BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Iran`sl Kriegsschiffe, wollen vor Amerikas Küste Angeln

Erstellt von TigerS, 28.09.2011, 09:40 Uhr · 51 Antworten · 3.341 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Was ist denn so KRASS an solchen Meldungen???

    Kriegschiffe aller Herren Länder dürfen sich in internationalen Gewässern frei bewegen ^^

    Man darf nur nicht die Seegrenzen eines Landes verletzen und die ragen nur 22 km in die Meere hinein. Das heißt theoretisch dürften iranische Kriegsschiffe kurz vor New York schippern und man könnte sie von den Wolkenkratzer aus sehen

    Also solche Meldungen sind nur heiße Luft! Irans Marine ist sicher nicht die schlechteste der Welt und auch nicht komplett überaltert, aber traditionell haben sie eben eine furzkleine Marine, das kann man nicht mit Seefahrernationen wie GB, USA, oder Japan vergleichen.

    Kriegsschiffe? wo hast du das her? Bündnispartner vielleicht.

    P.S: ich möchte schon sehen wie das alles ausschauen würde.

  2. #22
    Kingovic
    Wie sich alle wieder lustig machen ^^

  3. #23
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von ooops
    Kriegsschiffe? wo hast du das her? Bündnispartner vielleicht.
    Freiheit der Hohen See
    (1) Die Hohe See steht allen Staaten, ob Küsten- oder Binnenstaaten, offen. Die Freiheit der Hohen See wird gemäß den Bedingungen dieses Übereinkommens und den sonstigen Regeln des Völkerrechts ausgeübt. Sie umfaßt für Küsten- und Binnenstaaten unter anderem


    a) die Freiheit der Schifffahrt,

    b) die Freiheit des Überflugs,
    c) die Freiheit, vorbehaltlich des Teiles VI, unterseeische Kabel und Rohrleitungen zu legen,

    d) die Freiheit, vorbehaltlich des Teiles VI, künstliche Inseln und andere nach dem Völkerrecht zulässige Anlagen zu errichten,
    e) die Freiheit der Fischerei unter den Bedingungen des Abschnitts 2,
    f) die Freiheit der wissenschaftlichen Forschung vorbehaltlich der Teile VI und XIII.

    (2) Diese Freiheiten werden von jedem Staat unter gebührender Berücksichtigung der Interessen anderer Staaten an der Ausübung der Freiheit der Hohen See sowie der Rechte ausgeübt, die dieses Übereinkommen im Hinblick auf die Tätigkeiten im Gebiet vorsieht.
    Jedes Schiff darf auf hoher See, also in internationalen Gewässern schippern, besonders Militärschulschiffe fahren ja über alle Weltmeere.

    Es gibt Länder die nehmen sich das Recht heraus von erweiterten Seegrenzen zu sprechen und dehnen eigenmächtig die Seegrenzen aus. Wie das bei den USA im Konkreten ist weiß ich nicht, aber an sich dürften iranische Kriegsschiffe bis kurz vor die amerikanische Küste fahren, also 22 km!

    Die Wirtschaftszone ist was anders als die Seegrenze, hier muß nämlich der Anreinerstaat gefragt werden, ob man Rohstoffe ausbeuten darf! Eine Wirtschaftszone reicht meist hunderte von Kilometern in die Meere. Die Wirtschaftszone hat Bedeutung, damit bestimmten Nationen nicht ihre Naturressourcen einfach so weggefischt werden können, als Beispiel Hochseefischerei und Walfang.

  4. #24
    Yunan
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Kriegsschiffe? wo hast du das her? Bündnispartner vielleicht.

    P.S: ich möchte schon sehen wie das alles ausschauen würde.
    Sowohl Kriegs- als auch Zivilschiffe. Es ist, wie schon gesagt, internationales Gewässer.

  5. #25
    Tetraethyllead
    Zitat Zitat von Hengst Beitrag anzeigen

  6. #26

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Was ist denn so KRASS an solchen Meldungen???

    Kriegschiffe aller Herren Länder dürfen sich in internationalen Gewässern frei bewegen ^^

    Man darf nur nicht die Seegrenzen eines Landes verletzen und die ragen nur 22 km in die Meere hinein. Das heißt theoretisch dürften iranische Kriegsschiffe kurz vor New York schippern und man könnte sie von den Wolkenkratzer aus sehen

    Also solche Meldungen sind nur heiße Luft! Irans Marine ist sicher nicht die schlechteste der Welt und auch nicht komplett überaltert, aber traditionell haben sie eben eine furzkleine Marine, das kann man nicht mit Seefahrernationen wie GB, USA, oder Japan vergleichen.
    USA sind eig keine Seefahrernation. Eher GB und Japan und Griecheland

  7. #27

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    USA sind eig keine Seefahrernation. Eher GB und Japan und Griecheland
    Japan auch nicht.

  8. #28
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Greko
    USA sind eig keine Seefahrernation. Eher GB und Japan und Griecheland
    Doch die USA schon, da sie historisch schon kurz nach ihrer Gründung eine persistente große Kriegsflotte aufweisen konnten. Was auch niemand weiß ist, dass die USA wirkliche Kolonialmacht waren, siehe Philippinen!

    Schon im Ersten Weltkrieg mischten sie mit ihrer Handelsflotte mächtig im europäischen Kriegsgeschäft mit.

    Und heutezutage haben die USA nunmal die größte und schlagkräftigste Kriegsflotte der Welt.

    Original von Perun
    Japan auch nicht.
    Japan besteht aus 7000 Insel, wenn Japan keine Seefahrernation ist, dann kein Land der Welt!

    Seit über 150 Jahren besitzen die Japaner eine sehr große Kriegsflotte. Nicht umsonst waren die Japaner eine sehr große Herausforderung für die USA im Zweiten Weltkrieg, sie haben es ja auch geschafft Pear Harbour anzugreifen.

    Die Teilstreitkräfte Meeresselbstverteidigung machen etwa 44.000 Mann aus und das ist in Abetracht der Größe der japanischen Armee sehr groß!

    ---

    Griechenland ist eine traditionelle und auch eine aktuelle Seeefahrernation. Die Griechen besitzen ja die größte Handelsflotte der Welt und auch eine sehr große Flotte an sich!

    Ich wollte nicht jedes Land aufzählen, also bitte niemand soll gekränkt sein ^^

  9. #29

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Und jetzt, ist das etwa verboten?
    Das machen die USA schon seit Jahren und da begruesst es natuerlich jeder

  10. #30
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Was ist denn so KRASS an solchen Meldungen???

    Kriegschiffe aller Herren Länder dürfen sich in internationalen Gewässern frei bewegen ^^

    Man darf nur nicht die Seegrenzen eines Landes verletzen und die ragen nur 22 km in die Meere hinein. Das heißt theoretisch dürften iranische Kriegsschiffe kurz vor New York schippern und man könnte sie von den Wolkenkratzer aus sehen
    In der Theorie gibt es diese Regelungen, wie ist es aber mit der Praxistauglichkeit? Stichwort Gaza-Hilfsflotte 2010 - es waren keine Kriegsschiffe und keine Soldaten an Bord.


    Wenn jetzt iranische Kriegsschiffe vollgepackt mit Soldaten vor der US (!) Amerikanischen Seegrenze stehen würden, wäre das ganz klar ein Akt der Provokation. Ob die Amis wie die Israelische Regierung darauf reagieren würde, ist die Frage.

    Stellt euch mal vor, die Iraner haben Raketen entwickelt die mehrere KM fliegen können. Sie brauchen nur kleine Nukes auf ihren Schiffen unter Deck gebunkert zu haben und dann...Sie müssten nicht einmal die Raketen starten, sie könnten sie ganz einfach 22km vor der NewYorker Küste zünden.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Iranische Kriegsschiffe vor die Küste der USA
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 22:05
  2. Türkische Kriegsschiffe im Mittelmeer
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 17:32
  3. Amerikas Sieg Jaa Amerikas...!
    Von Kosova-Republic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 10:43
  4. Angeln
    Von Dado-NS im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 19:45
  5. Zyprioten angeln sich russische Bank
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 12:37