BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Wie Joschka Fischer die Mafia nach Deutschland holte

Erstellt von lupo-de-mare, 13.02.2005, 09:37 Uhr · 16 Antworten · 1.455 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Wie Joschka Fischer die Mafia nach Deutschland holte

    Deutsche Diplomaten unter Korruptionsverdacht

    In einem als Verschlusssache eingestuften Untersuchungsbericht hat eine aus Beamten des Bundeskriminalamts, des Innen- und des Außenministeriums bestehende Arbeitsgruppe Anschuldigungen gegen Mitarbeiter der deutschen Botschaft in Tirana erhoben. Der Verdacht: Sie sollen gegen Schmiergeldzahlungen Einreisegenehmigungen verkauft haben. Die vierköpfige Ermittlergruppe war im Juli vergangenen Jahres in die albanische Hauptstadt entsandt worden, um Hinweisen auf “Unregelmäßigkeiten in der Visaerteilung” nachzugehen. Bei Stichproben vor Ort stießen sie auf Hunderte von Langzeitvisa, die ohne inhaltliche Prüfung, ohne die sonst üblichen Unterlagen und teilweise sogar ohne Unterschrift der Antragsteller ausgegeben worden waren. Der Leiter des Ordnungsdienstes der Botschaft gab zu Protokoll, er habe bei Durchsuchungen der Taschen von Antragstellern öfter fingerdicke Euro-Bündel und dicke Bündel der albanischen Landeswährung Lek gefunden. Die Scheine hätten neben oder zwischen den Visaunterlagen gesteckt. Mittlerweile ermittelt die Berliner Staatsanwaltschaft gegen den ehemaligen Leiter der Visastelle und den ehemaligen Rechtsstellenleiter der deutschen Botschaft wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und des Verdachts von Verstößen gegen das Ausländergesetz.

    http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/...341356,00.html

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Deutsche Beamte in Action.
    Nichts verwunderliches. Nur endlich kommt das mal langsam ans Licht.

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Deutsche Beamte in Action.
    Nichts verwunderliches. Nur endlich kommt das mal langsam ans Licht.
    Keine Sorge! Fortsetzung folgt und ist in den ARD Nachrichten sogar schon.

  4. #4

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Mal schauen was Joshi jetzt für ausreden hat.

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Mal schauen was Joshi jetzt für ausreden hat.
    Morgen will er zum Thema aussagen und der Mafia Freund, weiss gar nicht, das die Journalisten noch viel mehr im Hinterzimmer haben.

    Es wird spannend udn zwar sehr spannend.

  6. #6

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Morgen will er zum Thema aussagen und der Mafia Freund, weiss gar nicht, das die Journalisten noch viel mehr im Hinterzimmer haben.

    Es wird spannend udn zwar sehr spannend.
    Na und! Glaubst du das beeindruckt ihn irgendwie? Es ist sicher Joschkas Schuld, dass osteuropäische und albanische Mafia Schlupflöcher ausnutzt. Vielleicht sollte man ihm auch den Wettskandal zum Vorwurf machen.

    Das ist nichts anderes als ne Hetzkampagne der CDU.

  7. #7
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von jiggaman

    Das ist nichts anderes als ne Hetzkampagne der CDU.
    Unfug. Natürlich nützt das die CDU aus, aber es ändert Nichts an den Fakten und die sind mehr wie peinlich, wenn man die Geschäfte dann sieht vor Ort wie mit Hochtief und der Mafia und der Bundesdruckerei und Berlin Wasser.

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von jiggaman

    Das ist nichts anderes als ne Hetzkampagne der CDU.
    Unfug. Natürlich nützt das die CDU aus, aber es ändert Nichts an den Fakten und die sind mehr wie peinlich, wenn man die Geschäfte dann sieht vor Ort wie mit Hochtief und der Mafia und der Bundesdruckerei und Berlin Wasser.

  9. #9

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    141
    Ja die guten alten Fakten

    Der jenige der dafür zuständig war ist bereits zurückgetreten. Nur die CDU versucht das jetzt auch Fischer anzulasten. Ich denke der Aussenminister ist in der Öffentlichkeit zu beliebt das ihm sowas überhaupt schaden könnte.

  10. #10
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von jiggaman
    Ja die guten alten Fakten

    Der jenige der dafür zuständig war ist bereits zurückgetreten. Nur die CDU versucht das jetzt auch Fischer anzulasten. Ich denke der Aussenminister ist in der Öffentlichkeit zu beliebt das ihm sowas überhaupt schaden könnte.
    Du irrst Dich!

    Es ist richtig, das die CDU auch viel Dreck am Stecken hat. Z.B. war gern gesehener Gast bei Volker Rühe, der Bin Laden Freund und Vertreter Bashkim Gazidede (SHIK Geheimdienst Chef). Oder Klaus Kinkel rüstete die Bin Laden Ausbildungs Camps in Nord Albanien, mit der nötigen Infrastruktur aus, ab Anfang 1998.

    Oder Sokol Kociu (8 Tonnen Kokain), wurde unter der Führung der Deutschen Polizei ab 1991, nach Deutschland gebracht und konnte die Kosovaren für den Albanischen Geheimdienst anheuern und die Albanischen Drogen Netze in Deutschland.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Joschka Fischer: Starker Mann am Bosporus
    Von Katana im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 18:20
  2. Joschka Fischer und seine Mafia Aufbau Kartelle
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 12:08
  3. Wie Joschka Fischer selbst die UN Leute Spitze korrumpiert
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 08:28
  4. Gute Freunde von Joschka Fischer: Massenmörder wie Pol Pot
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 12:58