BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 143

Wird das IGH Urteil zu weiteren Unabhängigkeits-Ausrufungen führen?

Erstellt von Miha, 22.07.2010, 19:55 Uhr · 142 Antworten · 6.252 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Das eine ist ob man ein schriftstueck verfassen darf.
    Man darf!
    Man darf sogar noch mehr, wenn es einem empfohlen wird(Ahtisaari)!
    Wie mit dem Inhalt des Schriftstuecks in Praktischer weise umgegangen wird bleibt bei der UN.
    Das Gericht hat entschieden das dieses Schriftstueck nicht gegen Internationales Recht verstoesst da internationales Recht nicht regelt ob man (egal wer) ein Schriftstueck verfassen darf.



    sehr schoen, ihr seid meister der verdraengung der fakten.....es scheint mir dass ihr serben tatsaechlich in einer traumwelt lebt, gott wie schoen es politiker in serbien haben, einfach was vor euch fantasieren und schon haben sie euch in der tasche.......alle welt schreibt serbien hat vor dem igh verloren, nur serbische politiker und serbische presse wollen nix davon wissen, und dadurch natuerlich unsere serbischen user hier.

    mensch bei aller feindschaft aber sowas habt ihr meine lieben serben wirklich nicht verdient, wann wacht ihr endlich mal auf und kommt in der realitaet an.

    wie ein eu-politiker so schoen sagte, dieses urteil ist ein aufwaertshacken ins kinn der serbischen politik.

  2. #132
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    PAndoras BOX

    ΝΑ ΕΠΕΜΠΕΙ ΕΙΣΑΓΓΕΛΕΑΣ ΚΑΤΑ ΠΑΝΤΟΣ ΥΠΕΥΘΥΝΟΥ ΓΙΑ ΕΣΧΑΤΗ ΠΟΔΟΣΙΑ
    Ανεξάρτητο Τουρκικό κράτος της Θράκης
    σε σχολικά φανελάκια!*



    Σχολικά φανελάκια για όλα τα παιδάκια!

    Σε εκδήλωση για το κλείσιμο των σχολείων οι μουσουλμάνοι οραματιστές της Τουρκοποίησεις της Θράκης μοίρασαν στα παιδάκια καλοκαιρινά φανελάκια τυπωμένα με το σύνθημα: .....

    Ανεξάρτητο Tουρκικό κράτος της Θράκης".


    Unabhaengiger Tuerkischer Staat Thrakien

    Mann hat nicht lange warten muessen und schoen wird die Kampagne um ein Unabhaengigen Tuerkischen Staat in Thrakien gestartet. Das hier wird jetzt auf Tshirts gedruck und den Kids verteilt. Der erste Schritt ist getan.


    Danke IGH.

    EDIT: vom disjerigen Festival


  3. #133
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    PAndoras BOX

    ΝΑ ΕΠΕΜΠΕΙ ΕΙΣΑΓΓΕΛΕΑΣ ΚΑΤΑ ΠΑΝΤΟΣ ΥΠΕΥΘΥΝΟΥ ΓΙΑ ΕΣΧΑΤΗ ΠΟΔΟΣΙΑ
    Ανεξάρτητο Τουρκικό κράτος της Θράκης
    σε σχολικά φανελάκια!*



    Σχολικά φανελάκια για όλα τα παιδάκια!

    Σε εκδήλωση για το κλείσιμο των σχολείων οι μουσουλμάνοι οραματιστές της Τουρκοποίησεις της Θράκης μοίρασαν στα παιδάκια καλοκαιρινά φανελάκια τυπωμένα με το σύνθημα: .....

    Ανεξάρτητο Tουρκικό κράτος της Θράκης".


    Unabhaengiger Tuerkischer Staat Thrakien

    Mann hat nicht lange warten muessen und schoen wird die Kampagne um ein Unabhaengigen Tuerkischen Staat in Thrakien gestartet. Das hier wird jetzt auf Tshirts gedruck und den Kids verteilt. Der erste Schritt ist getan.


    Danke IGH.



    free turkisch republik thrakya


  4. #134
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    sehr schoen, ihr seid meister der verdraengung der fakten.....es scheint mir dass ihr serben tatsaechlich in einer traumwelt lebt, gott wie schoen es politiker in serbien haben, einfach was vor euch fantasieren und schon haben sie euch in der tasche.......alle welt schreibt serbien hat vor dem igh verloren, nur serbische politiker und serbische presse wollen nix davon wissen, und dadurch natuerlich unsere serbischen user hier.

    mensch bei aller feindschaft aber sowas habt ihr meine lieben serben wirklich nicht verdient, wann wacht ihr endlich mal auf und kommt in der realitaet an.

    wie ein eu-politiker so schoen sagte, dieses urteil ist ein aufwaertshacken ins kinn der serbischen politik.


    Dann erklär doch bitte was dein emotionaler Ausbruch hier mit dem zu tun hat, was Grobar völlig richtig erklärt hat?
    Das Urteil beinhaltet nicht mehr und nicht weniger als das, was er geschrieben hat. Und des wurde mit 10 zu 4 Stimmen beschlossen. Und (!) es bedeutet NATÜRLICH einen Sieg Kosovos im Gesamtzusammenhang (eben wegen der zu erwartenden Anerkennungswelle, eben weil Serbien keine weiteren Trümpfe im Ärmel hat um international in diese Richtung was zu reißen).

    Warum du jetzt hier den Zeigefinger hebst und meinst Grobar maßregeln zu müssen, ist mir wirklich ein Rätsel

  5. #135
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen


    Dann erklär doch bitte was dein emotionaler Ausbruch hier mit dem zu tun hat, was Grobar völlig richtig erklärt hat?
    Das Urteil beinhaltet nicht mehr und nicht weniger als das, was er geschrieben hat. Und des wurde mit 10 zu 4 Stimmen beschlossen. Und (!) es bedeutet NATÜRLICH einen Sieg Kosovos im Gesamtzusammenhang (eben wegen der zu erwartenden Anerkennungswelle, eben weil Serbien keine weiteren Trümpfe im Ärmel hat um international in diese Richtung was zu reißen).

    Warum du jetzt hier den Zeigefinger hebst und meinst Grobar maßregeln zu müssen, ist mir wirklich ein Rätsel



    es war eigentlich nicht nur an grobar gerichtet sondern an alle, die jetzt auf teufel komm raus versuchen dieses urteil sich zurecht zu biegen und so zu tun als haette das gericht nicht klartext gesprochen.
    serbien hat gefragt ob es gegen das voelkerrecht verstoesst und den haag hat gesagt nee, es ist rechtens punkt aus.

    ps. diese emotionen sind nur gespielt^^

  6. #136
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    free turkisch republik thrakya

    genau.

  7. #137
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ob die Unabhängikeit an sich rechtens ist bzw. ob nun Kosova ein Staat ist oder nicht?
    natuerlich. Was sonst hat die Serben und die Kosovoalbaner denn sonst interessiert?

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Darüber kann das Gericht nicht befinden, sondern dazu muss ein Land gewisse Voraussetzungen wie etwa Staatsvolk, Staatsgebiet und Staatsgewalt erfüllen und anerkannt sein.
    Staatsgewalt ist gut.
    Darum kaempfen ja KS-Albaner wie Albin Kurti.
    Ohne Staatsgewalt kein Staat.
    Ob man sagen kann das ohne Staatsgewalt Kosovo nach wie vor zu Serbien gehoert wie bspw. hier(zitat)...:
    Ist das Kosovo aber mangels eigenständiger Staatsgewalt - noch - kein eigenständiger Staat, dann gehört es nach wie vor völkerrechtlich zu Serbien.
    Readers Edition Kosovo: Kein völkerrechtliches Verbot der Sezession

    ...ist die Frage denn, natuerlich haben die Internationalen Truppen im Kosovo die moeglichkeit Staatsgewalt stellvertretend im Namen der Kosovarischen Regierung herzustellen.

    Naja...Im Artikel wird festgestellt das Serbien nach solchen sachen nicht gefragt hat und es wird auch Festgestellt(was ich richtig finde) das eigentlich alle der Richter dem Kosovo haetten recht geben muessen.
    4 Taten das nicht.

    Zusaetzlich sei noch zum Thema RS-abspaltung zu sagen das auch die RS keine Staatsgewalt hat. Die RS hatte sie aber mit dem zusammenlegen der Streitkraefte der RS und der FED ist diese verschwunden.
    Nur mal so zur Info...oder kann man das anders interpretieren?

    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    sehr schoen, ihr seid meister der verdraengung der fakten.....es scheint mir dass ihr serben tatsaechlich in einer traumwelt lebt, gott wie schoen es politiker in serbien haben, einfach was vor euch fantasieren und schon haben sie euch in der tasche.......alle welt schreibt serbien hat vor dem igh verloren, nur serbische politiker und serbische presse wollen nix davon wissen, und dadurch natuerlich unsere serbischen user hier.

    mensch bei aller feindschaft aber sowas habt ihr meine lieben serben wirklich nicht verdient, wann wacht ihr endlich mal auf und kommt in der realitaet an.

    wie ein eu-politiker so schoen sagte, dieses urteil ist ein aufwaertshacken ins kinn der serbischen politik.
    hab mich klar ausgedrueckt in diesem Post:
    Wird das IGH Urteil zu weiteren Unabhängigkeits-Ausrufungen führen?

    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    serbien hat gefragt ob es gegen das voelkerrecht verstoesst und den haag hat gesagt nee, es ist rechten
    Ich dachte das es
    um die unabhaengigkeit kosovos geht und nicht um die Unabhaengigkeitserklaerung selbst...
    Andere dachten das auch.
    Eine niederlage ist es so oder so denn waere ein Urteil zur unabhaengigkeit gefaellt worden haette es wohl ebenfalls pro Kosovo-unabhaengigkeit gelautet.
    Zudem ist die Serbische Regierung selbst dafuer verantwortlich wie sie ihre Fragen an das Gericht formuliert.

    Wie dem auch sei....Entspann dich!

  8. #138
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    natuerlich. Was sonst hat die Serben und die Kosovoalbaner denn sonst interessiert?

    Staatsgewalt ist gut.
    Darum kaempfen ja KS-Albaner wie Albin Kurti.
    Ohne Staatsgewalt kein Staat.
    Ob man sagen kann das ohne Staatsgewalt Kosovo nach wie vor zu Serbien gehoert wie bspw. hier(zitat)...:
    Ist das Kosovo aber mangels eigenständiger Staatsgewalt - noch - kein eigenständiger Staat, dann gehört es nach wie vor völkerrechtlich zu Serbien.
    Readers Edition Kosovo: Kein völkerrechtliches Verbot der Sezession

    ...ist die Frage denn, natuerlich haben die Internationalen Truppen im Kosovo die moeglichkeit Staatsgewalt stellvertretend im Namen der Kosovarischen Regierung herzustellen.

    Naja...Im Artikel wird festgestellt das Serbien nach solchen sachen nicht gefragt hat und es wird auch Festgestellt(was ich richtig finde) das eigentlich alle der Richter dem Kosovo haetten recht geben muessen.
    4 Taten das nicht.

    Zusaetzlich sei noch zum Thema RS-abspaltung zu sagen das auch die RS keine Staatsgewalt hat. Die RS hatte sie aber mit dem zusammenlegen der Streitkraefte der RS und der FED ist diese verschwunden.
    Nur mal so zur Info...oder kann man das anders interpretieren?

    hab mich klar ausgedrueckt in diesem Post:
    Wird das IGH Urteil zu weiteren Unabhängigkeits-Ausrufungen führen?

    Ich dachte das es
    um die unabhaengigkeit kosovos geht und nicht um die Unabhaengigkeitserklaerung selbst...
    Andere dachten das auch.
    Eine niederlage ist es so oder so denn waere ein Urteil zur unabhaengigkeit gefaellt worden haette es wohl ebenfalls pro Kosovo-unabhaengigkeit gelautet.
    Zudem ist die Serbische Regierung selbst dafuer verantwortlich wie sie ihre Fragen an das Gericht formuliert.

    Wie dem auch sei....Entspann dich!
    Ja, das mit der Staatsgewalt in Kosova ist ein Problem. Aber ja, das war eben nicht Gegenstand des angeforderten Gutachtens. Sagen wir so, die Art und Weise wie Kosova als selbständiger Staat entsteht, ist ein Novum im Völkerrecht. Wenn allerdings dann genug Staaten sich für eine Anerkennung entscheiden, Kosova vielleicht gar mal UNO-Mitglied wird etc., dann wird es als Fortentwicklung des Rechts in Zukunft akzeptiert werden. In der UN-Charta gilt nach wie vor etwa das grundlegende Prinzip der Souveränität der Staaten und des Schutzes ihrer territorialen Integrität. Was u.a. beinhaltet, dass souveräne Staaten nicht ohne Mandat des UN-Sicherheitsrat etwa angegriffen werden dürfen etc. Das ist etwas, wo sich in den letzten Jahren praktisch sehr viel gewandelt hat und ändert. Und wo wir auch einen Wandel im Völkerrecht und ensprechende neue Rechtsentwicklungen verzeichnen. Und das wird auch beim Thema Entstehung von Staaten, "Nationbuilding" der Fall sein.

    Viele Grüße und ich wünsche einen schönen Abend

  9. #139

    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    51
    Zitat Zitat von Dardane_Pejane Beitrag anzeigen
    Ach, damit die grossen und mächtigen Staaten kein Geld für die kleinen, schwachen Staaten "verschwenden", müssen alle kleinen Völker unterdrückt werden.
    Geld über Freiheit, das ist mal ne Ansage.

    "Wer anderen die Freiheit verweigert, hat sie selber nicht verdient." - Abraham Lincoln.

    toller spruch von big abe die amis wollen für ihre interessen jedem die freiheit bringen
    ich sagte ja schön für das kosovo das es jetzt unabhängig ist, aber wenn alle so anfangen, hin zu dieser kleinstaaterei, wer soll das finanzieren? kosovo allein ist nicht lebensfähig, das weisst du selbst, genauso wenig wie katalonien, das baskenland, kurdistan und so weiter...

  10. #140
    Avatar von austausch

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    102
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    PAndoras BOX

    ΝΑ ΕΠΕΜΠΕΙ ΕΙΣΑΓΓΕΛΕΑΣ ΚΑΤΑ ΠΑΝΤΟΣ ΥΠΕΥΘΥΝΟΥ ΓΙΑ ΕΣΧΑΤΗ ΠΟΔΟΣΙΑ
    Ανεξάρτητο Τουρκικό κράτος της Θράκης σε σχολικά φανελάκια!*



    Σχολικά φανελάκια για όλα τα παιδάκια!
    Σε εκδήλωση για το κλείσιμο των σχολείων οι μουσουλμάνοι οραματιστές της Τουρκοποίησεις της Θράκης μοίρασαν στα παιδάκια καλοκαιρινά φανελάκια τυπωμένα με το σύνθημα: .....

    Ανεξάρτητο Tουρκικό κράτος της Θράκης".

    Unabhaengiger Tuerkischer Staat Thrakien

    Mann hat nicht lange warten muessen und schoen wird die Kampagne um ein Unabhaengigen Tuerkischen Staat in Thrakien gestartet. Das hier wird jetzt auf Tshirts gedruck und den Kids verteilt. Der erste Schritt ist getan.


    Danke IGH.

    EDIT: vom disjerigen Festival


    machst du spass oder was

    das ist ya ganz was anderes

    dayanışma derneği = Kameradschfts-Club noch nie gehört dass die aus Trakya einen eigenen Staat wollen klinkt auch komisch

Ähnliche Themen

  1. Bekommt BiH einen weiteren Zugang zum Meer?
    Von Sretenje im Forum Politik
    Antworten: 301
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 21:29
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 21:24
  3. IGH-Urteil wird am 22. Juli bekannt gegeben
    Von Dukagjin im Forum Kosovo
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 11:13
  4. Kroatien fürchtet sich vor weiteren Vetos
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 00:15
  5. Unabhängigkeits- bestrebungen in Europa
    Von Der_Buchhalter im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:12