BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Infothread-Proteste in Albanien

Erstellt von DZEKO, 23.01.2011, 20:17 Uhr · 46 Antworten · 2.463 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Die heutigen Proteste wurden von Berisha abgesagt.

  2. #42

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Albaner Mazedoniens demonstrieren gegen die Gewalt in Albanien

    Top Channel - Video: Shqiptarët e Maqedonisë: Jo dhunës

  3. #43

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Albaner Mazedoniens demonstrieren gegen die Gewalt in Albanien

    Top Channel - Video: Shqiptarët e Maqedonisë: Jo dhunës
    EDIT: ups

  4. #44

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    EDIT: ups
    Wie bitte?

  5. #45

    Registriert seit
    28.01.2011
    Beiträge
    1
    "Alles eine Farce!" - Interview mit dem albanische Botschafter in Wien über die Unruhen in der Hauptstadt Tirana, Edi Rama, Visaliberalisierung und die Beziehungen zum Kosovo

    "Es ist alles eine Farce!" - Alltag - daStandard.at

  6. #46
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Erneute Proteste gegen Regierung

    In Albanien sind erneut tausende Menschen gegen die Regierung von Ministerpräsident Sali Berisha auf die Straße gegangen. Nach den gewaltsamen Ausschreitungen vor einer Woche erinnerten die Demonstranten an die drei Menschen, die damals bei den Zusammenstößen mit der Polizei getötet wurden.
    Eine Woche nach den gewaltsamen Ausschreitungen bei einer Demonstration gegen die albanische Regierung haben am Freitag erneut mehrere tausend Menschen den Rücktritt von Ministerpräsident Sali Berisha und Neuwahlen gefordert. Die Teilnehmer des Marsches durch Tirana trugen Blumen und Kerzen bei sich und erinnerten an die drei Demonstranten, die bei Zusammenstößen mit der Polizei erschossen worden waren. Ein großes Aufgebot an Polizisten bewachte ein zentrales Regierungsgebäude im Zentrum der Hauptstadt.

    Die Demonstration begann friedlich. Die Polizei hat jedoch mitgeteilt, sie betrachte die Veranstaltung als Gefahr für die öffentliche Sicherheit und könne die Sicherheit der Teilnehmer nicht garantieren. Zuvor hatten die Sozialisten, wichtigste Oppositionspartei in Albanien, eine Absage der Demonstration abgelehnt. „Solange die Gründe der Demonstrationen vom 21. Januar noch existieren, werden die Proteste fortgesetzt“, sagte der sozialistische Abgeordnete Saimir Tahiri der Nachrichtenagentur AP.

    Rücktritt des Vizeregierungschefs verschärfte Spannungen

    Die Opposition und besonders der ehemalige Bürgermeister von Tirana, Edi Rama, fordern den Rücktritt der Regierung wegen Korruptionsvorwürfen und verlangen Neuwahlen. Zuvor hatte es bereits wochenlang Spannungen wegen des umstrittenen Ausgangs der Parlamentswahlen gegeben. Weiter angeheizt wurde die Lage durch den Rücktritt des stellvertretenden Ministerpräsidenten Ilir Meta im Zuge eines Korruptionsskandals.

    Berisha und seine konservative Regierung lehnen den Rücktritt ab. Sie werfen der Opposition einen versuchten Staatsstreich vor. Das Demonstrationsrecht der Albaner werde zwar respektiert. Er drohte Rama aber „Konsequenzen, die er sich nicht vorstellen kann“ an, sollte der Sozialistenchef einen Putschversuch unternehmen.

    Albanien: Erneute Proteste gegen Regierung - Weitere Meldungen - FOCUS Online

  7. #47

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Rama ist ein freak wie Typisch Oposition versucht er mit aller macht Berishas Image zu brechen und riskiert das Land zu destabilisieren.

    Aber Berisha ist auch nicht ohne Fehler, sogar ziemlich große fehler hat er gemacht...

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Proteste?
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 19:41
  2. Proteste in Montenegro
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:47
  3. Sammelthread und Infothread Krieg im Irak
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1565
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 11:44
  4. Proteste in Vinkovci
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 15:50
  5. Antigriechische Proteste in Albanien
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 16:20