BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 180

Josipovic entschuldigt sich für die jüdischen Opfer im Zweiten Weltkrieg

Erstellt von Bambi, 16.02.2012, 12:08 Uhr · 179 Antworten · 7.320 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Nur für die Juden, oder wie kann ich das verstehen?

    Auch für die Serben und Roma .


    "
    "Uvijek iznova, moramo se suočavati s neugodnom činjenicom da su, uz slavni antifašistički otpor, postojali pripadnici našega naroda koji su bili organizirani u izvršenju strahotna zločina protiv čovječnosti", kazao je Josipović.
    "U izvitoperenu umu ustaša, nearijevci – Srbi, Židovi i Romi, baš kao i ustaški politički protivnici – morali su biti pometeni s lica Zemlje", rekao je hrvatski predsjednik, dodajući da se toga "moramo uvijek prisjećati ... jer naša djeca moraju znati što je dobro, a što zlo".

  2. #52
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    und wer entschuldigt sich bei den kroaten?

  3. #53

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    und wer entschuldigt sich bei den kroaten?
    Für was?

  4. #54
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Für was?
    Tu nicht so du Serbe. Es gab auf allen Seiten Opfer. Jeder sollte sich bei jedem entschuldigen - wenn schon, dann schon richtig und alle !!!!

  5. #55

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    Tu nicht so du Serbe. Es gab auf allen Seiten Opfer. Jeder sollte sich bei jedem entschuldigen - wenn schon, dann schon richtig und alle !!!!
    1. Bin ich kein Serbe.
    2. Gehst hier nicht um den Jugoslawienkrieg sondern um den 2 Weltkrieg, also noch mal meine Frage: Wer soll sich für welches Verbrechen im 2 Weltkrieg bei den Kroaten entschuldigen?

  6. #56

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    musst du überall voller Stolz deine Beschränktheit präsentieren?

    Ist das eine Art "intellektueller" Exhibitionismus?

    Wir wissen alle, dass die Begriffe von Schuld und Verantwortung, gerade angesichts des Dritten Reichs, heikle sind. Und dennoch MUSS ja irgendjemand für begangene Verbrechen geradestehen, gerade wenn die Täter von damals eben nicht mehr leben. Insofern halte ich auch Reparaturzahlungen für sinnig, jetzt nicht allein in Bezug auf Israel.
    Die Entschuldigung, die Josipovic da geliefert hat, bezieht sich ja nicht auf seine Person, seine persönliche Verantwortung. Er dient einfach als Repräsentant, der er gegenwärtig für Kroatien nun mal ist, egal um welche Angelegenheiten es geht. Aber wie Abschaum wie du drauf ist, kann ich mir schon lebhaft vorstellen, schön die "aber wir können doch nix dafür, was wollen die Juden immer von uns"-Reden schwingen mit deinesgleichen.
    An diesen "Staat" der selber Verbrechen gegen die Menschlichkeit ausübt bestimmt nicht!

  7. #57

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    An diesen "Staat" der selber Verbrechen gegen die Menschlichkeit ausübt bestimmt nicht!
    Geht jetzt die tägliche Anti-Israel-Hetze wieder los? Es ist doch erst halb sechs...

  8. #58

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Geht jetzt die tägliche Anti-Israel-Hetze wieder los? Es ist doch erst halb sechs...
    Welche Hetze? Halte nur sogenannte "Reparaturzahlungen" an Israel für unsinnig während die selber Verbrechen begehen gegen Palästinenser.

  9. #59
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    und wer entschuldigt sich bei den kroaten?

    Der Präsident hat sich in Israel für das Verbrechen im NDH entschuldigt.
    Das ist WWII. Ausserdem, unter den Opfern gab es auch viele Kroaten.

  10. #60

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Welche Hetze? Halte nur sogenannte "Reparaturzahlungen" an Israel für unsinnig während die selber Verbrechen begehen gegen Palästinenser begehen.
    Welche Verbrechen? Das sie gegen Terroristen kämpfen und sie festnehmen? Oder dass sie gegen einen judenfreien palästinensischen Staat sind?

Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Familiengeschichte im Zweiten Weltkrieg
    Von Romani im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 22:06
  2. Germanisierung Sloweniens im Zweiten Weltkrieg
    Von MaxMNE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 22:20
  3. Josipovic entschuldigt sich bei BiH
    Von Climber im Forum Politik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 01:29
  4. KZ für Kinder in Sisak im Zweiten Weltkrieg
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 09:44
  5. Makedonien im zweiten Weltkrieg
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 20:20