BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Jeremic in Bosnien-Herzegowina

Erstellt von Der_Buchhalter, 27.12.2008, 12:06 Uhr · 46 Antworten · 1.981 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421

    Daumen hoch

    Dodik mit Jeremic : Die Republika Srpska wird Kosovo nie anerkennen 27.12.08
    „Die Republika Srpska wird nie die einseitig ausgerufene Unabhängigkeit des Kosovo anerkennen“, hat der Premier der serbischen Entität in Bosnien und Herzegowina, Milorad Dodik, nach einem Gespräch mit dem Außenminister Serbiens, Vuk Jeremic, in Banja Luka erklärt. Er wies darauf hin, dass der Schritt der politischen Spitze der Kosovo-Albaner für die Republika Srpska eine illegale Sezession darstelle, und dass es so auch bleiben werde. Dodik sagte, er habe mit Jeremic über alle wichtigen Aspekte der aktuellen politischen Situation in Bosnien und Herzegowina gesprochen. Minister Jeremic betonte seinerseits, dass eine starke und stabile Republika Srpska Voraussetzung für ein starkes und stabiles Bosnien und Herzegowina sei.

  2. #32

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wer hat die RS anerkannt?
    was ist RS?
    gibt die bosnische Verfassung der rs das recht,eine eigenständige Außenpolitik zu führen...

  3. #33

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    gut so, die menschen müssen lernen miteinander auszukommen, anstatt sich immer auf die fremden mächte zu stützen. serbien ist sehr fair in diesem konflikt.

  4. #34

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    BiH soll selber entscheiden können, wie seine Außenpolitik gestalten wird....
    Wieder einmal versucht Serbien die bosnische Plitik zu beeinflussen...

    An alle Bosnier, die für ein unabhängiges BiH sind,
    als Albaner nehmen wir es euch nicht Übel, da Ihr nicht viel Spielraum habt.

    Serbien hat viele Verbrechen in BiH verübt und versteckt immer noch Kriegsverbrecher.

    die regierung serbiens jetzt versteckt offensichtlich keine kriegsverbrecher, sonst hätten sie karadzic nicht ausgeliefert...

  5. #35
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    PS: *eblo te Kosovo. Nisi nikad ni bio tamo, a toliko ti jako stalo da ih priznas. Sta imas od priznanja (osim Problema u drzavi svojoj)? A kasnje nesto seres, da ne mrzis nikoga. Daj ne seri bolan!

    Ja bi ih licno priznao (i naravno drago mi je sto su dobili nezavisnost) zato sto su se odcijepili od Srbije.

  6. #36

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    und wenn bosnien kosova anerkennen würde,was wäre dann?
    nicht mehr die ganzheit bosniens unterstützen?
    jeremic wird langsam grössenwahnsinnig,
    das ist eine hinterlistige erpressung.
    wie toll das uns unser nazischwein immer wieder mit seinen "intellektuellen" ergüssen beglückt! kannst du mal bitte versuchen deine dummen kommentare nicht so infantil aussehen zu lassen?

    mit der dummen begründung mit der kosovo seine unabhängigkeit legitimiert, kann man die halbe welt unabhängig machen, einschließlich rs. das jedoch säht nurnoch mehr hass, uneineinigkeit und führt zu krieg. deswegen müssen die menschen lernen miteinander auszukommen.

  7. #37

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    serbien und fair???



    mit anderen worten...:
    falls ihr kosovo anerkennt, werden wir die rs anerkennen!

    das ist einmischung in innere Angelegenheiten des unabh. Staates BiH,
    Verletzung des Dayton Abkommens, da serbien die Grenzen der rep. BiH anerkannt hat.

    Serbien versucht seinen Einfluss in BiH zu erweitern, zumindest in Osten des Landes.

    Unterstützung kommt sicherlich auch aus Russland...

  8. #38

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von Alen1 Beitrag anzeigen
    Ja bi ih licno priznao (i naravno drago mi je sto su dobili nezavisnost) zato sto su se odcijepili od Srbije.
    tvoj bolesni nacionalizam nema veze sa ikakvom argumentaciom. zato svakoga boli kurac za tvoje glupo misljene i sto bi ti sve priznavao..

  9. #39
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    jeremicova mama jebe se sa nama, jeremicova mama je kurva!

  10. #40

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    serbien und fair???



    mit anderen worten...:
    falls ihr kosovo anerkennt, werden wir die rs anerkennen!

    das ist einmischung in innere Angelegenheiten des unabh. Staates BiH,
    Verletzung des Dayton Abkommens, da serbien die Grenzen der rep. BiH anerkannt hat.

    Serbien versucht seinen Einfluss in BiH zu erweitern, zumindest in Osten des Landes.

    Unterstützung kommt sicherlich auch aus Russland...
    kosovo anzuerkennen ist auch die einmischung in innere agelegenheiten des unabh. staates serbien du spasst.

    aber schreib ruhig weiter, denn dummen leuten sollte man nie wiedersprechen, sondern warten bis sie es selber tun (wie in deinem fall gerade).

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. M&A in Bosnien-Herzegowina
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 21:05
  4. Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 20:27
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 14:54