BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Das IGH-Gutachten hilft den Separatisten in Bosnien nicht, sagt der Grazer Verfassung

Erstellt von Emir, 23.07.2010, 20:34 Uhr · 40 Antworten · 2.013 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.472
    Obwohl sich alle im web darauf berufen, gelingt es mir nicht den genauen Wortlaut des Urteils zu finden, hat jemand einen Link dazu?

  2. #12
    Emir
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Er mag nur solche wie dich nicht, verständlicherweise. Gegen den Rest hat er nichts
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    zasto ti mislis da imas pravo glasa za sve Srbe ?
    Jungs beachtet den nicht ... Der hat uns erst eben dumm angemacht (Magarac und mich) weil wir das Lied gehört haben



    Wartet nur bis die mit dem gleichen IQ ankommen und sagen "wusste ich es EMIR IST SERBENHASSER" (ihr wisst ja wer so schreibt)

  3. #13
    Avatar von A.S Puschkin

    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    506
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    lächerlich und sehr dumm von dir besser gesagt
    Türken haben keine Minderheits- und Autonomierechte in der BRD, warum eigentlich nicht?

  4. #14
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von A.S Puschkin Beitrag anzeigen
    Türken haben keine Minderheits- und Autonomierechte in der BRD, warum eigentlich nicht?
    Привет!
    Minderheiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie generell Staatsbürger des jeweiligen Landes sind, auch wenn sie sich vielleicht durch andere gewisse Merkmale von der "Masse" unterscheiden. Bei den Sorben (nicht Serben) in der Lausitz etwa ist das ja so. Sie leben in ihrem seit langem angestammten Siedlungsgebiet im deutschen Staat, sind alle auch deutsche Staatsbürger.

    Dies sieht bei den Türken eben anders aus, selbst wenn sich mittlerweile etlche für die Annahme der deutschen Staatsbürgerschaft entscheiden. Aber das ist ihnen quasi "nicht in den Schoß" gefallen, sondern das wird dann bei ihren Kindern der Fall sein.

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von A.S Puschkin Beitrag anzeigen
    Türken haben keine Minderheits- und Autonomierechte in der BRD, warum eigentlich nicht?
    Kommt noch alles mit der Zeit. Das geht nicht von heute auf morgen sie sind erst hier seit gut 40 jahren, noch weiter dann könnte es klappen

  6. #16
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Obwohl sich alle im web darauf berufen, gelingt es mir nicht den genauen Wortlaut des Urteils zu finden, hat jemand einen Link dazu?
    Fall es jetzt nicht direkt über mein Zitat verlinkt wird, geh auf die Seite des IGH

    http://www.icj-cij.org/

    Da findest du als PDF
    Below are the documents most frequently requested from the Registry: The full text of the Advisory Opinion of 22 July 2010 (in English and French, including the declarations and opinions of the judges).
    Sind 242 oder so Seiten

    Liebe Grüße

  7. #17
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437

    Reden

    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Nö, aber die UN-Resolution 787 aus dem Jahre 1992 :



    Also auf resolutionen geb ich ncht mehr viel

  8. #18
    Avatar von A.S Puschkin

    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    506
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Привет!
    Minderheiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie generell Staatsbürger des jeweiligen Landes sind, auch wenn sie sich vielleicht durch andere gewisse Merkmale von der "Masse" unterscheiden. Bei den Sorben (nicht Serben) in der Lausitz etwa ist das ja so. Sie leben in ihrem seit langem angestammten Siedlungsgebiet im deutschen Staat, sind alle auch deutsche Staatsbürger.

    Dies sieht bei den Türken eben anders aus, selbst wenn sich mittlerweile etlche für die Annahme der deutschen Staatsbürgerschaft entscheiden. Aber das ist ihnen quasi "nicht in den Schoß" gefallen, sondern das wird dann bei ihren Kindern der Fall sein.
    Auch wenn ich sonst nicht so der Copy & Paste Typ bin, aber ich verweise einfach auf Wikipedia:

    Ethnische Minderheit ? Wikipedia

    Eine ethnische Minderheit kann sich durch folgende Merkmale von weiteren Ethnien unterscheiden:

    Oft liegen jedoch nicht alle dieser Merkmale gleichzeitig vor - nimmt man jedoch als Basis die gemeinsamen Punkte aus den Minderheitsdefinitionen von Europarat und UNO, so sind als objektive Merkmale eindeutige Abgrenzungen hinsichtlich ethnischer, religiöser oder sprachlicher Charakteristika und die numerische Unterlegenheit bzw. Nicht-Dominanz vonnöten, während subjektive Kriterien wie z. B. die Selbstdefinition allein nicht ausreichend sind. Es kann sich also bei einer Gruppe auch im Falle nur eines objektiv feststellbaren charakteristischen Unterschiedes wie z. B. Sprache oder Religion trotzdem um eine ethnische Minderheit handeln.
    Migranten sind nicht als Minderheit anerkannt weil sie keine historisch und organisch gewachsene Gemeinschaft auf deutschem Boden sind, Abgrenzungsmerkmale sind aber aufgrund der Masse der Migranten in Deutschland und speziell in Kreuzberg und Neukölln gegeben. De facto sind sie also eine Minderheit.

  9. #19
    Avatar von A.S Puschkin

    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    506
    Zitat Zitat von Verstehe Beitrag anzeigen
    Kommt noch alles mit der Zeit. Das geht nicht von heute auf morgen sie sind erst hier seit gut 40 jahren, noch weiter dann könnte es klappen
    Naja, armes Deutschland.

  10. #20

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Nö, aber die UN-Resolution 787 aus dem Jahre 1992 :



    auf un resolutionen kann man ja scheißen, wie bei der un resolution 1244, auf die wurde geschissen und draufgepisst.
    und keinen hats gestört.

    die welt misst mit mit zweierlei maß nur sind die bosniaken und albaner hier zu dumm um das zu kapieren.

    wie kann man den kosovo das recht geben und der republika srpska nicht ?

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 22:13
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 12:50
  3. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 09:09
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 18:20
  5. Katholi hilft, wenn man nicht weiter weiss.
    Von Crane im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 00:27