BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104

jfk-das jahrhundert attentat-ich liefer unwiderlegbare beweise

Erstellt von oliver, 03.09.2016, 15:39 Uhr · 103 Antworten · 3.590 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.564

    jfk-das jahrhundert attentat-ich liefer unwiderlegbare beweise

    im jahre 1963, wurde der damailge us präsident kennendy in dallas ermordet.laut offiziellen, gesteuerten staatsmedien und weltpresse,war es angeblich lee.oswald.doch war es wirklich möglich für einen ungeübten schützen,soviele schüsse aus einem alten italienischem gewehr,in so kurzer zeit, treffsicher aus so weiter entfernung?warum wurde das gehirn von jfk nie offiziell einer untersuchung unterzogen und beschlagnahmt?warum wurde oswald unbewacht,völlig schutzlos überführt und dann ermordet,obwohl es zahlreiche morddrohungen gegen oswald gegeben hatte?war oswald in wahrheit ein spion und mitarbeiter der mafia?wurde oswald hinter das licht von seinen auftraggebern geführt?steckt in wahrheit der us geheimdienst dahinter?jfk wollte ja den vietnam einsatz schon im vorfeld ersticken und es erst gar nicht zu einem krieg kommen lassen.das wollte die us waffenindustrie nicht,sie wollen waffen verkaufen.was steckt mit der schweinebucht in kuba zusammen, mit der ermordung von jfk?jfk wollte entspannung mit kuba und russland.das wiederum wollten viele us generäle nicht.genau das gleiche gilt auch für die ermordung von lady diana im jahre 1997.ich befasse mich sehr intensiv mit diesen themen und weiss bescheid.jeder journalist der die wahrheit aufgedeckt hat, und sie veröffentlichen wollte,starb auf sehr merkwürdige weise.gruss oliver

  2. #2
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    18.701
    Und auf dem Mond war er aich nicht.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.564
    niemand war auf dem mond,das ganze wurde in den studios in london gedreht.das weiss mittlerweile jeder.regisseuer war stanley kubricks.kein scherz.gruss oliver

  4. #4
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    18.223
    An die Einzeltäterschaft eines Lee Harvey Oswald zu glauben, na ja... Alles andere sind immer noch Vermutungen.

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.564
    lilith,du bist zu gutgläubig.ich hab beweise, das dies ein geplanter mord war.gruss oliver

  6. #6
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    18.223
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    lilith,du bist zu gutgläubig.ich hab beweise, das dies ein geplanter mord war.gruss oliver
    Natürlich war das geplant. Und Oswald auch kein Einzeltäter. Ansonsten... tja.

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.564
    lilith ich mein damit, das dies ein geplanter mord von sehr mächtigen menschen war.oswald war nur eine puppe in einem big game.vergesst oswald.gruss oliver

  8. #8
    Avatar von A.E.I.O.U.

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    648
    Oswald war doch bei den Marines darum konnte er mit dem italienischen Karabiner so weit schiessen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Oliver wennst Beweise hast dann würd ich die einer Person deines Vertrauens schicken und mich an deiner Stelle sofort in den nächsten Flieger richtung Russland setzen.

  9. #9
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    lilith ich mein damit, das dies ein geplanter mord von sehr mächtigen menschen war.oswald war nur eine puppe in einem big game.vergesst oswald.gruss oliver
    Also das glaube ich auch und mit mir fast 90 % aller Amerikaner, die sich dafür interessieren. Du rennst offene Türen ein, nur nicht bei offiziellen Stellen.

  10. #10
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    24.875
    Zitat Zitat von A.E.I.O.U. Beitrag anzeigen
    Oswald war doch bei den Marines darum konnte er mit dem italienischen Karabiner so weit schiessen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Oliver wennst Beweise hast dann würd ich die einer Person deines Vertrauens schicken und mich an deiner Stelle sofort in den nächsten Flieger richtung Russland setzen.

    Nur so viele Schüsse, und mit dem Karabiner haben es schon andere versucht mit laden und so, in so kurzer Zeit? ....und dann auch noch so viele Treffer.

    - - - Aktualisiert - - -

    Mittlerweile würde mich von so grossen Staaten nix verblüffen.....


    Hab heut früh ne Doku über die NSA Überwachung des eigenen Volkes gesehen......^^

    Mich wundert nix mehr.

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regt euch das auch auf??? Ich seh schwarz
    Von Serbian Eagle im Forum Rakija
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 22:36
  2. Das Imperium der Wölfe und das Papst-Attentat
    Von Emirkan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 22:06
  3. Albert Einstein - Das Jahrhundert-Genie
    Von Taudan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 15:52
  4. kennt jemand das??? wo kann ich das telefonat runterladen???
    Von delije1984 im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 23:02
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 08:36