BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Irak: Sie können es noch!

Erstellt von ökörtilos, 07.06.2011, 12:20 Uhr · 11 Antworten · 806 Aufrufe

  1. #1
    ökörtilos

    Irak: Sie können es noch!

    Verblüffend fand ich was vor einiger Zeit in den Nachrichten zu sehen war: Paradierende Iraker.Wie zu Saddams Zeiten sind sie anlässlich eines Anti-US Protestes durch die Straßen marschiert, ja an manchen Stellen wurden sogar weisse Paradelinien auf den Asphalt gemalt um den engagierten Teilnehmern die Richtung vorzugeben.












    Nach alter Schule: Wie seinerzeit bei Saddam üblich wurden Paradestreifen auf die Straße gemalt.






    Auch das Hochhalten von langstieligen Flaggen und Schildern kommt mir bekannt vor.Allerdings waren die Schilder zu Saddams Zeiten nicht so ordinäre Rechtecke sondern immer Oktagone.Das Baath-Regime mochte achteckige Sachen.






    Das hier möchten Frauen sein.Ja ich weiss, die hätten im säkularen Saddam-Regime noch anders ausgesehen.Aber wir haben nunmal 2011.






    Eine Original Parade aus den alten Tagen.Gelernt ist gelernt!

  2. #2

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Verblüffend fand ich was vor einiger Zeit in den Nachrichten zu sehen war: Paradierende Iraker.Wie zu Saddams Zeiten sind sie anlässlich eines Anti-US Protestes durch die Straßen marschiert, ja an manchen Stellen wurden sogar weisse Paradelinien auf den Asphalt gemalt um den engagierten Teilnehmern die Richtung vorzugeben.












    Nach alter Schule: Wie seinerzeit bei Saddam üblich wurden Paradestreifen auf die Straße gemalt.






    Auch das Hochhalten von langstieligen Flaggen und Schildern kommt mir bekannt vor.Allerdings waren die Schilder zu Saddams Zeiten nicht so ordinäre Rechtecke sondern immer Oktagone.Das Baath-Regime mochte achteckige Sachen.






    Das hier möchten Frauen sein.Ja ich weiss, die hätten im säkularen Saddam-Regime noch anders ausgesehen.Aber wir haben nunmal 2011.







    Eine Original Parade aus den alten Tagen.Gelernt ist gelernt!

    Genial

  3. #3
    Yangkunnimle
    Wenn es um das Yankee-Imperium geht,erhebt sich ganz Irak,um zeigen zu können,dass sie hier nicht erwünscht sind!

  4. #4
    Dadi
    Es ist in deren Blut, egal was in den letzten Jahren so passiert ist...is wie Fahrradfahren, das verlernt man nie, als Iraki

  5. #5
    Kingovic
    iraqe etnike shqiptare

  6. #6
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Yangkunnimle Beitrag anzeigen
    Wenn es um das Yankee-Imperium geht,erhebt sich ganz Irak,um zeigen zu können,dass sie hier nicht erwünscht sind!
    Außer den Kurden und Schiiten...

  7. #7
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Nur sind die Demonstranten heute im Irak andere Protagonisten, als es die alten marschierenden Soldatenkontingente Saddams waren.

    Man kann Saddam viel vorwerfen, das er verrückt war, kein normaler Politiker würde bei einer Parade mit einem Gewehr in die Luft schießen...das er grausam war, denn er hat schon was auf dem Kerbholz gehabt, viele hingerichtete Regimegegner, tote Aufständische und die Toten des Iran-Irak Krieges...

    Aber jedenfalls war Irak damals ein entwickelter Staat, mit einer guten Infrastruktur, einem guten Bildungssystem, einer guten Gesundheitsvorsorge und immerhin ein Staat mit so etwas wie einer inneren Stabilität.

    Heute herrscht zwar die "Demokratie" im Irak, es gibt aber weniger Rechtsstaatlichkeit als zu Zeiten Saddams, verblüffend oder...?

    Das die Massenvernichtungswaffen erstunken und erlogen waren, muß ich glaube ich nicht erwähnen...

    Jetzt mindestens 300.000 tote Irakis später haben radikale religiöse Irre ihre Heimat im Irak gefunden, das zeigen auch die Bilder der "Krähenmiliz" (die komplett verschleierten Frauen). Also ich seh die Parade bedenklich.

    Mal schauen wo die USA als nächtes "Demokratie" hinbringen? Kann ja nur Gutes verheißen, gell?!

  8. #8
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    @ Karl Marx

    Ich frage mich wie es möglich ist, in einem von ausländischen Truppen besetzten und von bürgerkriegsähnlichen Zuständen geschüttelten Land wie dem Irak von Demokratie zu sprechen. Andererseits müsste man den Begriff Demokratie eingrenzen und sich fragen, wie demokratisch ein Staat in dem die Wirtschaftselite regiert wirklich sein kann. Der Irak ist nur Ein Beispiel für den letzten Wettlauf der kapitalistischen Staaten um die bald ausgehenden Ressourcen. Es stellt sich die Frage ob es schlussendlich nicht billiger käme jetzt schon auf alternative Energieträger und Technologien zu setzen, als weiter Milliarden und Abermilliarden in Kriege um die Kontrolle und Ausbeute der letzten fossilen Brennstoffe zu verlochen. Aber solange die Rüstungslobby gewisse Regierungen mitfinanziert und kontrolliert, bleibt die Antwort hierauf vorhersehbar!

    Heraclius

  9. #9

    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    245
    findet ihr auch das Saddam wie Ibrahim Tatlises aussieht

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Alketa Beitrag anzeigen
    findet ihr auch das Saddam wie Ibrahim Tatlises aussieht
    Ach wirklich XD

    Vlt. liegt das daran, dass er arabische Wurzeln hat XD

    Diese Anti-West Masche ist gut, doch sie müssen auch von ihnen leben, denn nach dem Golfkrieg ist Irak rückständiger als sonst

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 23:20
  2. Die Kovac Brüder können es noch...
    Von Gabrijel im Forum Sport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 15:13
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 13:35
  4. Milosevic hätte noch Jahre leben können!!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 17:49