BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Immer noch nicht ...

Erstellt von Pixi, 31.05.2007, 09:51 Uhr · 53 Antworten · 3.080 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Tihomir

    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    542
    Man geht nie so ganz...die Spielhalle das Werk des Teufels hat mich zurück geholt

  2. #22
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Tihomir Beitrag anzeigen
    Man geht nie so ganz...die Spielhalle das Werk des Teufels hat mich zurück geholt

    Ja ja immmer diese SPielhallen!

  3. #23
    Avatar von Tihomir

    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    542
    Du sagst es....mal noch etwas hinlegen hatte Nachtschicht:sonarsmile:

  4. #24
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Pixi Beitrag anzeigen
    Zu viele Pilze geleckt Ich habe selten jemand erlebt, der so viel wirres Zeug wie Du schreibt. Albaner die kommende Großmacht auf dem Balkan

    Albaner schaffen es nicht einmal einen funktionierenden Staat hinzukriegen. Ihr schafft es seit nun knapp 8 Jahren nicht auch nur die Grundlagen der Zivilisation im Kosovo trotz massiver Unterstützung des Westens zu schaffen. Ich bitte Dich, rede mal mit Soldaten der KFOR und frage sie mal, was sie von Albanern halten. Ne, ne mein Fake.
    Na ja im Kosovo ist man nach 8 Jahren in einigen Bereichen weiter als in Serbien nach rund 100 Jahren Selbstverwaltung.

    Vor kurzem war in einer Balkan-Konferenz auch eine Delegation aus Serbien im Kosovo die haben sich gewundert wie das Kosovo in vielen gesetzlichen Regelungen Serbien weit voraus war, informiert von der serbischen Propaganda Daheim hatten sie das gleiche Bild wie der User Pixi hier versuchst zu suggerieren. Was sicher daran lag das im Kosovo nur Gesetze von der Legislative verabschiedet werden können die im Einklang mit EU-Normen liegen (dafür gibt es extra EU-Experten die jedes Gesetz überprüfen). Man vergleiche einfach mal die Polizei im Kosovo die sich so ordentlich verhält als wäre man in Westeruropa mit der in serbien, wo man das Gefühl hat man hätte irgendwelche Banditen in Polizeiuniform gesteckt. Übrigens mag ja sein dass die Kosovo-Albaner im Ausland überproportional kriminell sind, aber die Kriminalitätsrate im Kosovo ist im europäischen Vergleich unterdurchschnittlich und kann sich beispielsweise im Vergleich zu Serbien sehr wohl sehen lassen.

    Also das es im Kosovo nicht rosig ist, ist klar. Aber was alles erreicht wurde wenn man überlegt dass man 1999 von 0 angefangen hat und Kosovo nie wirklich eine Tradition einer Zivilgesellschaft hatte, würde ich (aus dieser Perspektive heraus) sogar als Erfolgsgeschichte bezeichnen.

    Ich bin Übrigens überzeugt davon das Kosovo wie Irland das vormals sehr arm und von England dominiert war mit Hilfe seiner großen Diaspora (wie Irland) recht schnell auf die Beine kommen wird. Also kaptialmässig (siehe große Diaspora), Rohstoff mässig (siehe Bodenschätze), Arbeitskraft mässig (siehe jüngste Bevölkerng Europas), geostrategisch (Bindeglied zwischen Albanien, Serbien, Mazedonien und Montenegro)....

    In 10 jahren kommen dann die ersten serbischen Gastarbeiter nach Kosovo.

  5. #25
    GjergjKastrioti
    Also langsam wird das hier langweilig!
    Jeden Monat stellt hier irgend ein Idiot so eine Thread rein, von wegen wo ist denn die Unabhängigkeit? Als würde das an der Tatsache dass es irgendwann mal soweit ist was ändern.

  6. #26
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Also langsam wird das hier langweilig!
    Jeden Monat stellt hier irgend ein Idiot so eine Thread rein, von wegen wo ist denn die Unabhängigkeit? Als würde das an der Tatsache dass es irgendwann mal soweit ist was ändern.
    An der Tatsache ändern?
    Tatsachen.....
    Der Thread hat schon seinen Grund...
    Und ich finde er bringt zum Nachdenken....
    Fast jeden Tag kann man lesen das das kosovo unabhängig wird, das ist viel Langweiliger

  7. #27
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    @braveheart

    es kann schon so sein wie du es schreibst,aber das mit der polizei.....das war doch jetzt ein witz,oder?für korruption und faulheit waren die behörden,auch polizei,immerschon auf dem balkan bekannt.

    und das mit der kriminalitätsrate ist auch so eine sache. wenn man ein vergehen nicht zur anzeige bringt,dann ist die rate selbstverständlich niedrig.also darauf würde ich nicht allzuviel geben.

    und das mit dem irlandvergleich musst du schon etwas genauer erklären.
    es gibt sehr viele diaspora türken,trotzdem ist die türkei nicht sehr weit entwickelt...

  8. #28

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
    geostrategisch (Bindeglied zwischen Albanien, Serbien, Mazedonien und Montenegro)....

    jaja, die geostrategische lage vom kosovo ist schon toll . ein bindeglied zwischen albanien und mazedonien... davon können andere nur träumen...
    (muss mir gerade das lachen verbeissen )

  9. #29

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Zhan_Si_Min Beitrag anzeigen
    Also langsam wird das hier langweilig!
    Jeden Monat stellt hier irgend ein Idiot so eine Thread rein, von wegen wo ist denn die Unabhängigkeit? Als würde das an der Tatsache dass es irgendwann mal soweit ist was ändern.
    Irgendwann trocknet auch ein Stein aus und irgendwann geht auch die Sonne zu Grunde. Mich interessiert nicht das irgendwann.

    Komm, Du hoch-intellektuell-geboren. Sag mir, wann ich wieder vorbei schauen kann. Nenne mir einen Monat und das Jahr, bis Kosovo spätestens unabhängig ist. Ich schaue dann wieder vorbei und gratuliere Euch. Seit über 8 Jahren höre ich von Albanern immer nur die alte Laier. Das dies sich nicht langsam selbst blöd vorkommen und anfangen nachzudenken

  10. #30
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Volksfürsorger Beitrag anzeigen
    An der Tatsache ändern?
    Tatsachen.....
    Der Thread hat schon seinen Grund...
    Und ich finde er bringt zum Nachdenken....
    Fast jeden Tag kann man lesen das das kosovo unabhängig wird, das ist viel Langweiliger
    Damit meinte ich dass es lächerlich ist, darüber zu diskutieren, weil sowieso immer derselbe Müll rauskommt. Serben und Albaner diskutieren und bringen immer dieselben faden Argumente.
    Also langweilig. Das ist es doch gscheiter zu warten bis endlich ne lösung feststeht.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serbien hat vertrag mit kosova immer noch nicht ....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 01:21
  2. Immer noch Hammeldiebe?
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 16:11
  3. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 17:21
  4. Warum ist Radovan Karadzic noch immer nicht gefangen?
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:50