BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 44 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 436

IS-Zelle mitten in Bosnien

Erstellt von Nechirvan, 21.07.2015, 15:07 Uhr · 435 Antworten · 18.585 Aufrufe

  1. #281

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    "SRH je nacionalna drzava hrvatskog naroda, drzava srpskog naroda, i drzava narodnosti koji u njoj zive".
    Mit diesem Satz wird deutlich klargestellt wer Verfassungsbruch begangen hat und den Krieg ins Rollen brachte

  2. #282
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.323
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    was heisst hier sich als höhere rasse sehn du hässlicher zwerg ....?
    Genau das verhalten meine ich alle Punkte treffen immer auf deine beleidigende Antworten zu

  3. #283

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    jungs%mädels die bbc serie smrt jugoslavije mit interviews von slobo,franjo,aljo u.s.w..klärt eigentlich alles auf...
    das beste ist ja wie ein bosnischer serbe den slobo die suppe versalzen hat...

  4. #284
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.323
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    "SRH je nacionalna drzava hrvatskog naroda, drzava srpskog naroda, i drzava narodnosti koji u njoj zive".
    Mit diesem Satz wird deutlich klargestellt wer Verfassungsbruch begangen hat und den Krieg ins Rollen brachte
    Je genau auch hier wider die Serben wenn du deinen Satz genau nimst

  5. #285

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich kann dir auch mein tuki aufn kopp hauen macht auch schwindelig........
    Ja, weil Du die Wurzel vermutlich seit Wochen net sauber gemacht hast.... Gruß aus Oberkassel.....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Genau daran habe ich auch gedacht. Gestern du, heute Methling.

    @Methling, auch wenn ich deine Ansichten ansonsten größtenteils nicht teile, es ist völlig egal, was du postest. Ich habe "Izlamska Deklaracija" gelesen
    Genau genommen nennt es sich "Islamska Deklaracija".

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    und hatte in 2014 eine andere Auseinandersetzung hier, aber mit ähnlichem Verlauf. Ich war ziemlich geschockt, weil ich die "Diskussion" über dieses Buch ebenso wie über Izetbegovics Vergangenheit im WKII bis dahin für Propaganda hielt ("aus dem Kontext gerissen" etc.).
    Oh...was hat Dich denn so in diesem "Buch" (Es ist übrigens kein Buch, sondern eine Deklaration, wie der Name ja sagt) so geschockt ? Erzähl mal. Vielleicht Izetbegovics Anmerkungen wie blöde man sich in Pakistan anstellt und Zeit verplempert die Sharia auszulegen? Oder die doch im Prinzip gerade heute aktuelle Feststellung, das Länder wie Irak, Iran oder Afghanistan mit westlichen Demokratievorstellungen nicht kompatibel sind (Was sein Satz ja letzlich besagt). ? Hat Dich vlt. schockiert, das Izetbegovic von Muslimen eine Integration und Loyalität in jenen Ländern einforderte, in denen sie eine Minderheit darstellten ?

    Und welche Vergangenheit? Du meinst seine angebliche Zugehörigkeit zur Waffen-SS ? Nun, er war damals 16 Jahre alt und Mitglied der "Mladi Muslimani", die zu diesem Zeitpunkt vielen Flüchtlingen aus Ostbosnien half. Viele dieser Flüchtlinge waren empfänglich für die Handzar-SS, die letztlich -resultierend aus den Cetnik Massakern um PoP Zaharije & Co- von den Nazis als "Bürgerwehr" gegründet und deklariert wurde um sie zu locken. Diese Tatsache, gepaart mit seiner Hilfe für Flüchtlinge von denen sich manche in der SS wiederfanden, wurde später als Zugehörigkeit zur Waffen-SS gestrickt. Das macht es doppelt pervers...aber eben nicht richtig.

    Ach ja...nur zur Klarstellung: Ich halte nichts von Izetbegovic. Aber genau so wenig wie er einen islamistischen Staat wollte (bzw. es dafür keine klaren Fakten, sondern nur Auslegungen gibt), so wenig bezeichne ich Slobodan Milosevic als Nazi....weil es einfach nicht stimmt.

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Mir ist der Kontext echt egal, weil der Kontext um den es hier geht, eine Serbin ist, auf die sich mind 20 stürzen und zwar nur deswegen weil sie Serbin ist.
    Mit Methling wurde ich immer schon alleine fertig, dazu braucht es keinen Support. Und es geht auch nicht darum das sie Serbin ist, sondern weil das was sie schreibt schlicht falsch ist. Nun kann sie mich entweder mit Argumenten widerlegen (Was ja wünschenswert wäre), oder aber sie quotet sich hier ihr Halbwissen aus "Wiki" zusammen (panislamistischer Staat) und garniert dies mit themenfremden Bemerkungen, die letzlich uns nur zeigen sollen, wie sehr sie die bosnischen Muslime hasst.

    Und das tut sie, da kenne ich Methling nicht erst seit gestern. Und da mache ich den entscheidenden Unterschied zwischen einem Legija und Methling. Legija & ich würgen uns gerne mal einen rein, aber ich halte ihn nicht für menschen- und lebensverachtend, eher für einen Hitzkopf den diese Serbenthemen manchmal annerven. Und diese Mullah-Nummer und andere Äußerungen sind das übliche Geplänkel in den Forenkriegen, das habe ich selber auch gemacht...

    Methling ist da aber ein ganz anders Kaliber.

    Frag sie doch mal nach dem Erschiessungsvideo von Trnovo.

    Dort, wo eine Einheit names "Skorpioni" u.a. auch einen 15-jährigen umgebracht und das gefilmt haben. Frag sie mal, was die Skorpione hier falsch gemacht haben, und wofür sie diese für Dumm hält.

    Wenn Methling ehrlich ist, sollte die Antwort die gleiche sein wie vor ca. 10 Jahren im Forum "politik.de"...´ne Methling?

  6. #286

    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Aus einen Volk können sich auch 2 Völker Bilden, das Bosnien vor dem Einmarsch der Osmanen war besidelt mit Bewohner auch wenn sie mal unter kroatischen, oder auch serbischen Königreich standen.
    Haben sie sich zum eigenen Volk entwikelt, als Kuk 500 Jahre später die Osmanen zurück geschlagen haben flüchteten viele des Volkes mit dem Osmanen mit. Gebiete die völlig lehr geträumt waren wurden Später mit Kroaten und Serben aus der damals ärmlichen Küstenregion besidelt. Einige katholische, oder auch ortodoxe bewohner blieben sogar die gange Herschaft der Osmanen und wurden später nach ihrem Glauben Serben oder Kroaten.

    Mein Nachname stammt aus der damals Katholischen Raska bei der Teilung vom ost und west Rom ging ein grosser teil ins Heutige Tuzla der teil der in Raska blib ist heute Serbisch, nach dem einmarsch der Osmanen flüchteten viele nach Dalmatien, der teil der in Tuzla blieb ist Heute Bosnjakisch, der Teil der nach Dalmatien ging ist Heute Kroatisch.

    Jeses Land aus dem ehmaligen Yu hat sein existienzrecht auch Bosnien und Monte Negro.
    Das streite ich auch garnicht ab.
    Habe hier im Forum leider viel zu oft mitverfolgt dass sich Bosnier rühmen dass nichts serbisches oder kroatisches in ihrer Geschichte ist.
    Es werden alle möglichen Geschichten konstruiert um ja nichts slawisches in sich zu haben weil man ja sonst nicht stolz auf sein Land sein könnte.

  7. #287
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.682
    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Das streite ich auch garnicht ab.
    Habe hier im Forum leider viel zu oft mitverfolgt dass sich Bosnier rühmen dass nichts serbisches oder kroatisches in ihrer Geschichte ist.
    Es werden alle möglichen Geschichten konstruiert um ja nichts slawisches in sich zu haben weil man ja sonst nicht stolz auf sein Land sein könnte.
    nur haben bosniaken und kroaten mehr slawisches in sich als serben

  8. #288
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Das streite ich auch garnicht ab.
    Habe hier im Forum leider viel zu oft mitverfolgt dass sich Bosnier rühmen dass nichts serbisches oder kroatisches in ihrer Geschichte ist.
    Es werden alle möglichen Geschichten konstruiert um ja nichts slawisches in sich zu haben weil man ja sonst nicht stolz auf sein Land sein könnte.
    Antislawisch? Du weisst nicht was du laberst aber obsache was geschrieben.

  9. #289

    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Antislawisch? Du weisst nicht was du laberst aber obsache was geschrieben.
    Ich lese hier schon Ewigkeiten mit. Es kammen die wildesten Theorien von Bosnier sind Bogumilen, Bosnier sind Ilyrer oder was auch immer. Durchaus antislawische Thesen um alles was auch nur auf Serben und Kroaten deuten zu entfernen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Novi Auto Beitrag anzeigen
    nur haben bosniaken und kroaten mehr slawisches in sich als serben
    Mag sein, und auch wenn Serben zu 100% Türken sein sollten? Was solls, wir sind ja keine Rassisten? Oder?

  10. #290
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Charliesheen Beitrag anzeigen
    Ich lese hier schon Ewigkeiten mit. Es kammen die wildesten Theorien von Bosnier sind Bogumilen, Bosnier sind Ilyrer oder was auch immer. Durchaus antislawische Thesen um alles was auch nur auf Serben und Kroaten deuten zu entfernen.

    - - - Aktualisiert - - -


    Mag sein, und auch wenn Serben zu 100% Türken sein sollten? Was solls, wir sind ja keine Rassisten? Oder?
    Diese Themen haben alle Völker hier gehabt. Nichts besonderes. Ich hab sogar mal einen Thread mit Bosniaken sind Slawen erstellt wo der Großteil der Bosniaken sich bedankte. Ja das mit dem Antiserbisch stimmt, zurecht siehe User wie Methling und Co. Die machen es uns auch leicht.

Ähnliche Themen

  1. Die Wahabitische Terror Sekte im Balkan und in Bosnien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 20:51
  2. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17
  3. Rückkehrwelle in Bosnien
    Von Adriano im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.09.2004, 18:24
  4. Die gekreuzigte Kirche in Bosnien - Herzegowina
    Von Adriano im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 21:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 23:03