BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 201

Izetbegovic entschuldigt sich für Kriegsopfer 92/95

Erstellt von BosnaHR, 02.11.2010, 19:32 Uhr · 200 Antworten · 11.470 Aufrufe

  1. #141
    Zvornicanin
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich bin in Gornji Vakuf geboren und eins kannst du dir sicher sein, wir haben dort nicht angefangen sondern ihr, am Anfang haben die Kroaten dort wo da gelebt haben garnicht gegen uns kämpfen wollen aber Boban hat durch Franjo Brigaden aus Split geholt die dort alles in Schutt und Asche gelegt haben mit vollster Ausrüstung.

    Die Kroaten hatten Panzer, Haubitzen, Hubschrauber usw mit fast 5000 Soldaten, die Bosniaken haben gerade mal 1500 Verteidiger gehabt die unter Waffen waren, und der einzigste Panzer war einer den man euch geklaut hat.



    Schon scheisse wen die obersten Generäle der Kroaten dies selber bestätigen, wir wären unmöglich in der Lage neben einer 900 Kilometer langen Front mit den Serben noch eine 2 zu eröffnen.

    Und in Mostar haben auch die Bosniaken angefangen bestimmt oder ?

    Siehe hier wer alles was dazu sagt und halt die Fresse.


  2. #142
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Ausserdem kann ich auch Quellen auf Bosnisch posten die Verbrechen an Muslimen zeigen im Lasva Tal, nicht umsonst wurden vieler eurer Generäle verurteilt, aber ich habe meine beste Quelle mehr brauch ich nicht, wen eure Politischen führer selber bestätigen wer wen Verraten hat dann kann mir keiner von euch was anderes weiss machen.

    Ausserdem postet ihr Texte in denen steht das drei HVO Soldaten ermordet worden sind, und das ist natürlich ein Grund die Kroatischen Gebiete von Bosniaken zu säubern, typisch wie die Serben mit der Hochzeitsgesellschaft.

  3. #143
    Yunan
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    in diesem Thema nicht - du versuchst nur die kroatischen Verbrechen aufzuzeigen aber nicht die eigenen also was du oben geschrieben hast kann ich auch nicht einfach so stehen lassen, aber wenn ich dir antworte wird die Diskussion wieder endlos sein.
    Entschuldige mal, sein Land wurde doch angegriffen, seine Vorfahren und sein Blut musste gegen kroatische und serbische Aggressoren kämpfen, die versuchten, sich etwas zu nehmen was nicht ihnen gehört! Kroaten und Serben aus BiH sind nicht in der Position, Bosniaken Kriegsverbrechen vorzuwerfen für einen Krieg, den sie begonnen haben.
    Das ist dasselbe wie mit den Vertriebenenverbänden in Deutschland: Er den zweiten Weltkrieg vom Zaun brechen und den Faschismus in jeder Hinsicht unterstützen und sich dann beschweren, dass man vertrieben wird, wenn man verliert.
    Es ist eine Geste der Güte und eigentlich eine Geste, die weit über die Pflichten eines bosniakischen Volksvertreters hinausgeht, so auf Kroaten und Serben Bosniens einzugehen. Bildet euch darauf jetzt nicht darauf ein, dass diese Entschuldigung ein Freischein ist, bosniakische Kriegsverbrechen mit euren gleichzusetzen. Es sind immer noch über 60% der Kriegstoten die Bosniaken waren, also komm mal runter. Reicht man euch den Finger, wollt ihr gleich die ganze Hand.

  4. #144
    Yunan
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Das stimmt aber nicht , es war genau umgekehrt
    Was redest du für ne Scheiße man? Wie kommst du überhaupt auf sowas? Bist du jetzt völlig verblendet?
    Wenn du schon solche haarsträubenden Thesen aufstellst, dann belege sie mit Quellen! Wenn du das nicht tust, kann man diese Aussage als Lüge betrachten.

  5. #145
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Was redest du für ne Scheiße man? Wie kommst du überhaupt auf sowas? Bist du jetzt völlig verblendet?
    Wenn du schon solche haarsträubenden Thesen aufstellst, dann belege sie mit Quellen! Wenn du das nicht tust, kann man diese Aussage als Lüge betrachten.
    Jetzt postet er dir Kroatische Texte aus einem Kroatenforum, solche gleichen habe ich auch.

    Dann zeigt er einen Text wo angeblich 3 Soldaten getötet worden sind und das ist natürlich Verrat und deswegen mussten tausende Bosniaken vertrieben werden aus der Herzegowina und hunderte sterben.

    Aber ich poste denen eine Quelle wo ihre eigenen Anführer zu der Zeit gestehen uns Verraten zu haben und immer noch nicht wollen sie es wahrhaben.

    Aber die Welt weiss was passiert ist und immer wen man Texte aus anderen Ländern liest ist es das gleiche, die Kroaten wollten Land und haben damit angefangen, nur ist das natürlich Propaganda alles.

  6. #146
    Yunan
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Vergiss es...

    Dzeko ist noch immer von seiner Version der Geschichte überzeugt
    Du Depp, das ist die Version der Geschichte, die in der Weltöffentlichkeit als die Wahrheit beurteilt wird. Und dann kommt ihr Schwachköpfe und behauptet das Gegenteil, weil ein Buch oder Film oder was auch immer das Gegenteil beweisen soll? Eure Dichtungen sind wohl gerissen in euren Spatzenhirnen und jetzt sprudelt die Scheiße nur so raus.

  7. #147

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Was redest du für ne Scheiße man? Wie kommst du überhaupt auf sowas? Bist du jetzt völlig verblendet?
    Wenn du schon solche haarsträubenden Thesen aufstellst, dann belege sie mit Quellen! Wenn du das nicht tust, kann man diese Aussage als Lüge betrachten.
    Quellen belegen jedoch nicht immer die Wahrheit. Daher kann man sogar jemanden der eine Quelle postet der Lüge bezichtigen

    Aber irgendwie hab ich das Gefühl die Diskussion darüber, das Izetbegovic eine große Tat getan hat, interessiert hier niemanden mehr. Schade. Hauptsache die Vergangenheit bla bla bla.........

  8. #148
    Yunan
    Zitat Zitat von Vendetta Beitrag anzeigen
    krieg hat zwei seiten aber es gibt nur eine seite die zuerst anfängt und dann macht der andere nach.
    Richtig. Die Seite, die grundlos anfängt verliert aber in jedem Fall, zumindest moralisch.

  9. #149
    Yunan
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Jetzt postet er dir Kroatische Texte aus einem Kroatenforum, solche gleichen habe ich auch.

    Dann zeigt er einen Text wo angeblich 3 Soldaten getötet worden sind und das ist natürlich Verrat und deswegen mussten tausende Bosniaken vertrieben werden aus der Herzegowina und hunderte sterben.

    Aber ich poste denen eine Quelle wo ihre eigenen Anführer zu der Zeit gestehen uns Verraten zu haben und immer noch nicht wollen sie es wahrhaben.

    Aber die Welt weiss was passiert ist und immer wen man Texte aus anderen Ländern liest ist es das gleiche, die Kroaten wollten Land und haben damit angefangen, nur ist das natürlich Propaganda alles.
    Ich hab keine Ahnung was mit dem los ist, der spinnt total rum...

  10. #150
    Yunan
    Zitat Zitat von Zöri Beitrag anzeigen
    Quellen belegen jedoch nicht immer die Wahrheit. Daher kann man sogar jemanden der eine Quelle postet der Lüge bezichtigen

    Aber irgendwie hab ich das Gefühl die Diskussion darüber, das Izetbegovic eine große Tat getan hat, interessiert hier niemanden mehr. Schade. Hauptsache die Vergangenheit bla bla bla.........
    Richtig, wenn diese Quellen aus einer gewissen Intention heraus gepostet werden, kann man auch denjenigen der Lüge bezichtigen, der die Quelle postet ohne das er groß etwas sagt.
    In diesem Forum allerdings ist es in den Regeln festgelegt, alle Behauptungen die man aufstellt, mit Quellen zu belegen. Und zwar mit Quellen aus denen ganz einfach ersichtlich ist, wer sie verfasst hat. Ich kenne die Quellen von BosnaHR nicht, DZEKO dagegen schon und er sagt klar, dass die Quellen von Bosna ein scheiß sind. Ich kenne solche Quellen zu genüge, es gibt genügend griechische Hinterwälderquellen zu irgendwelchen Verschwörungen der Türkei, FYROM's oder Albaniens.

    Aber wie du hier schon richtig sagst, eigentlich ging es um etwas anderes in dem Thread.

    Wir wäre es mit Back-to-Topic?

Ähnliche Themen

  1. Josipovic entschuldigt sich bei BiH
    Von Climber im Forum Politik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 01:29
  2. EKO entschuldigt sich bei albanern
    Von Syndikata im Forum Musik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 16:11
  3. Blocher entschuldigt sich..
    Von Kusho06 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 20:26
  4. Republika Srpska entschuldigt sich!
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 14:34
  5. tadic entschuldigt sich an Bosniern!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 18:44