BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415
Ergebnis 141 bis 143 von 143

Wird das IGH Urteil zu weiteren Unabhängigkeits-Ausrufungen führen?

Erstellt von Miha, 22.07.2010, 19:55 Uhr · 142 Antworten · 6.271 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    nö... manche sollten sich die begründung des urteils durchlesen:

    Stattdessen wird ein bedeutsamer Unterschied zwischen dem Fall des Kosovos und anderen jüngeren Unabhängigkeitserklärungen herausgearbeitet. Die Kernsätze dazu finden sich in Punkt 81 des IGH-Gutachtens. Darin gehen die Richter auf einseitige Unabhängigkeitsklärungen ein, die vom UN-Sicherheitsrat verurteilt und international nicht anerkannt wurden. Als Beispiele werden unter anderem die Sicherheitsratsresolutionen aus dem Jahr 1983 (die sogenannte Türkische Republik Nord-Zypern betreffend) sowie 1992 (zur bosnischen Serbenrepublik) genannt.

    In beiden Fällen verurteilte der Sicherheitsrat die Unabhängigkeitsbestrebungen eindeutig und wirkungsvoll: Nordzypern ist bis heute nur von der Türkei als Staat anerkannt, während die bosnische Serbenrepublik international ausdrücklich nur als eine von zwei „Entitäten“ Bosniens gilt. Der IGH hebt hervor, dass die Illegalität in diesen Fällen nicht etwa von dem „einseitigen Charakter“ der Unabhängigkeitserklärungen herrühre, sondern von dem Umstand, dass sie unter anderem mit vorheriger Gewaltanwendung (der die Unabhängigkeit erklärenden Territorien) in Verbindung standen, was im Sicherheitsrat verurteilt worden sei.

  2. #142
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Nö, im Gegenteil :

    ""Bisher haben 69 Staaten den Kosovo anerkannt. Nach dem Gutachten des IGH besteht nun auch für andere Länder kein Grund, die Anerkennung weiter hinauszuzögern. Keine Regierung muss befürchten, dadurch eine Präzedenz für allfällige Probleme mit Minderheiten im eigenen Land zu schaffen. Es wurde schon oft auf die Besonderheiten des Kosovo-Konfliktes hingewiesen, die eine Analogie mit anderen Situationen nicht zulassen: der republikähnliche Status des Kosovo im alten Jugoslawien, das menschenrechtswidrige Vorgehen Serbiens unter Slobodan Milošević, das militärische Eingreifen der Staatengemeinschaft, acht Jahre UNO-Verwaltung und schließlich der Statusprozess unter der Ägide der UNO. Der Kosovo ist tatsächlich ein Casus sui generis, der mit anderen Konflikten nur wenig Gemeinsamkeiten hat.""

  3. #143
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von austausch Beitrag anzeigen
    machst du spass oder was

    das ist ya ganz was anderes

    dayanışma derneği = Kameradschfts-Club noch nie gehört dass die aus Trakya einen eigenen Staat wollen klinkt auch komisch


    "BATI TRAKYA TUERK AZINGLIDI " ????


    ISKECE TUERK BIRLIGI ????




    Diese Fahnen? Kennst du die?


    Solltest du dich dafuer interessieren stehe ich zu deienr Verfuegung mit eigenem Thread um nicht hier zu Spammen.

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415

Ähnliche Themen

  1. Bekommt BiH einen weiteren Zugang zum Meer?
    Von Sretenje im Forum Politik
    Antworten: 301
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 21:29
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 21:24
  3. IGH-Urteil wird am 22. Juli bekannt gegeben
    Von Dukagjin im Forum Kosovo
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 11:13
  4. Kroatien fürchtet sich vor weiteren Vetos
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 00:15
  5. Unabhängigkeits- bestrebungen in Europa
    Von Der_Buchhalter im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:12