BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 120

Intolerante Aussagen in Schulbüchern in Bosnien und Herzegowina

Erstellt von Kingovic, 21.07.2011, 11:55 Uhr · 119 Antworten · 6.920 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Bambi
    3. sieh dich vor, Emir sowas zu unterstellen, ohne es auch nur ansatzweise belegen zu können. Etwas so lächerliches hab ich hier selten gelesen.
    Glaubst du wirklich die Menschen verlassen ihre Häuser geben ihre Identität auf, nur damit Emir glücklich ist? Damit er sich in Banja Luka ne fette Villa bauen kann, sollen die Serben als Flüchtline im Dreck von Belgrad wühlen.

    Es geht hier auch um Stolz und Würde und Emir will sie den Serben in Bosnien am liebsten nehmen. Das war der Grund für einen Krieg und wenn man nicht von dieser herablassenden Art lässt, deann ist das der Grund für unzählige folgende Kriege!

    Wenn man nicht miteinander leben kann, dann soll man es sein lassen, im normalen Leben gibt es dafür die Ehescheidung. Bosnien ist eine Zwangsehe, in der es dann vielleicht wieder zu Mord kommt, denn die Versöhnung scheint ja kein zu wollen.

  2. #42
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.010
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Was war die Unabhängikeitserklärung denn?

    Wollten die Serben das?

    Heute redet man von Frieden und Gleichberechtigung, vom Verständnis der Völker, damals haben aber Izetbegovic und Co. darauf ganz fett geschissen!

    ja was wollten die Serben ?


  3. #43
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Was war die Unabhängikeitserklärung denn?

    Wollten die Serben das?


    Heute redet man von Frieden und Gleichberechtigung, vom Verständnis der Völker, damals haben aber Izetbegovic und Co. darauf ganz fett geschissen!
    Die Unabhängigkeitserklärung war die logische Konsequenz aus dem Zusammenbruch Jugoslawiens und den Unabhängigkeitserklärungen Sloweniens und Kroatiens. Zu keinem Zeitpunkt wäre es darum gegangen, die Serben im Falle einer Unabhängigkeit zu vertreiben oder umzubringen.

  4. #44
    Kingovic
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Nochmal zum Mitlesen und Mitschreiben!

    Die RS wurde nicht durch Massenmord geschaffen, sondern sie war die direkte Kosnequenz der Unabhängigkeit Bosniens.

    Es gab eine RS schon bevor es Srebrenica und Kampfhandlungen gab, also so viel zu eurer Logik!
    Versuchst wieder zu lügen?

    1. Bleib beim Thema
    2. Du musst blind sein, weil so dumm kann jemand alleine nicht sein!





    Nur ein Beispiel von NICHT bosniakischen Medien ...

  5. #45
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Glaubst du wirklich die Menschen verlassen ihre Häuser geben ihre Identität auf, nur damit Emir glücklich ist? Damit er sich in Banja Luka ne fette Villa bauen kann, sollen die Serben als Flüchtline im Dreck von Belgrad wühlen.

    Es geht hier auch um Stolz und Würde und Emir will sie den Serben in Bosnien am liebsten nehmen. Das war der Grund für einen Krieg und wenn man nicht von dieser herablassenden Art lässt, deann ist das der Grund für unzählige folgende Kriege!

    Wenn man nicht miteinander leben kann, dann soll man es sein lassen, im normalen Leben gibt es dafür die Ehescheidung. Bosnien ist eine Zwangsehe, in der es dann vielleicht wieder zu Mord kommt, denn die Versöhnung scheint ja kein zu wollen.
    zeig entweder die Stellen, aus denen du herausliest, dass Emir das will oder unterlasse solche Beschuldigungen. Sieh das als Warnung.

  6. #46
    Kingovic
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Glaubst du wirklich die Menschen verlassen ihre Häuser geben ihre Identität auf, nur damit Emir glücklich ist? Damit er sich in Banja Luka ne fette Villa bauen kann, sollen die Serben als Flüchtline im Dreck von Belgrad wühlen.

    Es geht hier auch um Stolz und Würde und Emir will sie den Serben in Bosnien am liebsten nehmen. Das war der Grund für einen Krieg und wenn man nicht von dieser herablassenden Art lässt, deann ist das der Grund für unzählige folgende Kriege!

    Wenn man nicht miteinander leben kann, dann soll man es sein lassen, im normalen Leben gibt es dafür die Ehescheidung. Bosnien ist eine Zwangsehe, in der es dann vielleicht wieder zu Mord kommt, denn die Versöhnung scheint ja kein zu wollen.
    Hast dich eben verraten, das du nen Fake bist

  7. #47
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Emir
    Du bist doch die Person die Lügengeschichten verbreitet und sogar schon von Ivo wiederlegt worden ist als du gegen die Kroaten gehetzt hast :
    Ich schätze Ivo, aber seine Grafik zur Demographie in Jugoslawien anfang des 20. Jhdts. finde ich grenzwertig, denn das war eine Unterstellung das fast keine Serben im Zweiten Weltkrieg ums Leben gekommen sind. Er hats nicht geschrieben, er hat diese Grafik aber auch nicht gepostet, während ich mal nach dieser Grafik nachgerechnet habe.

    Auch das jemand wie Josip Frank hier ungestört hetzen kann finde ich sehr grenzwertig, es gibt zwar das Recht auf freie Meinungsäußerung, aber bei solchen Dingen hörts auf.

    Und wie habe ich gegen die Kroaten gehetzt? Belege das bitte mal!!!

    Die meisten meiner Freunde sind Kroaten, du Bauer! Von dnene höre ich das der Krieg unglücklich gelaufen ist und das jede Seite Schuld hat, die gebe ich auch von serbischer Seite zu, hier im Forum sind aber nur einseitieg Schuldzuweisungen gang und gebe.

    Sorry der Ton macht die Musik, also was erwartest du von mir, wenn du die ganze Zeit mit am hetzen bist, erwartest du das ich das cool alles schlucke?? Nur wegen Srebrenica??? Was habe ich als Individuum damit zu tun, aber du ziehst meine ganze Familie in den Dreck und stellst sie als notorische Mörder dar. Ich verabscheue die Gewalt die damals in Bosnien von serbischer Seite begangen wurde, deswegen werd ich aber niemals vor jemanden wie dir kriechen!

  8. #48

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Das sollen die neuen Schuldbücher der 4 Klasse aus Albanien sein
    Das ist mir schon klar, bloß was soll daran verkehrt sein?

  9. #49
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Bambi
    zeig entweder die Stellen, aus denen du herausliest, dass Emir das will oder unterlasse solche Beschuldigungen. Sieh das als Warnung.
    Was ist denn die Aussage die RS ist ein Genozidgebilde?

    Er verneint die Tatsachen und möchte die Uhr am liebsten zurückdrehen, in die osmanische Zeit, als wir Serben die Stiefel der Osmanen putzen durften. Sieht so Versöhnung aus?

    Du bist doch klug, also nalaysiere doch mal diese Aussage, was ist die Intention dieser Aussage?

  10. #50
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Kingovic
    Hast dich eben verraten, das du nen Fake bist
    Was für ein Fake? Tickst du noch richtig?

    Ich bin nur richtig sauer!!! Weil mir das Genozidgebildegelabberdünnschißdreck dicksten auf den Sack geht!

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. M&A in Bosnien-Herzegowina
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 21:05
  4. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09