BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 70

Ismail Kadare: Kosovaren sind primitive Vandalen

Erstellt von lupo-de-mare, 28.08.2004, 22:31 Uhr · 69 Antworten · 6.508 Aufrufe

  1. #41
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    Dann einigen wir uns jetzt auf Deine STellungs Nahme, denn ich habe bekanntlich wirklich NIchts gegen Albaner und Alles ist Friede und Eierkuchen.

    Und jetzt kommt mal einige Tage Nichts, gegen irgendwelche Alb. Politiker usw.. capice So machen wir jetzt mal etwas temporären Frieden.
    da hab ich aber einen ganz anderen Eindruck

  2. #42
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    Und diese Vandalen und Balkan Taliban, sollen also einen eigenen Staat erhalten, wenn sogar Ismail Kadare sagt, das die Kosovaren Vandalen sind.

    Ismail Kadare erklärt die Sache in einfachen Worten ziemlich klar in diesem DW Interview! Ich könnte es allerdings auch noch in Französisch bringen.

    27.01.2005
    „Mafiöse Strukturen verhindern Annäherung an Europa“

    DW

    Erfolg der Balkan Taliban in nur einem Beispiel


    Ich glaube du solltest dich langsam zurück nehmen...........

    Die Kosovaren jetzt als Taliban Volk zu bezeichnen, das ist ganz schön traurig und geht langsam unter die Gürtel linie..............

    Den Serben in Kosovo geht es um ecken besser, als uns unter den Serben...........

    Und du solltest langsam mit deinen äußerungen aufpassen........

  3. #43
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ich glaube du solltest dich langsam zurück nehmen...........

    Die Kosovaren jetzt als Taliban Volk zu bezeichnen, das ist ganz schön traurig und geht langsam unter die Gürtel linie..............

    .....
    Der Ausdruck ist International bekannt, seitdem die Taliban diese uralten Buddha Statuen gesprengt hatte und die Kosovaren, dann uralte Kultur STätten wie Kirchen, Klöster und den Bischofs Sitz in Prizren zerstört haben. Selbst die Vandalen und Hunnen, haben in Europa nicht schlimmer gewütet, weil die Zerstörung vollkommen Hirn- und sinnlos ist.

  4. #44
    Gast829627
    seit ihr eigentlich alle banane.....was wollt ihr von lupo...er bringt berrichte mit quellen und schreibt seine meinung dazu und ihr faschos wollt ihm den mund verbieten nur weil er euch die wahrheit ins gesicht spritzt und ihr es nicht wahr haben wollt vor lauter hass gegen die bösen bösen bösen bösen serben.......

    für euch ist alles hetzte was nicht gegen serben gerrichtet ist ...karadjordje hat auch jede seiner aussagen mit quellen belegt und dies als hetze zu bezeichenen ist ein zeichen von dummheit ,hass und neid....den wenn ihr euch ihm recht sieht und meit zum volk der "guten" zu gehören dann wiederlegt diese aussagen mit argumenten und quellen...disskutiert wie menschen und fangt nicht sofort an wie tiere zu bellen, beissen und fauchen an



    wenn euch ein artikel nicht passt dann liest ihn net oder antwortet drauf mit eurer meinung und einpaar quellen sowie vernünftigen argumenten ...aber wenn ich sowas lese wie du musst gesperrt werden und du bist ein fascho oder was haben dir die albaner ,kroaten oder wat weiss ich wer getan ,.....einfach primitiv und lächerlich

  5. #45
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    seit ihr eigentlich alle banane.....was wollt ihr von lupo...er bringt berrichte mit quellen und schreibt seine meinung dazu und ihr faschos wollt ihm den mund verbieten nur weil er euch die wahrheit ins gesicht spritzt und ihr es nicht wahr haben wollt vor lauter hass gegen die bösen bösen bösen bösen serben.......

    für euch ist alles hetzte was nicht gegen serben gerrichtet ist ...karadjordje hat auch jede seiner aussagen mit quellen belegt und dies als hetze zu bezeichenen ist ein zeichen von dummheit
    Das sollte eigentlich jeder kapieren, aber wenn man keine ARgumente hat und die Augen vor den Fakten schließt, kommt halt nur Mist raus.

    Zu karadjordje: Ein begnadeter User, der Top Beiträge mit oft neuen Quellen brachte. Als er aber unqualifiziert, unter der Gürtel Linie angegriffen wurde, verfiel er massiv in Anti-Islamische Threads und brachte die gleich Serien Weise. Minci, ich, Tauli säuberten damals den Unfug, denn 95% war aller Welts Müll,wenn z.B. mal ein Moslem ein Stück Brot geklaut hatte, musste es karadjordje, dann auch noch bringen. Diese billigen Anit Islamischen Hetz Threads wurden dann von Minci und mir wie gesagt unterbunden und ich glaube nur noch 1 oder 2 Threads pro Tag mit einem Islamischen Thema waren erlaubt.

  6. #46
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    Und diese Vandalen und Balkan Taliban, sollen also einen eigenen Staat erhalten, wenn sogar Ismail Kadare sagt, das die Kosovaren Vandalen sind.

    Ismail Kadare erklärt die Sache in einfachen Worten ziemlich klar in diesem DW Interview! Ich könnte es allerdings auch noch in Französisch bringen.

    27.01.2005
    „Mafiöse Strukturen verhindern Annäherung an Europa“

    DW

    Erfolg der Balkan Taliban in nur einem Beispiel

    für das kosovo ist die unabhängigkeit schon seit jahre vorbei, es ist eine Ilusion zu denken man könne ein stück Land einfach so klauen.

    Der EU-UN-USA usw. war es schon damals bekannt das es nicht langt wenn man paar menschen zeigt die ohne zähne in den Mund nach unabhängigkeit schreien.....
    Die EU und uSA haben alles gute gemacht das es den kosovaren heute gelungen ist eine Autonomie wieder zu bekommen, mehr ist einfach nicht drin.
    Im Südwesten der USA wohnen zu 80% auch nur Mexicaner ,latinos usw. deswegen kann man aber das stück land von der USA nicht abtrennen.

    Wa die Albaner noch nicht begrieffen haben ist ,das die USA TOTAL gegen die Unabhängigkeit ist, das Taktische ja ist nur eine maske auf der die albaner immer wieder reinfallen, es sind jahre vergangen, es hies immer wieder ,"dieses jahr heisst es REPUBLIK KOSOVO" usw. usw.
    FISCH!!!! kann ich da nur sagen, wenn ein Mensch in der Realität lebt und real denken kann ,so wird er auch erkennen das dieses vorhaben das Kosovo unabhängig zu machen eine sagasse ist...

    Die lage ist jetzt schon so das die NATO kurz davor steht gegen die Albaner vorzugehen die meinen sie können bewaffnet aufmucken.

    Die menschen in Kosovo brauchen eher Jobs oder medizinische Hilfe, es heisst es sei dei jügste bevölkerung (was nicht stimmt bzw. auf die kleine zahl der einwaohner nichts besonderes ist) diese jüngste bevölkerung ist aber auch gleich die Krankste und am meisten medizinisch vernachlässigste bevölkerung europas da die MAFIA das geld in der tasche steckt anstatt irgend was aufzubauen.

    Ich war 1999 und 2001 in Kosovo (wie schon berichtet) ist mir z.B. aufgefallen das viele junge menschen keine Zähne haben.
    Soetwas darf nicht sein,...

    man muss diese menschen helfen in dem man ihre Politische Führung wechselt und geschulte fähige menschen an ihre stellen setzt.

    Es ist kein witz, aber unter den serben ist es den kosovaren viel besser gegangen, das sagen kos-albaner sogar selber.
    Viele Albaner wollen auch nicht den schmutz und korrupte führung der durch Mafia und anderem dreck besteht haben, sogar RUGOVA war damals froh als Milosevic gegen die Terroristen vorgegangen ist, er hat gewusst wiesso.


    Kosovo Albanians need dentists, not another Albania.
    http://byzantinesacredart.com/blog/2007/07/



    http://byzantinesacredart.com/blog/2007/06/
    Hier eine karte von südwesten der USA, deswegen kann doch dort kein neuer mexikanischer staat entstehen nur weil da paar mehr mexicaner sind.

    BZW. was glauben den die kosovaren ??? das es bei denen geht?? wo sogar dem terror so nahe stehen??

    Leute wacht auf, die geben euch nie eine unabhängigkeit, ihr könnt nur selber schauen das ihr ruhig und in vernuft mit den serben lebt, den schliesslich seit ihr Bewohner Serbiens.

  7. #47
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    @port
    zum thema usa: ja,die mexikaner dürfen ansprüche stellen,da ja die meisten gebiete schoneinmal zu mexico gehörten

  8. #48

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Nein, die Republik Mexiko darf keine Ansrpüche stellen. Wo kämen wir dahin? Kann England die 13 Kolonien zurückfordern?

    Califorinien, Neu-Mexiko, Texas usw. gehörten einst zu Mexiko
    da gebe ich dir Recht. Doch war z.B. Texas fast ein Jahrzehnt lang eine eigenständige demokratische Republik.

    Die Helsinki Schlussakte und ähnliche Verträge waren dazu gedacht solche Probleme in einer firedlichen und demokratischen Welt zu lösen, aber manche Menschen verstehen dies nicht.

  9. #49
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Nein, die Republik Mexiko darf keine Ansrpüche stellen. Wo kämen wir dahin? Kann England die 13 Kolonien zurückfordern?

    Califorinien, Neu-Mexiko, Texas usw. gehörten einst zu Mexiko
    da gebe ich dir Recht. Doch war z.B. Texas fast ein Jahrzehnt lang eine eigenständige demokratische Republik.

    Die Helsinki Schlussakte und ähnliche Verträge waren dazu gedacht solche Probleme in einer firedlichen und demokratischen Welt zu lösen, aber manche Menschen verstehen dies nicht.
    der vergleich zwischen mexico und england passt nicht,genauso wenig wie der vergleich kosovo mexico,was ich user port zu verstehen geben wollte.
    denn als diese gebiete den usa angeschlossen wurden,gab es schon eine große mexikanische/spanisch sprachige bevölkerung.und wie ich seinen post deute,meint er,dass diese leute sich dort später niederliesen.
    deshalb finde ich diesen vergleich nicht passend.

    mir geht es nicht um die loslösung einzelner gebiete aus irgendeinem land der welt

  10. #50
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

Ähnliche Themen

  1. Ismail Kadare
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.10.2016, 22:10
  2. Ismail Kadare: Islam ist unalbanisch...
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 02:35
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 19:50
  4. Alles über Ismail Kadare
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 16:02
  5. Ismail Kadare und die Albanischen Mythen
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 19:00