BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 92

Die Internationale

Erstellt von Grasdackel, 11.01.2007, 23:26 Uhr · 91 Antworten · 3.403 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Hm, es riecht hier plötzlich so komisch nach Schwefel und gebratenem Hammel... Hilfe!
    Schade, dass du meine Wortmeldungen lächerlich findest, ich gebe mir immerhin Mühe.

    Mit original-mazedonischen Grüßen

  2. #82
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Schade, dass du meine Wortmeldungen lächerlich findest, ich gebe mir immerhin Mühe.

    Mit original-mazedonischen Grüßen
    Stimmt.

  3. #83
    Grasdackel



    Mir war grade danach

  4. #84
    Grasdackel

    DIE ÖSTERREICHER HABEN DAS LIED VERHUNTZT

    Die Sozialdemokratie degradiert die "Internationale" mit ihrer Neuversion zur harmlosen Schnulze

    Am Rande des Landesparteitages der Wiener SPÖ wurden die "Internationale", das Kampflied der internationalen Arbeiterbewegung, und das "Lied der Arbeit" in neuen Parteiversionen präsentiert, "modern" arrangiert von Christian Kolonovits [zum Download auf der HP der SPÖ, rechts-oben]. Während das "Lied der Arbeit" sowieso schon immer eine lahme wie lähmende Angelegenheit war, ist die Verhunzung der "Internationale" außergewöhnlich prächtig gelungen. Das Ergebnis ist eine dahinvegetierende Schnulze, angesiedelt irgendwo zwischen einer zittrig-masochistischen "Starmania"-Interpretation einer Céline Dion-Nummer und einem durch Opiummissbrauch retardierten Thomas Forstner. Ein handwerklich solides, aber eben doch ein kulturelles Verbrechen an Eugène Pottier und Pierre Chrétien Degeyter sowie ein politisches an der Arbeiterbewegung. Und trotzdem: Geradezu punktgenau passt diese neue Version der "Internationale" zum Zustand der österreichischen Sozialdemokratie, die sich damit selbst grandios charakterisiert hat: willen- und orientierungslos dahinsiechend, noch nicht ganz tot, aber irgendwie eben auch nicht lebendig, im Ausdruck nichtssagend, ohne jeden kämpferischen Ansatz; und außerdem sehr peinlich.

    Noch selten wurden die "Verdammten dieser Erde" derart zahnlos "zum letzten Gefecht" gerufen. Vor einer solchen "Kampfansage" seitens der SPÖ zittert die Bourgeoisie sicherlich ganz gewaltig. Oder will sich die SPÖ mit dieser Version der "Internationale" tatsächlich in aller "klassenharmonischen" Authentizität spiegeln? War ja nicht so gemeint, mit dem "reinen Tisch machen mit den Bedrängern", schließlich sitzt man ja mit der ÖVP in einem geinsamen Boot. Die gereckten, kampfbereiten Arbeiterfäuste werden eingezogen, die SPÖ entschuldigt sich dafür und legt für den Klassenfeind weichgespülte Kuschelmusik auf den Plattenteller. Genuine Arbeiterkultur und klassenbewusste Tradition waren gestern, heute ist amöbenhafte Beliebigkeit. Und dann wird natürlich auch sozial-/kapitalpartnerschaftlich das gemeinsame SPÖVP-Programm durchgezogen, mit Milliardengeschenken an Banken, Konzerne und Superreiche, mit ein paar Almosen für die Armen und leeren Versprechungen für die arbeitenden Menschen und die Arbeitslosen. Die Arbeiterklasse wird in der Tat "kein höheres Wesen, kein Gott, kein Kaiser, noch Tribun" retten. Und die Sozialdemokratie wird und will es auch nicht tun. Ihre Beteuerungen bleiben "leeres Wort".


    KomInform - Tibor Zenker: Kuschel-SPÖ am kulturellen Tiefpunkt

  5. #85

  6. #86
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen

    Weiss gar nicht was du hast. Hört sich doch schön an. Wie aus einem Disney-Zeichentrickfilm

  7. #87
    Grasdackel
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Weiss gar nicht was du hast. Hört sich doch schön an. Wie aus einem Disney-Zeichentrickfilm
    das isi es ja.

  8. #88
    Grasdackel
    So muß sich das anhören.

    http://www.stamokap.org/mp3/inter-ddr.mp3

    Kein Wunder laufen ihnen die Wähler davon.

  9. #89
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    So muß sich das anhören.

    http://www.stamokap.org/mp3/inter-ddr.mp3

    Kein Wunder laufen ihnen die Wähler davon.

    Stimmt, die Version klingt irgendwie ..... zackiger

  10. #90

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen



    Mir war grade danach


    Nieder mit der "IN-TER-NATIONALEN" alle macht der Republik.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationale Raumstation ISS
    Von BlackJack im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 15:57
  2. internatíonale Küchen
    Von Alp Arslan im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 21:46
  3. Internationale Luftkorridore
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 22:26
  4. 5. Internationale Tagung in Oberbayern
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 02:21
  5. Internationale Rapper.
    Von im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 17:31