BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 62

Josipovic der neue Tadic Kroatiens

Erstellt von VISIT-SERBIA, 07.09.2010, 13:38 Uhr · 61 Antworten · 2.287 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Ja ja, ich hoffe auch auf Frieden für die Welt, Gesundheit für für alle Menschen und vor allem keine hungernden Kinder, aber realistisch ist anders!

    Der Balkankrieg der 9er ist der der erste Krieg auf dem Balkan, aber hoffentlich der letzte!

    Die Menschen kennen die Geschichte und sicnd dementsprechend vorsichtig!

    MAn sollte, wie die meisten anderen Lönder auch, versuchen frodelich miteinander auszukommen.
    Realität ist ziemlich einfach, denn gute Beziehungen zweier Staaten baut nicht auf Illusion auf. Deutschland und Frankreichwaren Totfeinde, da ist der Zwist zwischen Kroatien und Serbien ein Witz. Dennoch laufen sie im Gleichschritt, natürlich gibt es auch da manchmal Uneinigkeiten, aber so ist das nun mal in einer Freundschaft. Kroatien und Serbien werden Freunde werden, ob es einem passt oder nicht. Sei es in der EU oder nicht, diese guten Beziehungen beider Nationen wird fortgesetzt werden. Sei doch froh darüber.

  2. #52

    Registriert seit
    06.09.2010
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Du vergleichst jetzt tatsächlich eine auf genozid entstanden RS mit der Befreiung Kroatiens???

    Mehr ist dazu nicht zu sagen!

    P.S. Schlat mal von RTS auf einen neutralen Sender

    alles quatsch nach deinem ist kroatien auch auf genozid entstanden wenn man den 2 wk in betracht zieht.

    die dinge sind die gleichen für beide völker sind sie helden doch beide haben sie dreck am stecken. oder willst du allen allen ernstes behaupten die rund 2000 krajina zivilisten haben sich selber getötet und die 250.000 menschen sind alle freiwillig gegangen?

    ich finde der jospipovic macht das ganz gut gotoviona ist selbst schuld wenn ihm die auszeichnungen gestrichen werden sofern haag in verurteilt und nicht jospipovic. für nationalisten ist es am leichtesten den ganz unschuldigen die schuld zuzuschieben als wenn jospipovic was dafür kann wenn andere unrechtes getan haben. er sagt doch selber er achtet die verfassung kroatiens also.

  3. #53
    Esseker
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    alles quatsch nach deinem ist kroatien auch auf genozid entstanden wenn man den 2 wk in betracht zieht.
    Aber Kroatien gabs schon hunderte Jahre früher und nicht erst nach dem 2. WK, die RS gibts erst seit den 90ern nach den Genoziden, also vergleich diese zwei Sachen mal nicht

    ---

    Zum Thema:

    Ich denke, dass Josipovic nicht mit Tadic zu vergleichen ist. Tadic hat immer wieder einpaar national-geprägte Sachen auf lager, allen voran, wenns mal um Kosovo geht (zumindest früher war das so, dass er "Srce Srbije" und so weiter ganz toll betont hat), womit ich nicht sagen will dass er kein guter Politiker und so weiter ist.

    Josipovic dagegen ist ein absoluter Atheist, frei von Kirchenbeeinflussung usw. ..

    Du musst auch mal definieren was "Guter oder Bester Politiker" ist, denn das sieht jeder anders... Meinst du Objektivität oder doch Führungsstil?

  4. #54
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Naja nicht alle Serben sind böse.

    "Pije se, jede i veseli": Dara Bubamara na proslavi Bajrama u Sarajevu!

    24SI - Glavna zvijezda na proslavi Bajrama u Sarajevu biće Dara Bubamara. Cijeli grad je izlijepljen plakatima u kojima se najavljuje gostovanje srbijanske pjevačice prvog dana velikog muslimaskog praznika u diskoteci "In".

    24sata.info - "Pije se, jede i veseli": Dara Bubamara na proslavi Bajrama u Sarajevu!

  5. #55
    Mudzo
    josipovic ?

  6. #56

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    [QUOTE=DZEKO;2053193]Naja nicht alle Serben sind böse.

    glaub der bestes spruch was ich je von dir gelessen habe

  7. #57
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    alles quatsch nach deinem ist kroatien auch auf genozid entstanden wenn man den 2 wk in betracht zieht.

    die dinge sind die gleichen für beide völker sind sie helden doch beide haben sie dreck am stecken. oder willst du allen allen ernstes behaupten die rund 2000 krajina zivilisten haben sich selber getötet und die 250.000 menschen sind alle freiwillig gegangen?

    ich finde der jospipovic macht das ganz gut gotoviona ist selbst schuld wenn ihm die auszeichnungen gestrichen werden sofern haag in verurteilt und nicht jospipovic. für nationalisten ist es am leichtesten den ganz unschuldigen die schuld zuzuschieben als wenn jospipovic was dafür kann wenn andere unrechtes getan haben. er sagt doch selber er achtet die verfassung kroatiens also.
    Ach Kind, wie alt bist du denn? 13?

    Welche Verfassung hätte er denn geachtet wenn es einen Gotovina und seine Soldaten nicht gegeben hätte? Eben, keine! Denn dann gäbe es ein Kroatien wie er es kennt, nicht mehr!!

    Was fasselst du von 2. WK?? Tickst du noch sauber?

    Ist Kroatien etwa erst im 2. WK entstanden!

    ach vergiss es...

  8. #58
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    also ein verkleinertes jugoslawien?

    cih kenn n paar kroaten die was dagegen haben könnten^^

    Fuck !

    das wars dann mit der zusammenarbeit.. xD

  9. #59
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von VISIT-SERBIA Beitrag anzeigen
    ...

    ich glaube serbien und kroatien werden in paar jahren vorbildliche nachbarstaaten sein und die zusammenarbeit wird beiden ländern auf dauer viel bringen und damit gleichzeitig der bevölkerung.

    Kroatien wird schnell, als vorbildlicher Staat vorangehn.
    Bei Serbien muss ich ganz ehrlich sagen, dass braucht seine Zeit. Serbien muss einiges "wieder gut machen", das was alles in den 90ern passiert ist. Dann kommt noch das Problem mit Kosovo, die Auslieferung Mladic´s etc.



    ...

  10. #60
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Aber Kroatien gabs schon hunderte Jahre früher und nicht erst nach dem 2. WK, die RS gibts erst seit den 90ern nach den Genoziden, also vergleich diese zwei Sachen mal nicht

    ---

    Zum Thema:

    Ich denke, dass Josipovic nicht mit Tadic zu vergleichen ist. Tadic hat immer wieder einpaar national-geprägte Sachen auf lager, allen voran, wenns mal um Kosovo geht (zumindest früher war das so, dass er "Srce Srbije" und so weiter ganz toll betont hat), womit ich nicht sagen will dass er kein guter Politiker und so weiter ist.

    Josipovic dagegen ist ein absoluter Atheist, frei von Kirchenbeeinflussung usw. ..

    Du musst auch mal definieren was "Guter oder Bester Politiker" ist, denn das sieht jeder anders... Meinst du Objektivität oder doch Führungsstil?
    Das ist seine verfassungsmäßige Verpflichtung als Präsident Serbiens, dadurch rückt er nicht nach rechts.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 18:43
  2. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 15:00
  3. Tadic und Josipovic die Pimps
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 19:25
  4. Josipovic und Tadic
    Von daniel im Forum Politik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 00:57