan pro Groß-Albanien
    Von FloKrass im Forum Kosovo
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 17:42
  2. Idee von Groß-Albanien stößt auf Widerstand
    Von Dardania im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 15:53
  3. Albanien: Ziviler Widerstand gegen Energieprojekt
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 21:51
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 18:16