BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 120

Jasenovac Thread

Erstellt von Srpska, 27.05.2011, 18:22 Uhr · 119 Antworten · 9.534 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    95
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    zwei fragen:

    1. warum tust du das nicht in deiner heimat?

    2.wie möchtest du es denn verarbeiten?

    dein kurzes leben reicht nicht aus um 2 Wk und dann den balkankrieg zu verarbeiten.

    mit dem 2 wk bist du recht spät dran.
    1.Mädel was für meine Heimat du stellst auch fragen. Wir wissen am besten was da pasiert ist wozu in meiner Heimat. Nazi Deutschland war der Vater von Jasenovac und deswegen will ich es versuchen deutschen Medien vorzuschlagen drüber zubrecihten.

    2.Ich verarbeite es in dem ich mir hilfe hole von einen der sehr sprachgewand ist und deustch üperfekt beherrscht. Dann faß ich aus verschiedenen Quellen, Bildern und Videos ein Artikel zusammen und schick es zB ARD und wo ich anrege ob manüber Jasenovac nichtmal eine Doku machen könnte.


    Ich glaube ich hab das hier jetzt schon zum 10mal erklärt ich schreibe immer das selbe so langsam musst du es kapieren.

  2. #12
    MaxMNE
    Mir fällt auf dass die Seite jasenovac.org nicht mehr existiert.

    Dort haben sie alle jugoslawischen Opfer des 2. Weltkrieges als Jasenovac-Opfer gelistet, vielleicht erinnert sich noch jemand.

    Anders kann man halt nicht "beweisen" dass dort wirklich ca. 1 Million umgebracht wurde.

    Ciganska posla.

  3. #13
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    bei arte solletst du es auch versuchen

  4. #14
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Mir fällt auf dass die Seite jasenovac.org nicht mehr existiert.

    Dort haben sie alle jugoslawischen Opfer des 2. Weltkrieges als Jasenovac-Opfer gelistet, vielleicht erinnert sich noch jemand.

    Anders kann man halt nicht "beweisen" dass dort wirklich ca. 1 Million umgebracht wurde.

    Ciganska posla.
    "ciganska posla" nennt man es wenn jeder wie er lustig ist mit Opferzahlen um sich wirft

  5. #15
    MaxMNE
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    "ciganska posla" nennt man es wenn jeder wie er lustig ist mit Opferzahlen um sich wirft
    Meine ich doch.

  6. #16
    Avatar von lozic

    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Srpska Beitrag anzeigen
    Wie kann ich den Hass schürren wenn ich mich für ein Holocaust einsetze das totgeschwiegen wurde???

    Das wäre als wenn ein Deutscher sich aufregt und ein Juden beschuldigt er würde Hass schürren wenn er Naziverbrechen aufklären will so in der Art. Gehts dir denn gut denk doch mal genau drüber nach was du da erzählst oder mir indirekt unterstellen willst ich würde Hass schürren wollen. Junge Junge
    Keine Sorge, ich weiss schon was ich geschrieben habe. Dein gewählter Zeitpunkt ist echt fragwürdig, obwohl eigentlich alles bekannt ist. Beim Zerfall Jugoslawiens wurde eine üble Propaganda aufgrund 50 Jahren zurückliegenden Vorkomnisse betrieben und die Leute wurden somit nur noch mehr angestachelt. Wie gut dies funktioniert, kannst Du gerne in Deinem geschlossenem Thread nachlesen.

  7. #17

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    lol was ich hier lesen muss ihr kroaten macht nur ne keleine bemerkung drüber oh ja schlimme geschichte aber das war vor 60 jahren kucken wir lieber was vor 20 jahren passiert ist ihr serben rechtfertigt Jasenovac mit dem 90 jahren krieg lol ich muss schon sagen ihr seit gestörte menschen.....


    "Jasenovac und Gradiska Stara/ dort sind die Schlächter von Maks zu Hause" ( Jasenovac i Gradiska Stara/ to je kuca Maksovih mesara ) - mit solchen und ähnlichen Liedern aus schwärzester Vergangenheit Kroatiens heimst der junge kroatische Sänger Marko Perkovic, der sich "Thompson" nennt, bis heute größte Erfolge bei seinen Landsleuten ein: Es sind die Lieder der "Ustasa"-Bewegung, des kroatischen Pendants von Mussolinis Faschisten, und in ihnen wird das KZ Jasenovac und dessen Kommandant Vjekoslav "Maks" Luburic (1914-1969) verherrlicht.

    Was sie jedoch mit Messern, Beilen, Gewehrkolben etc. anrichteten, brachte bereits Anfang Juni 1941 höchste deutsche Emissäre wie General Edmund Glaise von Horstenau (Bild 3. v.l., neben Pavelic) und Botschafter Dr. Hermann Neubacher dazu, in ihren Berichten nach Berlin gegen die

    General Edmund Glaise von Horstenau (3. v.l., neben Pavelic)"verrückte Raserei" und den "kroatischen Kreuzzug der Zerstörung" seitens der Ustase zu protestieren. 4 Noch direkter reagierte die italienische Armee, die am 5. September 1941 die Hercegovina wieder in Besitz nahm, um die dortigen Serben und Juden vor dem Terror der Ustase zu schützen.5



    Das kroatische KZ Jasenovac

  8. #18

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Wie mit Minderheiten zu verfahren sei, hatte Mile Budak (1889-1945) - ein im NDH gefeierter Dichter, daneben "doglavnik" (Stellvertreter des Führers) und Kultusminister im NDH - am 6. Juni 1941 in einer Rede in Gospic erklärt: "Die Ustasa-Bewegung basiert auf der Religion. Für Minderheiten - Serben, Juden, Zigeuner - haben wir drei Millionen Patronen. Ein Drittel der Serben werden wir töten, ein anderes Drittel deportieren und das letzte Drittel werden wir in die Armee der Römisch-Katholischen Religion zwingen und sie so zu Kroaten machen. So wird unser neues Kroatien alle Serben bei uns ausmerzen und binnen zehn Jahren

  9. #19

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    bei arte solletst du es auch versuchen
    Jasenovac in Erinnerung zu rufen, ist schon deshalb nötig, weil es seit Jahrzehnten in Gefahr ist, vergessen, verfälscht, zerredet und vordergründig instrumentalisiert zu werden.

  10. #20
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Ich empfehle der Jugend hier, das wenige Buchmaterial das es gibt über Jasenovacgibt , zu lesen! Ich hab einiges dazu gelesen!

    Es ist an vielen Stellen eine Herausforderung und übersteigt menschliche Vorstellungskraft!

Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jasenovac na filmu
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 20:58
  2. Kz jasenovac
    Von BaboDoni im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 19:18
  3. Bozani? ?e posetiti Jasenovac
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 14:00
  4. Opfer von Jasenovac
    Von ricoshiva im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 11:38