BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 18 ErsteErste ... 7131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 180

Josipovic entschuldigt sich für die jüdischen Opfer im Zweiten Weltkrieg

Erstellt von Bambi, 16.02.2012, 12:08 Uhr · 179 Antworten · 7.318 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von albano 88 Beitrag anzeigen
    doch, da sie sonst keine Unterstützung bekommen hätten...
    Man war sich sicher, dass man ihnen nach dem "schlimmen" verbrechen diesen wunsch nicht ausschlagen würde und....
    sie hatten recht.
    Alter, du bist so hohl, dass man dich als Trommel benutzen könnte

  2. #162

    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Sein Vater war brutal und hat ihn sicher oft "gemaßregelt". Diese angebliche Judenabstammung Hitlers ("Vierteljude" väterlicherseits) ist immer mal wieder von einzelnen Historikern eingestreut worden, mal von dem Juden, mal von dem, aber sie sind alle konkrete Beweise schuldig geblieben. Auch wenn nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, wer nun der Vater von Alois Schicklgruber war bedeutet das noch lange nicht er müsse Jude gewesen sein.

    Solche Eumel wie albino 00 benutzen jeden Scheiß so lange sie es gegen Juden verwendet können. Und weil es immer wieder totaler Schmarrn ist, nimmt sie auch keiner ernst.

    Holocaust-Referenz : Hatte Hitler jüdische Vorfahren?
    Frankenberger-These
    Hast du meine freundschaftsanfrage angenommen ?
    Ich mag dich, auch wenn du etwas naiv bist, weißt du denn nicht, dass der sieger die geschichte schreibt wie es ihm beliebt ?

  3. #163

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Also man startet einen zweiten Weltkrieg, man nimmt fast ganz Europa ein, man tötet 6Millionen Juden um einen 20.000km² Staat für 2Millionen Juden damals zu errichten?


  4. #164

    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Also man startet einen zweiten Weltkrieg, man nimmt fast ganz Europa ein, man tötet 6Millionen Juden um einen 20.000km² Staat für 2Millionen Juden damals zu errichten?
    Israel liegt ja nicht irgendwo in anatolien, sondern in einem gebiet, dass zentrum der drei monotheistischen religionen ist.

  5. #165
    Don
    Zitat Zitat von albano 88 Beitrag anzeigen
    Israel liegt ja nicht irgendwo in anatolien, sondern in einem gebiet, dass zentrum der drei monotheistischen religionen ist.
    Also Deutschland hat damals den Osten verloren, c.a 100.000km² , also war das auch für Israel?

  6. #166
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von albano 88 Beitrag anzeigen
    Hast du meine freundschaftsanfrage angenommen ?
    Ich mag dich, auch wenn du etwas naiv bist, weißt du denn nicht, dass der sieger die geschichte schreibt wie es ihm beliebt ?
    Nein, ich bin bei Freunden wählerisch.

    Die Geschichte schrieb die Blutspur von Hitlers Wehrmacht, Gestapo, SS und den ganzen Killerbatailonen, die spezialisiert waren auf die massenhafte Ermordung von wehrlosen Zivilisten in ganz Europa.

  7. #167

    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Also Deutschland hat damals den Osten verloren, c.a 100.000km² , also war das auch für Israel?
    Was aus deutschland wird, war den strippenziehern natürlich scheiß egal.

  8. #168
    Don
    Zitat Zitat von albano 88 Beitrag anzeigen
    Was aus deutschland wird, war den strippenziehern natürlich scheiß egal.
    Warum hat Hitler dann nicht einen Blitzkrieg auf das Heutige Gebiet Israels ausgeführt und den Krieg im nahen Osten angefangen? wäre viel einfacher gewesen als den grossteil Europas einzunehmen.

  9. #169
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von albano 88 Beitrag anzeigen
    Was aus deutschland wird, war den strippenziehern natürlich scheiß egal.
    die hatten es verdient und sie haben es gelernt

  10. #170

    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Warum hat Hitler dann nicht einen Blitzkrieg auf das Heutige Gebiet Israels ausgeführt und den Krieg im nahen Osten angefangen? wäre viel einfacher gewesen als den grossteil Europas einzunehmen.
    Weil erstmal millionen von juden sterben mussten um dann die großmächte auf seine seite zu kriegen.
    In palästina gab es damals nicht viele juden.

Ähnliche Themen

  1. Familiengeschichte im Zweiten Weltkrieg
    Von Romani im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 22:06
  2. Germanisierung Sloweniens im Zweiten Weltkrieg
    Von MaxMNE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 22:20
  3. Josipovic entschuldigt sich bei BiH
    Von Climber im Forum Politik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 01:29
  4. KZ für Kinder in Sisak im Zweiten Weltkrieg
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 09:44
  5. Makedonien im zweiten Weltkrieg
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 20:20