BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Immer noch keine Entschuldigung

Erstellt von ALB-EAGLE, 22.01.2009, 16:57 Uhr · 31 Antworten · 1.634 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    ach Lorik lass ihn doch sein arschloch tut gerade weh und er muss die schmerzen irgendwie unterdrücken....

    Oh hast recht, ich muss fürsorglicher sein...

  2. #12
    Lucky Luke
    Solange Serbien sich nicht für die Verbrechen in seinem Namen und durch seinen Staatsapparat durchgeführt bei uns im Kosovo entschuldigt, brauchen wir nicht davon auszugehen dass der serbische Staat reue bezüglich dieser Verbrechen zeigt und in letzter Konsequenz die Lehren daraus zieht. Wenn es darum geht irgendwelche Rechte aus der Vergangenheit herzuleiten ist man in Belgrad schnell mit dem Verweis auf den serbischen Staat, wenn es darum geht Verantwortung aus der Verganheit zu tragen will man dann aufeinmal nichts mehr von diesem (gleichen) serbischen Staat wissen.

  3. #13
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    ach Lorik lass ihn doch sein arschloch tut gerade weh und er muss die schmerzen irgendwie unterdrücken....
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    Oh hast recht, ich muss fürsorglicher sein...
    Alles klar ihr Cheerleader?

  4. #14
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Alles klar ihr Cheerleader?
    Ok, du armer Schwullstyle...

  5. #15
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Solange Serbien sich nicht für die Verbrechen in seinem Namen und durch seinen Staatsapparat durchgeführt bei uns im Kosovo entschuldigt, brauchen wir nicht davon auszugehen dass der serbische Staat reue bezüglich dieser Verbrechen zeigt und in letzter Konsequenz die Lehren daraus zieht. Wenn es darum geht irgendwelche Rechte aus der Vergangenheit herzuleiten ist man in Belgrad schnell mit dem Verweis auf den serbischen Staat, wenn es darum geht Verantwortung aus der Verganheit zu tragen will man dann aufeinmal nichts mehr von diesem (gleichen) serbischen Staat wissen.

    1) Über 40 an den Haag überführte mutmaßliche Kriegsverbrecher, konstante und recht fruchtbare Gespräche mit der EU und wirtschaftliche Annäherung an die angrenzenden Balkan-Nachbarstaaten ... ich denke, das Serbien in Punkto "Aufarbeitung der Balkankriege" um einiges weiter ist, ein Reuebekenntnis bereits weit hinter sich gelassen hat.

    2) Könnt ihr bitte aufhören euren Rosetten-Krieg hier auszutragen (das ist an Lorik und die gloreichen Griechen gerichtet). Danke.

  6. #16

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    1) Über 40 an den Haag überführte mutmaßliche Kriegsverbrecher, konstante und recht fruchtbare Gespräche mit der EU und wirtschaftliche Annäherung an die angrenzenden Balkan-Nachbarstaaten ... ich denke, das Serbien in Punkto "Aufarbeitung der Balkankriege" um einiges weiter ist, ein Reuebekenntnis bereits weit hinter sich gelassen hat.

    2) Könnt ihr bitte aufhören euren Rosetten-Krieg hier auszutragen (das ist an Lorik und die gloreichen Griechen gerichtet). Danke.

    IMMER NOCH KEINE ENTSCHULDIGUNG

  7. #17

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen

    Die meisten Verbrechen hat eure achsogeliebte USA begangen, aber lassen wir das mal beiseite.

    Serbien, d.h Tadic hat sich für die Verbrechen entschuldigt. Das ist schon der 1000ste Thread, der behauptet, man hätte sich noch nicht entschuldigt
    ja klar träum weiter zeig mir ein video und ich glaubs dir

  8. #18
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von kosovo-stylah Beitrag anzeigen
    IMMER NOCH KEINE ENTSCHULDIGUNG
    Wofür? Hab ich dir deine Milchschnitte geklaut oder was??

  9. #19
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    1) Über 40 an den Haag überführte mutmaßliche Kriegsverbrecher, konstante und recht fruchtbare Gespräche mit der EU und wirtschaftliche Annäherung an die angrenzenden Balkan-Nachbarstaaten ... ich denke, das Serbien in Punkto "Aufarbeitung der Balkankriege" um einiges weiter ist, ein Reuebekenntnis bereits weit hinter sich gelassen hat.

    2) Könnt ihr bitte aufhören euren Rosetten-Krieg hier auszutragen (das ist an Lorik und die gloreichen Griechen gerichtet). Danke.
    Na gut, aber nur weil du es bist.. Aber für die gloreichen-Griechen kann ich leider njet viel sagen, ich hoffe das diese auch auf dich hören...

    Aber warscheinlich sehen die Griechen uns Slawen/Albaner/Roma njet als Menschen an und werden unsere bitte nicht beachten..

  10. #20
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    Ok, du armer Schwullstyle...
    Geh dir die Beine rasieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immer noch Hammeldiebe?
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 16:11
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 21:40
  3. Noch immer keine Lustration in Serbien
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 15:54
  4. Noch immer keine Lustration in Serbien
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 15:53