BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 44 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 436

IS-Zelle mitten in Bosnien

Erstellt von Nechirvan, 21.07.2015, 15:07 Uhr · 435 Antworten · 18.620 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.453
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Die ISIS sind höchstens 10.000 Kämpfer die auf Drogen in den Kampf gehen, als ob das ein Problem wäre.
    Untertreiben kann man es auch.

    Die verfügen weit über 70`000 Kämpfer/Terroristen, Panzer und andere schwere Waffen aus den Armeebeständen Iraks und Syriens sowie Ehemalige Offiziere die im Irakkrieg genügend Kampferfahrung sammeln konnten.

  2. #102
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Untertreiben kann man es auch.

    Die verfügen weit über 70`000 Kämpfer/Terroristen, Panzer und andere schwere Waffen aus den Armeebeständen Iraks und Syriens sowie Ehemalige Offiziere die im Irakkrieg genügend Kampferfahrung sammeln konnten.

    echt ? gib mal quellen. will ich mal analysieren.

  3. #103
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Damals als die Serben während des Krieges über Dschihaddisten und die Gefahr gesprochen haben, die davon für Europa ausgeht, hat das jeder als Propaganda abgetan.

    Nun bewahrheitet sich jedes Wort.

  4. #104
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.453
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    echt ? gib mal quellen. will ich mal analysieren.
    200.000 (Schätzung der kurdischen Peschmerga)

    70.000 (Schätzung der Russischen Streitkräfte)

    Außerhalb Syriens und Iraks: 32.600 – 57.900

    Quelle:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Islami...rganisation%29

  5. #105

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    200.000 (Schätzung der kurdischen Peschmerga)

    70.000 (Schätzung der Russischen Streitkräfte)

    Außerhalb Syriens und Iraks: 32.600 – 57.900

    Quelle:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Islami...rganisation%29
    Die Schätzung Russlands trifft es am ehesten.

  6. #106
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.616
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Damals als die Serben während des Krieges über Dschihaddisten und die Gefahr gesprochen haben, die davon für Europa ausgeht, hat das jeder als Propaganda abgetan.

    Nun bewahrheitet sich jedes Wort.
    Und eure Propaganda gegen die muslime besonders die vom Balkan hat man zum Glück damals nicht ernst genommen.

  7. #107

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Die Verallgemeinerung Muslime mit der Is gleichzusetzen setz bei einigen Charerkteren ein primitive Betrachtungsweise ihres Weltbilds voraus.
    Indiana Jones hat es schon richtig angedeutet, dass Extremisten in jeder Religion ihr Unwesen treiben.

    Papadopi, gute Arbeit.
    Wieder verteidigst du den IS. Kaum sagt jemand etwas über die RADIKALEN Moslems, springst du rein und sagst, es gibt auch radikale aus anderen Religionen. Du bist doch in Wirklichkeit ein IS-Befürworter. Wieso sagst du nie etwas gegen die Terroristen? Ich glaube zu wissen warum. +
    Die Türkei hat zwei Probleme, sie mögen die Kurden nicht und sie mögen den IS nicht, aber beide kämpfen gegeneinander. Wen sollte man also unterstützen? Wenn ihr die Kurden im Kampf gegen den IS unterstützt und den IS besiegt, dann gibt es danach niemanden der euch gegen die Kurden hilft. Also lieber erst den IS unterstützen, um die Kurden zu töten, damit ihr später mit den Amis den IS beseitigen könnt. Tolle Strategie!

  8. #108

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Wieder verteidigst du den IS. Kaum sagt jemand etwas über die RADIKALEN Moslems, springst du rein und sagst, es gibt auch radikale aus anderen Religionen. Du bist doch in Wirklichkeit ein IS-Befürworter. Wieso sagst du nie etwas gegen die Terroristen? Ich glaube zu wissen warum. +
    Die Türkei hat zwei Probleme, sie mögen die Kurden nicht und sie mögen den IS nicht, aber beide kämpfen gegeneinander. Wen sollte man also unterstützen? Wenn ihr die Kurden im Kampf gegen den IS unterstützt und den IS besiegt, dann gibt es danach niemanden der euch gegen die Kurden hilft. Also lieber erst den IS unterstützen, um die Kurden zu töten, damit ihr später mit den Amis den IS beseitigen könnt. Tolle Strategie!
    Du Polemisierst hier. Er ist definitiv kein IS Befürworter. Er hat nur darauf aufmerksam gemacht das jede Religion Radikale Extremisten in ihren reihen hat. Und deshalb soll er IS Anhänger Sein? Ausserdem hat er auch noch Angesprochen das Muslime immer mehr mit dem IS gleichgestellt werden, das zutun ist Falsch. Und jetzt ist er IS Anhänger? Unlogisch.

  9. #109

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    Du Polemisierst hier. Er ist definitiv kein IS Befürworter. Er hat nur darauf aufmerksam gemacht das jede Religion Radikale Extremisten in ihren reihen hat. Und deshalb soll er IS Anhänger Sein? Ausserdem hat er auch noch Angesprochen das Muslime immer mehr mit dem IS gleichgestellt werden, das zutun ist Falsch. Und jetzt ist er IS Anhänger? Unlogisch.
    Keine Sau stellt den IS mit allen Muslimen gleich. Aber die IS Husos sind nun mal Muslime, daran kannst auch du nichts ändern. Sie berufen sich auf den Koran. Das willst du nicht wahrhaben. Mir ist es völlig egal ob sie Muslime, Christen, Hindus oder weiss der Teufel was sind, sie gehören alle getötet und fertig. Für die gibt's keine Medizin.

    Aber dich stört es wahnsinnig, dass wir hier über sie reden müssen, da sie Muslime sind. Tust so als seid ihr wie Brüder. Also ein Terrorist der im Namen Gottes oder der Bibel töten würde käme bei mir schnell auf die Hassliste. Andres Breivik, der Norweger, der viele Kinder auf einer Insel getötet hat, erinnerst du dich? Er hat aus christlicher (kultureller) Überzeugung ausländische getötet, weil er den Multikulti in Europa hasst. Er ist genau so krank wie die IS Husos. Trotzdem stehe ich nicht hin und sage, ja aber... ja aber... ja aber... es gibt auch Muslime, die.... Mal etwas überzeugender schreiben, dann nimmt euch auch niemand als IS-Freunde wahr!
    Prozess: Breivik wollte "Al-Kaida für Christen" | ZEIT ONLINE

  10. #110
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.148
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Wieder verteidigst du den IS. Kaum sagt jemand etwas über die RADIKALEN Moslems, springst du rein und sagst, es gibt auch radikale aus anderen Religionen. Du bist doch in Wirklichkeit ein IS-Befürworter. Wieso sagst du nie etwas gegen die Terroristen? Ich glaube zu wissen warum. +
    Die Türkei hat zwei Probleme, sie mögen die Kurden nicht und sie mögen den IS nicht, aber beide kämpfen gegeneinander. Wen sollte man also unterstützen? Wenn ihr die Kurden im Kampf gegen den IS unterstützt und den IS besiegt, dann gibt es danach niemanden der euch gegen die Kurden hilft. Also lieber erst den IS unterstützen, um die Kurden zu töten, damit ihr später mit den Amis den IS beseitigen könnt. Tolle Strategie!

    Deine krankhaften Wortverdrehungen und Verleumdungen kannst du dir in den Hintern schieben.

    Deine Absichten werden mir langsam immer klarer, das Ausleben deines krankhaft-perversen Hass gegen die Muslime. Schlichtweg nur gegen die Muslime. Du krankes Hirn, wo habe ich die IS verteidigt? Wo habe ich das Vorgehen gegen kurdische Zivilisten begrüßt . Warum hängst du dich in eine Thematik verbissen rein, wovon du keine Ahnung hast.

    Um deinen Spatzenhirn ein wenig zum Denken anzuregen mach dir die eine Tatsache klar, daß es mittlerweile mehr als 5 Millionen Eheverbindungen zwischen Kurden und Türken existieren und der großteil der Kurden sich von den terroristischen Aktionen der PKK distanzieren. Das Israel-Paläsina Klischee ist von dir zwar gewünscht, aber völlig fehl am Platz. Das muß ich von allen am besten wissen,weil meine Verwandschaftsradius bis nach Urfa, Mardin, Diyarbekir, Elazig und Dogubeyazit reicht, die sowohl die IS und die gottlosen PKK Feiglinge ächten.

    Gerade heute wo ein Unteroffizier beim Gefecht gegen die Is gefallen ist, musst du deine Hasshypothese weiter aufrechterhalten.



    Entweder bist du wirklich krank und brauchst professionelle Hilfe oder du bist diabolisch veranlagt und willst deine Abneigung gegen die Muslime auf propagandistischer Art Einfluss auf deine Gesinnte auszuüben.

Ähnliche Themen

  1. Die Wahabitische Terror Sekte im Balkan und in Bosnien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 20:51
  2. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17
  3. Rückkehrwelle in Bosnien
    Von Adriano im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.09.2004, 18:24
  4. Die gekreuzigte Kirche in Bosnien - Herzegowina
    Von Adriano im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 21:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 23:03