BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Inzko: Anlauf für Bosnien-Top-Job

Erstellt von Emir, 06.02.2009, 21:28 Uhr · 8 Antworten · 984 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Ausrufezeichen Inzko: Anlauf für Bosnien-Top-Job

    Österreicher hat Chancen, der nächste EU-Sonderbeauftragte zu werden.
    BRÜSSEL. Valentin Inzko (Bild) könnte der neue EU-Sonderbeauftragte für Bosnien werden und das zerrissene Land einen helfen. Wie die „Presse“ erfuhr, hat die Regierung den Botschafter in Slowenien für den Spitzenposten nominiert. Bis Freitag konnten alle 27 EU-Staaten ihre Kandidaten beim EU-Rat der Länder in Brüssel nennen. Vier Anwärter sollen es sein: neben Inzko Sloweniens Ex-Außenminister Dimitrij Rupel, Italiens hoher Nato-Beauftragter in Afghanistan, Fernando Gentilini, sowie ein Brite. Einer von ihnen soll im März auf den bisherigen Hohen Repräsentanten der internationalen Gemeinschaft in Bosnien-Herzegowina, den Slowaken Miroslav Laj?ák, folgen. Dieser wurde Außenminister seines Landes. Inzko (59) ist Kärntner mit slowenischer Muttersprache sowie sehr guten Bosnisch- und Russischkenntnissen. Für den Juristen soll sprechen, dass er der erste Nachkriegsbotschafter Österreichs in Bosnien war (1996–1999). Entscheiden wird ein Gremium, der Internationale Rat zur Implementierung des Friedens in Bosnien.

    [www.bmeia.gv.at]

  2. #2
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Naja Ösis sind mir nicht so sympathisch aber wenn er gute Arebit leistet warum nicht

  3. #3
    Lopov
    Ich wäre für einen Briten.

  4. #4
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    ein österreicher ist sehr gut geeignet.

    einen briten kann ich mir nicht vorstellen, der wird ja womöglich von dem serbischen könig im exil beeinflusst.

  5. #5
    Lopov
    Der Slowene kann niemals objektiv sein.

  6. #6
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    alles bloß keine briten mehr.die haben schon für soviel unheil auf dem balkan gesorgt,dass sie sich für alle zeiten dort raushalten sollten

  7. #7

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Wie wärs mit Portugal? Oder einem ehemaligen Ostblockstaat? Es sind sonst immer die Briten/Franzosen/Deutsche/Österreicher

  8. #8
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    ihr braucht nen schweizer.

  9. #9
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Beqir Jasiqi Beitrag anzeigen
    ihr braucht nen schweizer.
    guter witz

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 22:19
  2. Inzko will Bosnien-Beauftragter bleiben
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 17:24
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 22:20
  4. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 21:37
  5. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 03:36