BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 67 von 100 ErsteErste ... 175763646566676869707177 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 994

Independent: Bosnien-Herzegowina zerfällt, die Serben wollen Autonomie

Erstellt von Emir, 15.08.2009, 02:45 Uhr · 993 Antworten · 34.873 Aufrufe

  1. #661

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    bosnien sollte in kantone aufgeteilt werden ohne bestimmte mehrheiten sondern nach regionen glaub mir das wäre das beste ihr serben verliert auch eure rechte nicht wir bosniaken sind nicht so nationalistisch eingestellt wie viele denken du darfst nicht unser volk beurteilen nur weil hier welche meinen einen auf nazi zu tun müssen glaub mir unten sind die anders
    Ich verurteile nicht ein ganzes volk, persönlich kenne ich zwei bosniaken die ich sehr schätze und respektiere, ok sie sind beide nicht mehr die jüngsten aber sehr gebildet und ich liebe es mit denen über die gott und die welt zu reden, ist immer wieder interessant denen zuzuhören... Die sind aber beide in einem jugoslawien aufgewachsen und das merkt man, weiss nicht ob sie mir desswegen so sympatisch sind.. keine ahnung..

    Aber wenn ich einen dnevni avaz lese und die komentare drunter, dan streuben sich mir die haare... ich bin überzeugt, dass es über kurz oder lang keine bos. serben mehr geben würde ohne eine RS die deren vitalen rechte vertritt und schützt.
    Die zeit ist meiner meinung nach einfach nicht reif, für eine auflösung der RS. Zumindest nicht in den nächsten paar generationen.

  2. #662
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Krusevac 1991 Beitrag anzeigen
    aber gäbe es Kantone würden sie Serben früher oder später viele rechte verlieren da bin ich mir ziemlich sicher.

    ihr macht 33% der bevölkerung denkst du ehrlich das ihr eure rechte verliert und wenn dann bosnien in europa ist würden alle zusammenarbeiten weil es dann arbeit geben würde für jeden wir bosniaken sind nicht so glaubt ehrlich wir wollten euch doch nie verjagen oder ausrotten das war doch umgekehrt

  3. #663
    Avatar von Komsic

    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    377
    Also so wie es momentan ist geht es nicht weiter.Das ist hoffentlich jedem klar?Muss halt eine Lösung gefunden werden ohne Abspaltungen!Die Bih voran bringt.

  4. #664
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    als erstes mal das normale alphabet, weg mit dem kyrillischen mist, jeder solls lesen können, is doch sensationell wenn du in deinem eigenen land ortstafeln usw. nicht lesen kannst.

  5. #665
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ich verurteile nicht ein ganzes volk, persönlich kenne ich zwei bosniaken die ich sehr schätze und respektiere, ok sie sind beide nicht mehr die jüngsten aber sehr gebildet und ich liebe es mit denen über die gott und die welt zu reden, ist immer wieder interessant denen zuzuhören... Die sind aber beide in einem jugoslawien aufgewachsen und das merkt man, weiss nicht ob sie mir desswegen so sympatisch sind.. keine ahnung..

    Aber wenn ich einen dnevni avaz lese und die komentare drunter, dan streuben sich mir die haare... ich bin überzeugt, dass es über kurz oder lang keine bos. serben mehr geben würde ohne eine RS die deren vitalen rechte vertritt und schützt.
    Die zeit ist meiner meinung nach einfach nicht reif, für eine auflösung der RS. Zumindest nicht in den nächsten paar generationen.

    schau mal was wir bosniaken durchmachen mussten und trotzdem sind wir normal geblieben wir sind keine nazis sondern nur patrioten liebe dein eigenes aber hasse nicht andere........

    scheiss auf dnevni avaz aber schau mal was ihr macht cetnicki pokret z.B. so was gibts bei uns nicht

  6. #666

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von Velez Mostar Beitrag anzeigen
    Klar haben wir alle Dreck am stecken.
    Noch eine entität?Damit auch die andere Seite und täglich mit Abspaltung droht?Reicht ja schon das die RS immer tut?!Wer gibst uns den die Sicherheit das wenn es 3 Entitäten gäbe und das sich urplötzlich 2 davon unabhängig werden.
    Da gebe ich dir zum teil recht und verstehe auch die skepsis. Ich denke mit zwei districten, wäre dem sicherlich einen riegel geschoben. Brcko teilt die RS ja, vielleicht könnte das einer abspaltung entgegenwirken. Wenn man die RS betrachtet, dan ist sie faktisch in zwei lager geteilt. Ost und west...
    Sarajewo als zweiten district indem man istocno sarajewo hinzufügt, somit würde auch der bos. serbische anteil in der stadt anwachsen.

    ich glaube nicht, dass dan ein abspaltung einfach so realisierbar wäre. ich kann mir sogar gut vorstellen, dass die meisten gar keine abspaltung wollen.

    Keine ahnung... Aber wäre ne option, aber nicht realisierbar mit diesen politikern. Dodik, der vollpfosten benimmt sich wie ein elefant im porzelanladen. Von den anderen möchte ich gar nicht anfangen.

  7. #667
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    schau mal was wir bosniaken durchmachen mussten und trotzdem sind wir normal geblieben wir sind keine nazis sondern nur patrioten liebe dein eigenes aber hasse nicht andere........

    scheiss auf dnevni avaz aber schau mal was ihr macht cetnicki pokret z.B. so was gibts bei uns nicht

    erster absatz: stimme zu.

    zweiter absatz: lass den avaz in ruhe^^

  8. #668

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ihr macht 33% der bevölkerung denkst du ehrlich das ihr eure rechte verliert und wenn dann bosnien in europa ist würden alle zusammenarbeiten weil es dann arbeit geben würde für jeden wir bosniaken sind nicht so glaubt ehrlich wir wollten euch doch nie verjagen oder ausrotten das war doch umgekehrt
    Ich vertrette hier nur meine Meinung und ich finde die RS darf nicht aufgelöst werden. Ich meine den Serben geht es gut in Bosnien die Serben würden nur verlieren wen die RS aufgelöst wird.
    Aber über Unabhängigkeit muss man hier nicht reden weil die RS niemals unabhängig wird solange es USA gibt.

  9. #669
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Babo.Hadziya Beitrag anzeigen
    erster absatz: stimme zu.

    zweiter absatz: lass den avaz in ruhe^^

    des mit avaz war ironisch gemeint weil man des nicht vergleichen kann mit dem serbischen nationalismus cetnicki pokret z.b.

  10. #670
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Was hätten sie den tun sollen? Die musik ausmachen? Man kann doch diesen muezin ruf oder wie das heisst, auch dezent machen rein symbolisch... aber nein der muss auch jedesmal sein megaphon voll aufdrehen, damit es ja auch über die ganze stadt zu hören ist..
    Also mich persönlich stört das, wenn ich beten gehe reibe ich es ja auch nicht jedem unter die nase.

    Ezan heißt es.

    Und von Musik ausmachen ist ja gar net die Rede, aber man muss es dann nicht gleich übertönen. immerhin ging die mukke über stunden, der Ezan dauert eine minute vl.

    und daran is nix unangenehmes, mich stört auch kirchenglockenläuten nicht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:35
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 13:22
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 12:45
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 17:43
  5. Berühmte Serben aus Bosnien und Herzegowina
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 19:56