BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Ismail Kadare: Kosovaren sind primitive Vandalen

Erstellt von lupo-de-mare, 28.08.2004, 22:31 Uhr · 69 Antworten · 6.515 Aufrufe

  1. #61
    GjergjKastrioti
    [quote=drenicaku;473182]
    um ein friendliches nebeneinander zu erreichen, müssen die ks-serben ihre terorristen und kriegsverbrecher ausliefern.
    die ks-polizei akzeptieren, an den wahlen teilnehmen.
    wenn sie das ablehnen, warum nehmen sie die kosovarischen renten, sozialhilfe, den strom den sie nicht bezahlen, und die albanische krankenversicherung in anspruch?
    Naja strom zahlt sowieso ka sau in ks
    mit dem rest hast recht, die dürfen sich nicht isolieren und ihren eigenen Parallelstaat aufbauen.

    mit solchen leuten kann man nicht nebeneinander leben,
    eine abschiebung ist notwendig.
    in D werden ausländer, die die BRD und die Verfassung nicht akzeptieren, terorristischen vereinigungen angehören, auch abgeschoben.
    in kosova muss das auch so sein.
    alle mitglieder der srs, ds,sps und anderen serbisch-faschistischen parteien
    müssen zuerst dafür vor gericht gestellt werden (somit auch verurteilt werden), dann ins nächst mögliche Land abgeschoben werden.
    (Serbien,rußland oder Ukraine)
    die Ks-serben sind keine Ausländer sondern ne minderheit, also kann man die net einfach abschieben da ihre Heimat in Ks ist.

  2. #62

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ihre heimat ist serbien.
    über 98% der serben sind als kolonial-serben nach 1912 in kosova angesiedelt worden.
    die meisten haben häuser und grundstücke in serbien.
    viele albaner haben mehr als 3 mal ihre ländereien kaufen müssen, weil serbien diese enteignete und das land wieder den Siedlern (serben) gab.
    die meisten serbischen siedlungen wurden alle nach dem 2WK gebaut, auf dem Boden des staates.
    ist das ein historischer anspruch und grund als minderheit anerkannt zu werden?
    dann sind die Arbeitsimmigranten in der BRD usw auch Minderheiten....?!
    eine aufenthaltserlaubnis für diese Siedler ist schon zu viel...

    für 100 Jahre Mord,vertreibung und Vergewaltigung bekommt man was anderes.

  3. #63
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    meine meinung dazu

    Egal wie lange es dauern wird, es wird für die serben nur noch schlimmer werden, darauf könnt ihr euch einstellen.
    ich unterstütze die radikalen kräfte meines landes und hoffe, dass die serben es so schwer wie möglich haben sollen in ks leben zu können.
    ich würde den serben nichts an sozialleistungen zahlen, den strom abstellen, wasser abstellen, keine ärztliche versorgung ermöglichen.
    nach der unabhängigkeit werden wir uns mit albanien vereinigen!
    die serbischen kirchen werden der albanischen kirche unterstellt.
    alles kyrillische schriften werden von den kirchen entfernt, in ganz kosova wird die kyrillische schrift verboten werden.
    überall wo ein serbe serbisch spricht.....
    Ich hoffe das du in der Hölle schmorst!

    Im msn hatte eine den Nicknamen "Man kann niemand überholen wenn man in seine Fussstapfen tritt" Da du hier genau so handelst wie die Bösen Serben es getan haben sollen, es kann sein, ich habe es nicht miterlebt.

  4. #64
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Serben sind eigentlich ein ganz friedliches Volk, ausser dass sie gerne mal einen Voelkermord betreiben, massenweise Menschen vertreiben, Frauen vergewaltigen, Kinder erschiessen, Haeuser pluendern, ganze Staedte vernichten, historisch wichtige Objekte zerstoeren und diese Taten dann leugnen....
    Habe ICH als Serbe einen Völkermord aufgerufen oder getätigt? habe ICH nur EINE Frau vergewaltigt? Habe ICH ein Kind oder Tier oder Greis erschossen oder erschiessen lasse? Habe ICH Häuser geplündert oder jemand dazu angestiftet? Habe ICH eine Stadt oder Dorf vernichtet? Habe ICH etwas historisches zerstört? Und habe ICH Taten verleugnet die ich getan habe?

    NEIN

    Ich kann dir sagen es gibt noch mehrere Millionen Serben die dir die gleiche Antwort geben können, ohne zu lügen!

    PS: in der Bibel steht geschrieben, man sollte auch Feinde lieben! nehm dir das zu Herzen in der Tora oder im Koran steht sicher auch so etwas ähnliches!

  5. #65

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Serben sind eigentlich ein ganz friedliches Volk, ausser dass sie gerne mal einen Voelkermord betreiben, massenweise Menschen vertreiben, Frauen vergewaltigen, Kinder erschiessen, Haeuser pluendern, ganze Staedte vernichten, historisch wichtige Objekte zerstoeren und diese Taten dann leugnen....
    Was bist du das du dich erhebst über das ganze serbische Volk zu urteilen.

    Sollte man über euch Bosniaken schlecht urteilen, weil ihr alle Untderdrückt hab zu Zeiten des Osmanischen Reiches? Weil ihr uns unsere Kinder nahmt? Ach ja, das waren ja die Türken, aber die Lokalen Gewalten hatten damit nichts zu tun.
    Willst du behaupten ihr habt keine Einzige unschudlige serbische Familie getötet? Keine Kinder? Ihr habt nicht Eure eigenen Landsleute aus Bihac vertrieben?
    Ihr habt keine Orthodoxen Kirchen in die Luft gesprengt?

    Nur Gott weiss was in deinem kranken schädel vorgeht.

  6. #66
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    Zu karadjordje: Ein begnadeter User, der Top Beiträge mit oft neuen Quellen brachte. Als er aber unqualifiziert, unter der Gürtel Linie angegriffen wurde, verfiel er massiv in Anti-Islamische Threads und brachte die gleich Serien Weise. Minci, ich, Tauli säuberten damals den Unfug, denn 95% war aller Welts Müll,wenn z.B. mal ein Moslem ein Stück Brot geklaut hatte, musste es karadjordje, dann auch noch bringen. Diese billigen Anit Islamischen Hetz Threads wurden dann von Minci und mir wie gesagt unterbunden und ich glaube nur noch 1 oder 2 Threads pro Tag mit einem Islamischen Thema waren erlaubt.
    Süß, diese Wahnvorstellungen...

  7. #67

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    kadare top albaner

    wieso hat man den nicht anstatt rugova genommen?

    Ismail Kadare: Islam ist unalbanisch...

    es lebe die albanisch kroatische freundschaft!


  8. #68
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    kadare top albaner

    wieso hat man den nicht anstatt rugova genommen?

    Ismail Kadare: Islam ist unalbanisch...

    es lebe die albanisch kroatische freundschaft!


    Rugova war ja auch Schriftsteller, ausserdem ist Kadare kein KS_Albaner

  9. #69
    Karim-Benzema
    John Wayne

    Wie kommst du auf Albanische Kroatische Freundschaft? also jetzt in diesem Thread oder habe ich da was uebersehen?

  10. #70

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Rugova war ja auch Schriftsteller, ausserdem ist Kadare kein KS_Albaner
    der hätte kosovo so rausgehauen das sogar serbien es anerkennen würde

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Ismail Kadare
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.10.2016, 22:10
  2. Ismail Kadare: Islam ist unalbanisch...
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 02:35
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 19:50
  4. Alles über Ismail Kadare
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 16:02
  5. Ismail Kadare und die Albanischen Mythen
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 19:00