BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 1016171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 216

Indoktrination - Fyromische Schule in Ohrid

Erstellt von Dikefalos, 16.12.2011, 18:42 Uhr · 215 Antworten · 9.919 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Ich kann nur hoffen, dass von griechischer Seite niemand diesen Unsinn nachmacht...


    Warum musste ich bloß dabei lachen?




    Hippokrates

  2. #192
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen


    Warum musste ich bloß dabei lachen?




    Hippokrates
    Weil du keine "slawischen" Schriften aus dem Mittelalter kennst?

  3. #193
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen


    Warum musste ich bloß dabei lachen?




    Hippokrates
    Oder noch besser:



  4. #194
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Oder noch besser:


    Also der ist wirklich gut

    Fast so gut wie

    Megas Alexandros, Pella - Wikipedia, the free encyclopedia

  5. #195
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Weil du keine "slawischen" Schriften aus dem Mittelalter kennst?
    Nee, weil der Name Thessaloniki alles andere als neu ist. Der wird so schon in der Bibel erwähnt. Die Stadt wurde unter diesem Namen gegründet.
    Übrigens geht der Name auf eine Halbschwester Alexanders zurück.

  6. #196
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Jetzt spiel hier nicht die Rolle als würden wir Mazedonier die Griechen negieren und unterdrücken.

    Das ist euer Part. Ein richtiger Mazedonier kann auch nie behaupten das Makedonien ethnisch homogen gewesen ist. Makedonien war auch schon vor den Osmanen "nicht ethnisch Homogen".

    Wen du mal Makedoniens Geschichte genau betrachtest, ist Makedonien schon seit seinen Anfängen als Königreich ein solches gewesen.

    Verstehst jetzt warum Makedonen keine Griechen sein können, außer kulturell natürlich :klugscheiß:




    Die Griechen zu negieren wäre ein schwieriges Unterfangen für euch, da deren Anwesenheit seit mindestens 2000 v.Chr. auf dem Balkan erwiesen und bewiesen ist. Gesicherte Aussagen über die Geschichte Makedoniens vor der Zeit Philipps II. zu treffen ist noch schwieriger, angesichts der Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der schriftlichen Überlieferung von griechischen Autoren stammt.

    Vergiss hier einfach mal deine Rückschlüsse in die Antike. Euer Volk ist erwiesenermaßen modern, und den Link zur Antike könnt ihr eh nicht nachweisen. Mir geht es nur darum in Erinnerung zu rufen, dass die heutige Region Makedonien mindestens seit der Neuzeit multiethnisch war. Dies scheint mir die einzig gesicherte Aussage die man treffen kann. Es scheint mir heute im Nachhinein schwer zu sagen, welcher Bevölkerungsteil wie stark vertreten war. Wahrscheinlich ist diese Segregation ein Produkt des modernen Nationalismus. Die Menschen damals verstanden sich vielleicht gar nicht als Kontrahenten, sondern lebten in Frieden mit den übrigen Sprachgruppen zusammen?

    Heraclius

  7. #197
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Nee, weil der Name Thessaloniki alles andere als neu ist. Der wird so schon in der Bibel erwähnt. Die Stadt wurde unter diesem Namen gegründet.
    Übrigens geht der Name auf eine Halbschwester Alexanders zurück.
    Das ist doch klar, aber zumindest du bist doch so schlau und weißt wie sowas bei Google läuft (also beim editieren/kreieren) . Table A, Table B,...

  8. #198
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Nee, weil der Name Thessaloniki alles andere als neu ist. Der wird so schon in der Bibel erwähnt. Die Stadt wurde unter diesem Namen gegründet.
    Übrigens geht der Name auf eine Halbschwester Alexanders zurück.



    Genau. Die Stadt wurde als Θεσσαλονίκη gegründet, nicht als Solun.

    Heraclius

  9. #199
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Nee, weil der Name Thessaloniki alles andere als neu ist. Der wird so schon in der Bibel erwähnt. Die Stadt wurde unter diesem Namen gegründet.
    Übrigens geht der Name auf eine Halbschwester Alexanders zurück.
    Wenn der zweieinhalbtausend Jahre alte Name Thessaloniki "neu" ist, wie alt wäre dann der "alte"?

    Die Fyromer sind schon ein lustiges Völkchen.




    Hippokrates

  10. #200
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das ist doch klar, aber zumindest du bist doch so schlau und weißt wie sowas bei Google läuft (also beim editieren/kreieren) . Table A, Table B,...
    Du musst aber schon zugeben, dass es äussert dumm ist einen jahrtausend alten Namen als "neu" zu bezeichnen und dabei einen slavischen als "original".



    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  2. Fyromische Asylanten überfluten Schweiz
    Von hippokrates im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 13:16
  3. Indoktrination - Fyromische Schule in Ohrid
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 18:05
  4. Der Ohrid-See
    Von Bloody im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 18:48
  5. Fyromische Journalisten in Griechenland verhaftet
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 19:18